16.08.2012, 23:49 | Quelle: DigiTimes <<< News >>>

HTC gesteht Schwächen ein

Marke muss gestärkt werden

HTC hat aktuell mit schlechten Quartalsergebnissen zu kämpfen. Auch die Partnerschaft mit Beats brachte nicht den erwünschten Erfolg. Als Ergebnis gesteht der Geschäftsführer des Herstellers aus Taiwan, Peter Chou, ein, dass HTC seine Marke stärken, die abteilungsübergreifende Kommunikation verbessern und sich insgesamt am heiß umkämpften mobilen Markt klarer positionieren müsse. Laut Chou habe HTC zwar gute Produkte veröffentlicht, sie würden aber auf dem Markt zu wenig wahrgenommen. Chous selbstkritische Kommentare stehen in einer internen E-Mail, die an die Öffentlichkeit durchgesickert ist.

Anzeige


Seit dem vierten Quartal 2011 bleiben HTCs Einnahmen hinter den Erwartungen zurück und die Prognosen für das dritte Quartal 2012 fallen ebenfalls düster aus.

HTC fehlt die breite Präsenz, die etwa Samsung durch sein wesentlich größeres Gesamtangebot erhält, genau so wie Apples emotionale Anziehungskraft. Aus diesem Grund hat sich in Europa Samsung zum Smartphone-Primus entwickelt, während HTC in den USA Probleme hat sich gegen Apple durchzusetzen.
(André Westphal)
[Diesen Artikel kommentieren]


<<< AMDs Desktop-Trinity im Oktober
AMD Catalyst 12.8 Grafiktreiber >>>

Weitere News in "Wirtschaft"

02.05.2015 - Microsoft kauft Technik hinter Surface Pen
N-Trig tritt Patente für ca. 30 Mio. US-Dollar ab (1)

30.04.2015 - Samsung erneut mit abnehmenden Gewinne
Mobile Sparte hat abermals abgebaut (0)

29.04.2015 - Ouya sucht nach schnellem Käufer
Schulden übermannen das Unternehmen (0)

27.04.2015 - Uber beugt sich deutschen Gerichtsurteilen
Kämpft erstmals nicht gegen die Regelungen an (0)

26.04.2015 - Tesla Motors gehackt
Spaßmacher versprechen Gratis-Autos bei Anruf (0)

22.04.2015 - TSMC setzt Hoffnungen auf "Internet of Things"
Neuer Markt mit hohem Chip-Bedarf (1)

20.04.2015 - Apple übernimmt LinX
Kaufpreis von 20 Mio. US-Dollar steht im Raum (2)

17.04.2015 - AMD: Umsatzminus & höhere Verluste
So wenig Einnahmen wie seit 12 Jahren nicht mehr (2)

16.04.2015 - Google vs. EU Kommission
Weiterhin Vorwurf des Missbrauchs der Marktstellung (0)

15.04.2015 - Intel mit stabilem 1. Quartal
Umsatz fast gleich, aber Gewinn leicht höher als 2014 (0)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Sonntag, 3.5.2015
Kontroverse um Bezahl-Mods unter Steam geht weiter
Modder bemängeln "Gratis-Mentalität" der User (0)
Samsung gesteht RAM-Problem am Galaxy S6 ein
Verwaltung des Arbeitsspeichers weist Fehler auf (0)
Steve Wozniak hält Computer für überbewertet
Problemlösungen fände man an anderen Stellen (0)
AMD Radeon R9 285 fällt im Preis
Bereits ab 180 Euro im Handel zu haben (0)
Microsoft plant zwei neue High-End-Lumia
Darunter ein Smartphone mit 5,7 Zoll und 2560 x 1440 Pixeln (3)
Samsung: Probleme mit Android 5.0 auf Galaxy S5
Hersteller räumt die Probleme offiziell ein (0)
Microsoft Windows Media Center ist tot
Keine Integration in das OS Windows 10 (0)

Samstag, 2.5.2015
Philips BDM3270QP mit 32 Zoll & 2560 x 1440 Pixeln
WQHD-Monitor für rund 700 Euro (0)
Apple iPad Pro: Neue Details zum Tablet
Vermeintliche Maße durchgesickert (0)
Windows 10 für mobile Endgeräte verspätet
Betriebssystem erscheint nicht mehr im Sommer 2015 (0)
"Witch Chapter 0 [cry]" - Tech-Demo zu DirectX 12
Grafik-Bombast im Video von Square Enix (1)
Microsoft kauft Technik hinter Surface Pen
N-Trig tritt Patente für ca. 30 Mio. US-Dollar ab (1)
AMD Fiji mit HBM-RAM 2.5D
Ungewissheit über Release der Radeon R9 390X (0)
Microsoft Edge: Details zum Browser
Mit integrierter Controller-API (0)
Sony Playstation 4 22,3 Mio. mal verkauft
Meilenstein geht aus den Geschäftsergebnissen hervor (0)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Anzeige


Empfehlung:

Homepage-Baukasten von Wix.com