14.11.2012, 21:39 | Quelle: Xbitlabs <<< News >>>

Details zur Einigung von Apple / HTC

HTC zahlt angeblich jährlich 180 - 200 Mio. US-Dollar

Apple und HTC haben ihre Rechtsstreitigkeiten beigelegt. Details zur Einigung gab allerdings offiziell keines der Unternehmen preis. Analysten reimen sich nun ihre eigenen Sachen zusammen und stellen die Vermutung auf, dass HTC an Apple ab sofort pro verkauftem Smartphone eine Lizenzgebühr von sechs bis acht US-Dollar zahlt. Angeblich sollen so pro Jahr ca. 180 bis 200 Mio. US-Dollar aus HTCs Taschen an Apple wandern. Shaw Wu, ein Analyst der Firma Sterne Agee, glaubt, dass Apple die Zahlungen seitens HTC einstreichen kann, da das Patent-Portfolio Apples wesentlich wertvoller sei als das HTCs.

Anzeige


HTC dürfte insgeheim von dieser Entwicklung wenig begeistert sein: Denn fünf US-Dollar pro verkauftem Smartphone muss der Hersteller aus Taiwan ohnehin bereits an Microsoft zahlen. Interessant wird in Zukunft sein, ob HTCs Einigung mit Apple andere Hersteller ebenfalls beeinflusst. So läuft aktuell weiterhin der Rechtsstreit zwischen Apple und Samsung. Letztere zeigen bisher keine Bestrebungen sich mit Apple außergerichtlich zu einigen. Auch Motorola und Apple sind immer noch international in mehrere Prozesse verwickelt.
(André Westphal)
[Bisher 6x kommentiert - Kommentar hinzufügen]


<<< Weitere Arbeit an flexiblen Displays
Sony warnt Nutzer von PS3-Hacks >>>

Weitere News in "Wirtschaft"

26.07.2014 - Bose verklagt Apple / Beats
Streit um Patente zur Unterdrückung von Umgebungsgeräuschen (0)

26.07.2014 - Crytek bekennt sich zur Krise
Endlich offizielles Statement des Entwicklers (1)

25.07.2014 - Google übernimmt Live-Streaming-Anbieter Twitch
Kaufpreis von etwa 1 Milliarde US-Dollar (2)

20.07.2014 - Werbekunden sind zornig auf Microsoft
Schließung der Xbox Entertainment Studios sorgt für Ärger (0)

18.07.2014 - Google mit starken Quartalszahlen
Umsatz steigt um 22 Prozent (0)

18.07.2014 - Microsoft: 18.000 Entlassungen
Mehr als zwei Drittel davon ehemalige Nokia-Mitarbeiter (0)

18.07.2014 - AMD: Mehr Umsatz, aber Verluste
Verlust gegenüber Vorjahr halbiert, aber sequentiell gestiegen (3)

17.07.2014 - Apple & IBM mit weltweiter Partnerschaft
Gemeinsam will man die Mobilität für Geschäftskunden revolutionieren (0)

16.07.2014 - Insider-Handel bei ASUS und ASMedia?
Formale Untersuchung bereits eingeleitet (0)

16.07.2014 - Intel wieder mit mehr Umsatz
Rekordverkäufe von CPUs; Gewinn um 40 % gesteigert (0)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Montag, 28.7.2014
Geldautomat wird zur Plattform für "Doom"
Bastler nehmen sich ausrangierten Automaten vor (0)
Intel Broadwell in drei Modellreihen
Y-, U- und H-Prozessoren ab Ende 2014 (0)
Mehr Infos zum LG G Vista mit 5,7 Zoll
Mittelklasse-Smartphone mit einigen Features des G3 (0)
Nvidia hat nichts für AMD Mantle übrig
Sieht keinen Mehrwert gegenüber DirectX 12 (2)
ASUS ROG Swift PG278Q mit G-Sync
Hohe Auflösung von 2560 x 1440 Pixeln (1)
Toshiba Satellite Z30-A-1CX: High-End für Consumer
Notebook mit entspiegeltem Display und Intel Haswell (0)

Sonntag, 27.7.2014
Parkour-Team setzt "Assassins Creed" um
Live-Action-Video aus Paris (1)
Neues zum Samsung Galaxy Mega 2
Phablet mit 5,9 Zoll Diagonale (0)
Smart-Schuhe mit Bluetooth
Ab September für 100 US-Dollar erhältlich (0)
Smartphone als Gamepad am PC nutzen
App für Google Android verfügbar (1)
Nvidia schlüsselt Shield-Strategie auf
Android als potente Gaming-Plattform (0)
LG G3: Bloatware entfernbar
Hersteller experimentiert mit neuen Optionen (0)
Erste Previews zu Google Android L
Konzentriert sich auf Design & Leistung statt Features (0)
App für Samsung Gear VR durchgesickert
Gear VR Manager entdeckt (0)

Samstag, 26.7.2014
Defender - Das smarte Pfefferspray
Wehrt Täter ab und identifiziert sie (5)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Was sind das für
grüne Links?


Partner von




Anzeige