16.11.2012, 07:59 | Quelle: Electronista <<< News >>>

Texas Instruments streicht 1700 Stellen

Restrukturierungsmaßnahmen gehen weiter

Texas Instruments streicht weitere 1700 Arbeitsplätze. Insgesamt will man mit den aktuellen Restrukturierungsmaßnahmen jährlich 450 Mio. US-Dollar einsparen. Die neue Strategie des Unternehmens sieht auch den weitesgehenden Rückzug aus der Herstellung von Chips für mobile Endgeräte vor. Bereits im September hatte Texas Instruments angekündigt, dass der Konzern aufhört in seine OMAP-Prozessoren zu investieren. Auch die drahlosen Kommunikationslösungen des Herstellers haben gegenüber Konkurrenzprodukten von Qualcomm und Co. an Boden verloren.

Anzeige


Was aus der OMAP-Sparte wird, ist aktuell immer noch offen. Gerüchte handeln Amazon als heißen Übernahmekandidat: Amazon setzt die OMAP-Chips aus dem Hause Texas Instruments in seinen Kindle Fire / Kindle Fire HD ein.
(André Westphal)
[Diesen Artikel kommentieren]


<<< Transcend USB 3.0 Hub3
Nvidia verschiebt Maxwell auf 2014 >>>

Weitere News in "Wirtschaft"

20.07.2014 - Werbekunden sind zornig auf Microsoft
Schließung der Xbox Entertainment Studios sorgt für Ärger (0)

18.07.2014 - Google mit starken Quartalszahlen
Umsatz steigt um 22 Prozent (0)

18.07.2014 - Microsoft: 18.000 Entlassungen
Mehr als zwei Drittel davon ehemalige Nokia-Mitarbeiter (0)

18.07.2014 - AMD: Mehr Umsatz, aber Verluste
Verlust gegenüber Vorjahr halbiert, aber sequentiell gestiegen (3)

17.07.2014 - Apple & IBM mit weltweiter Partnerschaft
Gemeinsam will man die Mobilität für Geschäftskunden revolutionieren (0)

16.07.2014 - Insider-Handel bei ASUS und ASMedia?
Formale Untersuchung bereits eingeleitet (0)

16.07.2014 - Intel wieder mit mehr Umsatz
Rekordverkäufe von CPUs; Gewinn um 40 % gesteigert (0)

14.07.2014 - Google Glass Miterfinder wechselt zu Amazon
Babak Parviz ergreift neue Chance (0)

13.07.2014 - Crytek UK: Führungskräfte kapitulieren
Finanzielle Probleme halten an (2)

12.07.2014 - Amazon muss in Frankreich Versandkosten erheben
Umstrittenes Gesetz regelt den Versand von Büchern (2)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Mittwoch, 23.7.2014
Apple mit Hintertürchen im iOS?
Möglichkeit private Daten zu ermitteln (0)

Dienstag, 22.7.2014
Windows 9 zeigt sich in neuen Screenshots
Überarbeitetes Startmenü abgelichtet (0)
Markt für PC- und Videospiele schrumpft
Bis 2019 sollen 5,5 Milliarden US-Dollar Einnahmen wegfallen (1)
Gigabyte: Gaming-Notebook mit Intel Core i7-4710M
P27G v2 erhältlich ab 1029 Euro (0)
Edifier Studio-Serie mit eleganter Power
Drei neue Lautsprecher-Sets ab 79,90 Euro (0)
Samsung: Premium-Monitore mit 2560 x 1440 Pixeln
Zwei Modelle mit 27 bzw. 32 Zoll Bilddiagonale (4)
Sony veröffentlicht PS4 Firmware V1.74
Verbessert die System-Stabilität (0)
Nur 5 mm flaches Smartphone
Chinesischer Hersteller setzt neue Maßstäbe mit Gionee GN9005 (0)
GeForce GTX 870 & 880 im Herbst?
Neue High-End Grafikkarten angeblich im Oktober oder November (0)
Thermaltake Ventus: Maus mit Lüftungsschlitzen
Erscheint im August zum Preis von 39,99 US-Dollar (2)
Lieber angeschossen als ohne Smartphone
Frau reagiert ungewöhnlich auf einen Überfall (1)

Montag, 21.7.2014
HTC: Selfie-Smartphone & neue Tablets
Gerüchte um Gerät mit Codenamen "'Eye" (0)
Samsung Galaxy S5 Duos LTE bald in Europa
Dual-SIM-Version des S5 (0)
Windows 8.1: Update 2 am 12. August?
Offenbar nur mit Stabilitäts-Verbesserungen (0)
Nvidia Shield Tablet mit kompletten Daten
Erscheint in Europa am 14. August 2014 (0)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Was sind das für
grüne Links?


Partner von




Anzeige