16.11.2012, 19:11 | Quelle: TheTelegraph <<< News >>>

Ballmer wettert gegen Apple / Google

Lobt dagegen Microsoft Windows Phone

Der Microsoft-Geschäftsführer Steve Ballmer hat im Rahmen eines Interviews durch den LinkedIn-Gründer Reid Hoffman kräftig gegen Apple und Google ausgeteilt: "Googles Android-Plattform ist ein bißchen verwildert. Aus unserer Perspektive ist das, was die Kompatibilität der Apps betrifft, nicht immer im Interesse der Kunden." Apple wirft Ballmer das genaue Gegenteil vor: "Im Gegensatz dazu ist Apples Plattform extrem kontrolliert und übrigens auch ziemlich überteuert." Wenig überraschend empfiehlt Ballmer Microsofts Windows Phone als den idealen Mittelweg.

Anzeige


Steve Ballmer fährt fort: "Die Frage ist doch, wie man die Qualität ohne Apples Premium-Aufschlag bekommt - mit einer Plattform, die nicht ganz so abgeschlossen ist. Und wie man gleichzeitig die günstigen Preise und die Vielfalt der Android-Plattform erhält." Für den Microsoft-Primus ist die Antwort klar: "Ich denke wir bieten da das Beste aus beiden Welten."

Steve Ballmer erklärt, dass er immer noch hofft, dass sich die Marktanteile von Windows Phone erhöhen werden: "Für uns ist die Herausforderung erst 10 % des Smartphone-Marktes zu erobern. Dann folgen 15 % und dann 20 %. Wir versuchen nicht über Nacht 60 % zu erobern."
(André Westphal)
[Bisher 8x kommentiert - Kommentar hinzufügen]


<<< Sony: 70 Mio. verkaufte Playstation 3
Erste TV-Serie in Ultra HD >>>

Weitere News in "Wirtschaft"

08.11.2016 - Amazon Prime wird teurer
Preiserhöhung um fast 40 Prozent auf 69 Euro (18)

12.09.2016 - HP kauft Samsungs Drucker- und Kopierer-Sparte
Übernahme soll Innovationen fördern (4)

12.08.2016 - Nvidia verzehnfacht Quartalsgewinn
Wachstum und neuer Rekordumsatz durch Pascal GPUs (0)

24.07.2016 - Intel: Gewinneinbrüche und Entlassungen
Solide Verkaufszahlen im PC-Markt, keine Chance im mobilen Segment (0)

19.07.2016 - Qualcomm verklagt Meizu
Wegen Patentverletzung könnten auch Oppo & Vivo dran sein (0)

18.07.2016 - Japaner übernehmen ARM
Softbank zahlt 28,8 Mrd. Euro für englische Chipentwickler (0)

16.07.2016 - Nintendo und der Pokémon-Effekt
"Pokémon Go" gibt dem Aktienkurs Feuer (0)

13.07.2016 - Seagate streicht mehr Jobs
Stellenabbau betrifft nicht nur 1600, sondern 6500 Mitarbeiter (0)

10.07.2016 - Amazon Prime Day am 12. Juli 2016
Viele, exklusive Angebote für Prime-Kunden (0)

04.07.2016 - Entlassungen auch bei Micron
Umfang unbekannt, soll aber $80 Mio. pro Quartal einsparen (0)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Freitag, 9.12.2016
Motorola Moto X mit AMOLED-Display und Quad HD
Smartphone ist aktuell für ca. 263 Euro erhältlich (0)

Mittwoch, 7.12.2016
Amazon Go: Futuristischer Supermarkt ohne Kassen
Steht in den USA bereits für Amazon-Mitarbeiter zur Verfügung (14)

Dienstag, 6.12.2016
Intel pensioniert einige Haswell- und Skylake-CPUs
Hersteller stellt die Weichen für Kaby Lake (0)
OCZ TR150 SSD Gewinnspiel
Gewinner der OCZ SSD mit 480 GByte steht fest (5)

Sonntag, 4.12.2016
Samsung Galaxy S8 wohl ohne Dual-Kamera
Könnte aber für vergrößerte Variante in Frage kommen (5)

Samstag, 3.12.2016
Elephone S7 in Schwarz aktuell für ca. 208 Euro
Smartphone mit MediaTek Helio X20 und 4 GByte RAM (0)
MediaTek stellt neue SoCs X23 und X27 vor
Zwei neue Zehnkerner für Smartphones und Tablets (0)

Freitag, 2.12.2016
OCZ TR150 SSD Gewinnspiel
Letzte Chance auf den Gewinn der OCZ SSD mit 480 GByte (5)
Intel Core i7-7700K / i5-7600K in Benchmarks
Erste Ergebnisse der Kaby Lake tauchen auf (1)
Vernee Apollo: High-End Handy für VR
5,5''-Smartphone mit 10-Kern-CPU & Virtual Reality Brille (0)

Donnerstag, 1.12.2016
Xiaomi Redmi 4 mit 5 Zoll, 1080p & Snapdragon 625
Smartphone ist derzeit für 147,62 Euro erhältlich (3)
Fitbit übernimmt wohl Smartwatch-Pionier Pebble
40 Mio. US-Dollar seien der Preis für das Unternehmen (0)

Dienstag, 29.11.2016
ASUS ROG GX800: Gaming-Notebook mit GTX 1080
Echtes Ultra-HD-Gaming dank SLI und Flüssigkeitskühlung (0)

Montag, 28.11.2016
KFA2 senkt Preise seiner GeForce GTX 1060
Übertaktete Grafikkarten sind ab sofort günstiger zu haben (0)
Cyber Monday bei GearBest: Smartphones günstiger
Im Angebot ist zum Beispiel das Xiaomi Redmi Note 4 für 163 Euro (0)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Anzeige


Empfehlung:

Homepage-Baukasten von Wix.com