18.11.2012, 21:53 | Quelle: Xbitlabs <<< News >>>

DisplayPort bald drahtlos

Arbeit an WiGig DisplayPort schreitet voran

Die WiGig und VESA arbeiten an einem Standard für die drahtlose Datenübertragung über das DisplayPort-Protokoll. Der Standard WiGig DisplayPort soll quasi den bekannten DisplayPort-Standard mit dem eigenen Protokoll der WiGig vernetzen. Als Ergebnis sollen zertifizierte Geräte in der Lage sein drahtlos über eine entsprechende WiGig-DisplayPort-Schnittstelle Videodaten zu übertragen. Laut WiGig und VESA will man den neuen Standard für sowohl Fernseher, Monitore, Beamer als natürlich auch entsprechende Abspiel- und Peripherigegeräte anbieten.

Anzeige


WiGig DisplayPort wird auch den Kopierschutz HDCP unterstützen. Laut den Analysten der IDC sollen bis 2014 rund 89,5 % der neuen Desktop-PCs DisplayPort-Anschlüsse bieten. Im Notebook-Bereich rechnet man gar mit 95 %.
(André Westphal)
[Diesen Artikel kommentieren]


<<< Samsung untersucht Apple- / HTC-Einigung
HTC Deluxe kommt >>>

Weitere News in "Multimedia"

25.05.2016 - Oculus schießt sich ins Knie
Software-Update gegen Vive-Patch ermöglicht Piraterie (1)

21.05.2016 - Verbatim: Neue M-Disc-Variante mit 100 GByte
Optische Datenträger sollen bis zu 1.000 Jahre halten (0)

14.05.2016 - Beelink Z83 TV Box mit Intel Atom X5-Z8300
Aktuell im Flash-Sale für unter 80 Euro erhältlich (0)

01.05.2016 - YG-300: Portabler LCD-Projektor für ca. 31 Euro
Wiegt nur 245 Gramm und lässt sich in der Handfläche tragen (0)

24.04.2016 - Ultra HD nimmt Fahrt auf: Mehr Filme angekündigt
Paramount und Universal steigen ein, Disney zögert weiterhin (0)

19.04.2016 - Auch Huawei mit VR-Headset
Virtual Reality Headset für das High-End Smartphone (0)

17.04.2016 - Comeback der Vinyl-LP setzt sich fort
Exzellente Verkaufszahlen im ersten Quartal 2016 (3)

15.04.2016 - Oculus Rift Games auf HTC Vive
Patch für Oculus-exklusive Titel auf anderem VR-Headset (1)

10.04.2016 - Ultra HD: Verwirrung um HDR, Player vergriffen
Early Adopter schlagen sich mit Problemen herum (2)

09.04.2016 - HTC Vive: Vorbesteller verärgert, HTC erklärt sich
Aktuell gibt es Probleme mit der Auslieferung des VR-Headsets (0)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Sonntag, 29.5.2016
Acer Liquid Zest Plus: Einstiegs-Phone + 5000 mAh
Kleiner Preis bei großem Akku (0)
"The Witcher 3: Blood & Wine" - 31.5. geht es los
Das wohl letzte Abenteuer des Hexers Geralt (0)

Samstag, 28.5.2016
HP bringt neue Gaming-PCs mit Windows 10
Neue Marke "Omen by HP" (0)
Haier II Pro Tablet mit Intel Skylake + Windows 10
Lässt sich via Tastatur-Dock auch als Notebook verwenden (0)
Aufgebohrte Xbox One soll PS4 Neo übertrumpfen
Slim-Modell im August 2016, aufgemotzte "Scorpio" dann 2017 (8)

Freitag, 27.5.2016
Toshiba X300 HDD mit 8 TByte
Hersteller erweitert Festplattenserie um größeres Modell (0)
Huawei verklagt Samsung
Angeblich verletzt Marktführer Patente der Chinesen (0)
Win 10 braucht nun 2 GByte RAM
Microsoft erhöht Mindestanforderungen für Windows 10 (0)

Donnerstag, 26.5.2016
GeForce GTX 1080 diverser Hersteller
Bilder der High-End VGA von ASUS, EVGA, Gigabyte und Zotac (1)
GeForce GTX 1070 Benchmarks
Erste 3DMark-Ergebnisse setzen GTX 1070 vor GTX Titan X (12)
OCZ RD400 NVMe SSD
Ultra-schnelle M.2 PCIe-SSD mit bis zu 1 TByte (0)
Polaris 10 schneller als GTX 980
Vermeintliche 3DMark-Ergebnisse neuer AMD-Grafikkarten (1)

Mittwoch, 25.5.2016
LeEco LE1 Pro X800 mit Quad HD und 4 GB RAM
Smartphone mit sehr guter Ausstattung für unter 180 Euro (0)
Oculus schießt sich ins Knie
Software-Update gegen Vive-Patch ermöglicht Piraterie (1)
ASUS & Gigabyte legen zu
Nehmen kleineren Mainboard-Herstellern Marktanteile ab (0)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Anzeige


Empfehlung:

Homepage-Baukasten von Wix.com