05.02.2013, 14:12 | Quelle: MITechnologyReview <<< News >>>

Software sagt Zukunft voraus

Entwicklung von Microsoft

In Zusammenarbeit mit dem Technion-Israel Institute of Technology hat Microsoft eine Software entwickelt, die Ausbrüche von Seuchen und Gewalt voraussagen soll. Als Grundlage dienen dabei Online-Datenbanken und Zeitungsartikel. Die Software analysiert enorme Datensätze und generiert daraus Zukunftsprognosen. Aktuell handelt es sich zwar noch um einen Prototypen, aber laut Eric Horvitz, Co-Leiter der Forschungen bei Microsoft Research, könnte man mit dem Programm eines Tages Behörden und Regierungen enorm unterstützen.

Anzeige


Die Forscher haben das System bereits mit Daten aus der Vergangenheit getestet: So wurde geprüft, ob die Software mit Daten bis zu bestimmten Zeitpunkten tatsächlich später eingetretene Ereignisse korrekt voraussage. Die Treffsicherheit der Software lag dabei bei 70 bis 90 %. Laut Horvitz sprechen diese Zahlen dafür, dass eine optimierte Version der Software tatsächlich Gesundheitsbehörden und -Organisationen unterstützen könnte.

Als Datenbasis dienen derzeit Artikel aus der New York Times, die über 22 Jahre zurückgehen. Auch DBpedia, WordNet und OpenCyc fungieren als Quellen. In Zukunft will man weitere Quellen hinzuziehen und die Sicherheit der Zukunftsvoraussagen erhöhen.
(André Westphal)
[Bisher 9x kommentiert - Kommentar hinzufügen]


<<< ASUS bringt GeForce GTX 650-E
Logitech: Tastatur fürs iPad Mini >>>

Weitere News in "Software & Treiber"

24.12.2014 - Nvidia GeForce-Treiber 347.09 WHQL
Empfohlen für "Elite: Dangerous" & "Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes" (0)

20.12.2014 - Microsoft Windows: Browserauswahl fällt weg
Hersteller muss kein Fenster mehr einblenden (6)

18.12.2014 - Nvidia GeForce-Treiber 347.09 Beta
Mit SLI-Profilen für "GTA V" und "Metal Gear Solid V: Ground Zeroes" (0)

17.12.2014 - Windows 10 mit stärkerer Cloud-Einbindung
Game-Streaming eventuell als zentrales Element (0)

15.12.2014 - Windows 10 Build 9901 mit neuen Features
Viele Optimierungen der Oberfläche (1)

14.12.2014 - Hotfix für AMD Catalyst Omega
Behebt ein Problem mit der HDMI-Skalierung (0)

12.12.2014 - Windows 10: Das nächste Kapitel am 21.01.2015
Microsoft kündigt offizielle Veranstaltung an (0)

11.12.2014 - AMD Catalyst Omega im Januar 2015 mit Update
Downsampling bald für mehr Grafikkarten (0)

10.12.2014 - AMD veröffentlicht Treiber Catalyst Omega
Neue Wege und neue Features (0)

09.12.2014 - Windows 10: Finale Version als Update für Preview
Tester erhalten am Ende wahrscheinlich die Option zu wechseln (0)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Samstag, 27.12.2014
Nordkorea gibt USA Schuld für Internetausfälle
Regierung bezeichnet Obama als "Affen" (0)
Nokia N1 für 7. Januar 2015 bestätigt
Tablet mit Google Android für China (0)
Playstation Network wieder in Betrieb
Kernfunktionen stehen wieder zur Verfügung (0)
Facebook: Jahresrückblick sorgt für Ärger
Hebt leider auch Tragödien hervor (0)
Meizu MX4 überzeugt in Benchmarks
51356 Punkte in AnTuTu (0)
Armutszeugnis für den Rundfunkbeitrag
Realistisch gesehen aber keine Reform in Sicht (0)
Amazon vermeldet 10 Mio. neue Kunden für Prime
Mobiles Shopping sei außerdem im Trend (0)
Sony 2015 mit übergroßem Tablet
Mit Diagonale von mehr als 12 Zoll (0)

Freitag, 26.12.2014
HTC plant für 2015 mehr Einstiegs-Smartphones
Erhofft sich davon höhere Auslieferungsmengen (0)
Gesichtsmasken mit LED-Beleuchtung
Vor Smog und Krankheiten mit einem Lächeln schützen (0)
Acer mit "Smart Klassenräumen" für China
Beamer, Tablets und interaktive Umgebungen (0)
Ultra HD 2015 auf dem Siegeszug
Analysten sagen enormes Wachstum voraus (8)
AMD & Nvidia verschieben neue GPUs?
Produktionskapazitäten reichen nicht aus (2)
Hacker-Angriffe auf Xbox Live und PSN
Lizard Squad bekennt sich erneut (3)
Samsung Z1 mit Tizen bestätigt
Fotos und Launch-Datum tauchen auf (0)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Was sind das für
grüne Links?




Anzeige