05.02.2013, 14:12 | Quelle: MITechnologyReview <<< News >>>

Software sagt Zukunft voraus

Entwicklung von Microsoft

In Zusammenarbeit mit dem Technion-Israel Institute of Technology hat Microsoft eine Software entwickelt, die Ausbrüche von Seuchen und Gewalt voraussagen soll. Als Grundlage dienen dabei Online-Datenbanken und Zeitungsartikel. Die Software analysiert enorme Datensätze und generiert daraus Zukunftsprognosen. Aktuell handelt es sich zwar noch um einen Prototypen, aber laut Eric Horvitz, Co-Leiter der Forschungen bei Microsoft Research, könnte man mit dem Programm eines Tages Behörden und Regierungen enorm unterstützen.

Anzeige


Die Forscher haben das System bereits mit Daten aus der Vergangenheit getestet: So wurde geprüft, ob die Software mit Daten bis zu bestimmten Zeitpunkten tatsächlich später eingetretene Ereignisse korrekt voraussage. Die Treffsicherheit der Software lag dabei bei 70 bis 90 %. Laut Horvitz sprechen diese Zahlen dafür, dass eine optimierte Version der Software tatsächlich Gesundheitsbehörden und -Organisationen unterstützen könnte.

Als Datenbasis dienen derzeit Artikel aus der New York Times, die über 22 Jahre zurückgehen. Auch DBpedia, WordNet und OpenCyc fungieren als Quellen. In Zukunft will man weitere Quellen hinzuziehen und die Sicherheit der Zukunftsvoraussagen erhöhen.
(André Westphal)
[Bisher 9x kommentiert - Kommentar hinzufügen]


<<< ASUS bringt GeForce GTX 650-E
Logitech: Tastatur fürs iPad Mini >>>

Weitere News in "Software & Treiber"

28.08.2014 - Microsofts Partner gieren nach Windows 9
Wollen das Betriebssystem so schnell wie möglich einsetzen (1)

26.08.2014 - Windows 9: Neuer Startbildschirm für Modern
Neue Funktionen orientieren sich an Apple iOS und Google Android (2)

25.08.2014 - Microsoft streicht Desktop aus Windows RT
Zukunft von RT bleibt aber ohnehin fraglich (0)

24.08.2014 - Windows 9 erweitert Upgrade-Funktionen
Aktuelle Entwickler-Builds offenbaren neues Feature (0)

22.08.2014 - Erste Version von Windows 9 am 30.9.
Microsoft zeigt aktuellen Stand und veröffentlicht Vorabversion (0)

19.08.2014 - Letztes Microsoft-Update sorgt für Bluescreens
Wechselwirkungen mit Virenscannern (0)

16.08.2014 - Preview zu Windows 9 bereits Ende September 2014
Offene Beta für alle Interessierten (0)

13.08.2014 - Probleme mit August-Update für Windows 8.1
Taskbar plötzlich dauerhaft in Modern-UI sichtbar (0)

08.08.2014 - Windows 9: Offene Preview im Herbst 2014?
Große Veränderungen bei der Benutzeroberfläche geplant (0)

06.08.2014 - Microsoft: Update für Windows 8.1 am 12. August
Hersteller bestätigt den Patch-Tuesday (0)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Freitag, 29.8.2014
September-Update für die Xbox One verfügbar
Neue Media-Player-App hinzugefügt (0)
EVGA bringt Gaming-Maus Torq X10
Mit 8200 DPI erhältlich für 89,90 Euro (0)
Lenovo: Keine Smartphones für Westeuropa
Chinesischer Hersteller hält sich noch raus (0)
LG steigt aus dem Plasma-Markt aus?
Offizielle Ankündigung könnte bald folgen (0)
Amazon ab Oktober mit 4K-Streams
Samsung bestätigt Unterstützung an eigenen UHD-TVs (0)
Apple: Offizielles Event am 9. September
Vorstellung des iPhone 6 naht (0)
Nvidia GeForce GTX 980 / GTX 970 im September
Neue Grafikkarten sollen bald erscheinen (1)
Nintendo will Core-Gamer zurückgewinnen
Hersteller wünscht sich mehr Begeisterung bei Zockern (3)

Donnerstag, 28.8.2014
Samsung zeigt Smartwatch Gear S
Mit eigener SIM und 3G (0)
LG enthüllt G Watch R
Runde Smartwatch mit Pulsmesser (0)
Feministin erhält Morddrohungen von Gamern
Anita Sarkeesian im Kreuzfeuer (12)
Kinect für Xbox One ab Oktober separat erhältlich
Sensor wird in den USA 149,99 US-Dollar kosten (0)
Microsofts Partner gieren nach Windows 9
Wollen das Betriebssystem so schnell wie möglich einsetzen (1)
Toshiba Satellite S70-B-11D Multimedia-Notebook
Mit Intel Core i7 und 17,3 Zoll Diagonale bei 1080p (0)
Kosatec: Stellungnahme zu Fake-Grafikkarten
Großhändler hat uns direkt kontaktiert (9)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Was sind das für
grüne Links?




Anzeige