Home --> News --> PCs
06.02.2013, 12:18 | Quelle: Pressemitteilung <<< News >>>

Arctic MC001-XBMC

Kompletter Mediacenter-PC mit Fernbedienung für 199 Euro

Arctic hat ein neues Modell seiner bekannten Mediacenter-PCs bzw. Barebones vorgestellt und bietet dieses System als kompletten HTPC für 199 Euro an. Das Besondere am Arctic MC001-XBMC ist außerdem die Ausstattung mit XBMC 12 (OpenELEC 3.0), der neuesten Version der für den Wohnzimmergebrauch optimierten Kombination aus Linux-Betriebssystem und Mediacenter-Software.

Anzeige


Der nur 143x40x266 mm (LxBxH) große Arctic MC001-XBMC basiert auf eine Intel Atom D525 Prozessor mit 2 Kernen und 1,8 GHz und wird grafisch unterstützt von einem AMD Mobility Radeon HD 5430 Chip mit 512 MByte Video-RAM. 2 GByte DDR3-1333 Hauptspeicher sind ebenso vorinstalliert wie eine 1 TByte große Festplatte. Als optisches Laufwerk dient ein 24x DVD-RW Gerät.
Für die Bedienung liegt eine Infrarot-Fernbedienung bei, man kann mit entsprechenden Apps aber auch ein Smartphone oder ein Tablet dafür verwenden.
Der Arctic MC001-XBMC ist out-of-the-box einsatzbereit und spielt alle gängigen Audio- und Videoformate ab. Die Wiedergabe von Full-HD (1080p) Videos wird unterstützt. Auch das Aufnehmen von TV-Sendungen ist möglich, ein DVB-T Tuner ist integriert. WLAN nach 802.11 b/g/n und Gigabyte-Ethernet sind ebenfalls an Bord. Für den Anschluss an Fernseher und Audio-Anlage stehen ein HDMI-Anschluss, ein optischer SPDIF-Port und 3,5-mm-Klinkenanschlüsse bereit. Ein HDMI-Kabel liegt bei. Für den Kontakt zur Außenwelt gibt es zwei USB 3.0 Anschlüsse und einen 4-in-1 Speicherkartenleser in der Front und fünf USB 2.0 Anschlüsse an der Rückseite dieses Mini-PCs.

Der jetzt für 199 Euro inklusive Versand direkt beim Hersteller erhältliche Arctic MC001-XBMC basiert auf den Barebones MC001-N bzw. MC001-E (ersterer ohne, letzterer mit DVD-RW Laufwerk), die ohne Hauptspeicher, Festplatte und Betriebssystem ausgeliefert werden. Arctic MC001-N und Arctic MC001-E sind über Amazon für 100 bzw. 120 Euro zu bekommen.
(Frank Schräer)
[Bisher 1x kommentiert - Kommentar hinzufügen]

Weitere Bilder




<<< Dell kauft Dell
Nächste Xbox mit Online-Zwang? >>>

Weitere News in "PCs"

31.08.2014 - IBM Watson wird zum Chefkoch
Supercomputer entwickelt neue Rezepte (0)

21.08.2014 - Shuttle präsentiert ARM-basierte Android-PCs
Kompakte Rechner mit Google Android 4.2.2 (0)

19.08.2014 - PC-Spiele verkaufen sich fast nur noch digital
92 % der Absätze finden online statt (7)

17.08.2014 - XMG bringt frei konfigurierbaren Gaming-PC
Hochwertige, technische Ausstattung im Mini-ITX-Format (0)

15.08.2014 - Ubisoft will mehr auf PC-Spieler zugehen
Hochwertigere Portierungen & weniger DRM-Gängelung (9)

15.08.2014 - XMG Gaming-PC im Kleinformat
Konfigurierbarer Mini-ITX-PC von Schenker auf der Gamescom (0)

14.08.2014 - Alienware Alpha: PC-Konsole ab November erhältlich
Dell bestätigt Einstiegspreis von 499 Euro (0)

12.08.2014 - ASUS ET1620 - multifunktionaler All-In-One
In Deutschland ab 519 Euro erhältlich (0)

04.08.2014 - Giada G300 - Mini-PC mit Intel Haswell
Beginnt preislich bei 650 Euro (0)

28.07.2014 - Geldautomat wird zur Plattform für "Doom"
Bastler nehmen sich ausrangierten Automaten vor (0)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Dienstag, 2.9.2014
Club 3D mit AMD Radeon R9 285 RoyalQueen
Grafikkarte mit Spiele-Bundle "Never Settle Space Edition" (0)
Nvidia veranstaltet Event Game 24
Eventuell Ankündigung der GeForce GTX 980 (0)
HTC One M8 als limitierte Phunk-Edition gewinnen
Spezielles Design für das Smartphone-Flaggschiff (0)
Lian Li PC-V1000L Full-Tower-Gehäuse
Erhältlich ab Mitte September für 249 Euro (0)
Medion mit JuniorTab für die ganze Familie
Tablet speziell für Kinder kostet 119 Euro (0)
Fingerabdruckscanner erobern mehr Smartphones
CEO der Firma Synaptics wagt Prognosen (0)
HTC Desire 820 wechselt das SoC
Nur Qualcomm Snapdragon 410 statt 615 (0)

Montag, 1.9.2014
Sony bringt zwei neue Wearables
SmartWatch 3 und SmartBand Talk (0)
Dell: Monitor mit 34 Zoll & 3440 x 1440 Pixeln
U3415W im Format 21:9 (1)
Netflix will es der deutschen Konkurrenz zeigen
Streaming-Anbieter nennt Schwachpunkte anderer Firmen (2)
Flaute im Notebook-Markt
Zulieferer prophezeien um bis zu 30 % sinkende Auslieferungsmengen (1)
Ultra HD ab 2015 mit noch mehr Zugkraft
Selbiges soll für hochauflösende Smartphones gelten (0)
Medion zeigt sein erstes Tablet mit Windows 8.1
Akoya E1233T mit 10,1 Zoll für 299 Euro (0)
AMD will Intel erneut im High-End-Markt angreifen
Neue FX-Prozessoren seien möglich (8)
OnePlus One bald ohne Einladung
Smartphone ab Oktober für alle zu haben (0)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Was sind das für
grüne Links?




Anzeige