10.02.2013, 16:16 | Quelle: Fudzilla <<< News >>>

Nächstes Nexus 7 ohne Tegra

Google setzt auf ein Qualcomm-SoC

Im aktuellen Google Nexus 7 steckt als Herzstück Nvidia Tegra 3 mit vier Kernen plus Companion Core. Für die zweite Generation des Tablets soll Google allerdings laut aktuellen Berichten auf ein SoC (System on Chip) aus dem Hause Qualcomm setzen. Als Ursache nennen anonyme Quellen, dass Nvidias Tegra 4 zu spät fertiggestellt worden sei. Somit musste Google eine Alternative wählen und entschied sich für die Qualcomm Snapdragon S4 Pro. Für Nvidia dürfte dies eine herbe Schlappe darstellen, denn Googles Nexus-Modelle gelten als Vorzeige-Tablets.

Anzeige


Qualcomms Prozessoren werkeln bereits im Google Nexus 4. Das Nexus 10 setzt dagegen auf einen Samsung Exynos 5 mit zwei Kernen. Sollten die Gerüchte zutreffen und Qualcomm liefert nun auch die Prozessoren für die zweite Generation des Nexus 7, würde das die Marktführerschaft des Herstellers im mobilen Segment weiter zementieren.
(André Westphal)
[Diesen Artikel kommentieren]


<<< ASUS F2A85-V
Activision: Entwicklungskosten steigen >>>

Weitere News in "Mobile Computing"

20.08.2014 - NoPhone persifliert Smartphone-Wahn
Produkt ohne jegliche Features (0)

20.08.2014 - ASUS enthüllt Smartwatch am 3. September
Teaser-Bild via Twitter veröffentlicht (0)

19.08.2014 - Sony Xperia M2 Aqua - wasserdichtes Einstiegsgerät
Günstiges Smartphone mit Google Android 4.4 (0)

19.08.2014 - Odys WinTab 10 mit Windows 8.1 für 199 Euro
Günstiges Tablet mit 10,1 Zoll Diagonale (1)

18.08.2014 - Sony Xperia Tablet 3 Compact bestätigt
Tablet sickert durch Erwähnung in einer Anleitung durch (0)

18.08.2014 - Update für das HTC One (M8)
Verbessert die GPS-Leistung (0)

18.08.2014 - Apple iPhone 6 mit nur 1 GByte RAM?
Gleichbleibend zum iPhone 5S (5)

18.08.2014 - Aldi Nord: Multimedia-Tablet ab 28.08. im Angebot
Medion LifeTab S10334 mit 10,1 Zoll und 1080p (2)

18.08.2014 - Akkukapazitäten der Apple iPhone 6 durchgesickert
Modell mit 5,5 Zoll mit 2915 mAh (0)

18.08.2014 - Aldi Nord: Entertainment-Notebook ab 28. August
Medion Akoya E7226 für 399 Euro (0)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Mittwoch, 20.8.2014
Bundesliga Tippspiel 2014/15
Neue Bundesliga-Saison in 2 Tagen: Neue Tippspielrunde eröffnet (0)
Angelbird präsentiert flache Einstiegs-SSD
SSD wrk mit 128, 256 und 512 GByte für 90, 150 bzw. 289 Euro (1)
NoPhone persifliert Smartphone-Wahn
Produkt ohne jegliche Features (0)
Grafikmarkt: AMD legt zu
Auch Intel leicht im Plus, aber Nvidia verliert Marktanteile (0)
Steve Ballmer lässt Microsoft hinter sich
Ehemaliger Geschäftsführer verlässt den Vorstand (1)
ASUS enthüllt Smartwatch am 3. September
Teaser-Bild via Twitter veröffentlicht (0)
Ubisofts neuer Blickwinkel auf die Nintendo Wii U
Keine Plattform für "erwachsene" Spiele (0)
Counter Logic Razer BlackWidow Gaming-Tastatur
eSport-Team erhält eigene Version der Razer BlackWidow Ultimate Stealth (0)

Dienstag, 19.8.2014
Sony Xperia M2 Aqua - wasserdichtes Einstiegsgerät
Günstiges Smartphone mit Google Android 4.4 (0)
PS3: Preissenkung und Revision in Japan
Modell CECH-4300C erscheint (0)
PC-Spiele verkaufen sich fast nur noch digital
92 % der Absätze finden online statt (6)
Odys WinTab 10 mit Windows 8.1 für 199 Euro
Günstiges Tablet mit 10,1 Zoll Diagonale (1)
Creative T50 Wireless: 2.0-Bluetooth-Lautsprecher
System mit drei Treibern pro Box (0)
Letztes Microsoft-Update sorgt für Bluescreens
Wechselwirkungen mit Virenscannern (0)
August-Update für die Xbox One veröffentlicht
Fügt unter anderem Unterstützung für Blu-ray 3D hinzu (0)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Was sind das für
grüne Links?


Partner von




Anzeige