11.02.2013, 21:22 | Quelle: Gigaom <<< News >>>

Microsoft plant Universal-Apps

Verwendung sowohl an Windows 8 als auch Windows Phone 8

Microsoft möchte seine Betriebssysteme Windows 8 und Windows Phone 8 näher zusammenrücken. Laut einer neuen Stellenanzeige sucht der Hersteller aus Redmond deswegen aktuell nach Entwicklern, die daran arbeiten sollen die Betriebssysteme zu vernetzen. Microsoft sähe gerne Apps, die sowohl unter Windows 8, Windows RT als auch Windows Phone lauffähig wären. Für Kunden bestünde der Vorteil darin, dass sie die gleichen Apps am Desktop-PC, am Tablet und auch am Smartphone nutzen könnten. Für Entwickler würde sich allerdings der Aufwand deutlich erhöhen.

Anzeige


Microsoft könnte allerdings durch diesen Schachzug von Synergieeffekten profitieren: Beispielsweise könnten Liebhaber von Windows 8 darüber nachdenken sich ein Smartphone mit Windows Phone 8 zu besorgen, um ihre Apps auch mobil zu verwenden.
(André Westphal)
[Bisher 4x kommentiert - Kommentar hinzufügen]


<<< Angebliches Foto des HTC One
Apple testet Uhren-Gadgets >>>

Weitere News in "Software & Treiber"

04.03.2015 - Microsoft Cortana in Browser Spartan integriert
Sprachassistentin soll beim Surfen Tipps geben (0)

01.03.2015 - "ToeJam & Earl": Retro-Game soll zurückkehren
Crowdfunding-Aktion hofft auf 400.000 US-Dollar (5)

28.02.2015 - "GTA V" zeigt seine Pracht in 4K
Rockstar Games veröffentlicht neue PC-Screenshots (0)

26.02.2015 - GoG.com startet komplett auf Deutsch
DRM-freier Anbieter mit vielen Eröffnungsangeboten (5)

25.02.2015 - Microsoft erklärt Upgrade-Prozess zu Windows 10
Optionen über ISO-Dateien und das Windows Update (0)

25.02.2015 - Die Programme mit den meisten Sicherheitslücken
Internet Explorer führt das unrühmliche Feld an (7)

23.02.2015 - Underworld Ascendant erhält grünes Licht
Geistiger Nachfolger zu "Ultima Underworld" (0)

20.02.2015 - Windows 10 bringt Effekte aus Windows 7 zurück
Glas- und Transparenz-Effekte feiern ein Comeback (3)

17.02.2015 - Microsoft Windows 10 unterstützt FIDO
Langfristige Abkehr von traditionellen Passwörtern (1)

15.02.2015 - Google Project Zero ändert seine Fristen
Reaktion auf Kritik an der Veröffentlichung von Sicherheitslücken (6)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Mittwoch, 4.3.2015
Valve stellt kostenlose Source Engine 2 vor
Unterstützt die offene Schnittstelle Vulkan (0)
AMD "Liquid VR" SDK für Entwickler
Hersteller interessiert sich sehr für Virtual Reality (0)
Playstation Plus: Die Spiele für März 2015
Zum Beispiel "CounterSpy" für PS4 / PS3 / PS Vita (0)
Microsoft Cortana in Browser Spartan integriert
Sprachassistentin soll beim Surfen Tipps geben (0)
Sony: Neue Details zur VR-Brille Project Morpheus
1080p und 120 Hz bestätigt (0)
Wiko bringt Highway Star / Pure
Zwei neue Smartphone-Modelle vorgestellt (0)
Nvidia stellt seine erste Shield Konsole vor
Mit Google Android TV und Tegra X1 als Herzstück (0)
Fractal Design Venturi Lüfter
120/140-mm-Lüfter mit ''High Pressure'' oder ''High Airflow'' (0)
Sony Xperia M4 Aqua vorbestellbar
Gelistet für 279 Euro (0)

Dienstag, 3.3.2015
Qpad 8K Pro Gaming Laser Mouse für 79,99 Euro
Neuer Sensor, stärkere CPU und mehr Speicher (0)
Huawei präsentiert die TalkBand B2 / N1
Zwei neue Wearables ab 119 Euro (0)
Google+ spaltet Features ab
"Photos" und "Hangouts" als eigenständige Dienste (0)
Burg 31: GPS-Smartwatch für Kinder
Slogan: "Wisse immer, wo dein Kind sich befindet" (0)
AMD zur Zukunft von Mantle und DirectX 12
Der Hersteller zeigt sich an beiden APIs interessiert (4)
Unreal Engine 4 ab sofort kostenlos für alle
Kommerzielle Entwickler müssen aber Einnahmen abführen (6)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum





Anzeige