12.02.2013, 21:41 | Quelle: ReadWrite <<< News >>>

Microsoft hat eine "Fehlfunktion"

Sagt der ehemalige Manager Joachim Kempin

Joachim Kempin hat ab 1983 zwanzig Jahre für Microsoft gearbeitet. Verantwortlich war er für die internationalen Beziehungen zu Hardware-Partnern. 2002 ging Kempin in den Ruhestand und übt nun, über zehn Jahre später, harsche Kritik an der aktuellen Geschäftspolitik des Konzerns: Bill Gates etwa habe "komplett dabei versagt Microsoft durch die Revolutionen des Internets und der Social Media zu führen". Laut Kempin habe Microsoft seine "Coolness" eingebüßt. Wo die Kunden früher bei jedem neuen Windows Schlange standen, habe Microsoft spätestens seit Windows Vista seinen Pepp verloren.

Anzeige


Laut Kempin habe Microsoft eine "Fehlfunktion". Statt sich auf hervorragende Software zu konzentrieren, trete man lieber mit Hardware wie dem Surface mit den eigenen Partnern in Konkurrenz. In diesem Bezug kritisiert der ehemalige Microsoft-Manager auch Steve Ballmer. Jener habe die falschen Leute in die Führungsriege berufen. Zwar gebe es in Microsofts Forschungsabteilungen weiterhin innovative Ideen, das Management lasse sie aber versumpfen, statt sie umzusetzen.

Kempin hebt immer wieder hervor, dass Microsoft vor allem ein Imageproblem habe: Während Apple als Trendsetter, als "cool" gelte, mache Microsoft zwar Gewinn, genieße als Hersteller aber bei Privatkunden nicht einen Bruchteil des Ansehens, das Apple erreicht habe. Dies führe auch innerhalb der Firma zu gesunkener Arbeitsmoral. Zudem bewertet Kempin die Xbox als Unsinn. Microsoft habe viel Energie in die Konsole gesteckt und mache für den enormen Aufwand relativ wenig Gewinn mit dem Produkt. Im Grunde sei es von Anfang an nur darum gegangen Sony Steine in den Weg zu legen - aber ohne ausreichend darüber nachzudenken, ob dies für Microsoft Sinn mache.

Zudem sei Microsoft zu bürokratisch geworden. Ideen lassen sich nur langsam umsetzen, weil etliche Kommitees erst ihre Genehmigung geben müssten. Hier sieht Kempin viele Gefahren für Microsofts Zukunft.
(André Westphal)
[Bisher 19x kommentiert - Kommentar hinzufügen]


<<< Samsung: 4K-TV für 40.000 Euro
IGZO-Display mit 4K >>>

Weitere News in "Wirtschaft"

23.06.2016 - PC-Markt soll wieder anziehen
Voraussichtlich 20 % mehr PC-Auslieferungen im 3. Quartal (5)

27.05.2016 - Huawei verklagt Samsung
Angeblich verletzt Marktführer Patente der Chinesen (0)

22.05.2016 - Amazon hat keine Angst vor Misserfolgen
CEO Jeff Bezos bewertet Fehler als Chancen für Innovationen (0)

13.05.2016 - Nvidia ist gesund und wächst
Umsatz & Gewinn gesteigert - sogar mehr als selbst erwartet (0)

10.05.2016 - HTC: Umsatz mehr als halbiert
Schlechte Finanzzahlen, aber noch ohne HTC 10 und Vive (1)

04.05.2016 - Nvidia & Samsung legen Streit bei
Langer Patentstreit durch Einigung beendet (0)

01.05.2016 - Amazon fährt Rekordgewinn ein
513 Mio. US-Dollar Gewinn sollten Anleger zufrieden stellen (0)

29.04.2016 - ASUS: Keine Aufspaltung
Hersteller dementiert Gerüchte über Trennung in 2 Firmen (0)

27.04.2016 - Apple: iPhone-Verkäufe sinken
Trendwende? Umsätze & Gewinne von Apple gehen zurück (3)

22.04.2016 - AMD reduziert Verluste weiter
Neues Joint-Venture mit Chinesen lässt Aktienkurs steigen (0)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Samstag, 25.6.2016
Qualcomm verklagt chinesischen Hersteller Meizu
Streit um Patente zur 3G- und 4G-Technik (0)

Freitag, 24.6.2016
NexBox MXQ Pro TV-Box mit Amlogic S905
Streaming-Schaltzentrale ist aktuell für nur 22,97 Euro erhältlich (0)
Radeon-Chef kündigt Vega 10 an
Entwicklung der High-End Grafikkarte abgeschlossen (0)
Details: Google Nexus 5 von HTC
Spezifikationen vom neuen Google Nexus 5''-Smartphone (0)
Radeon RX 470 wohl ab $149
Kleinere Polaris 10 Grafikkarte könnte ein Schnäppchen sein (0)

Donnerstag, 23.6.2016
Xiaomi Mi 5s noch dieses Jahr
Mit drucksensitivem Display, schnellem Fingerabdrucksensor (0)
Taktraten der Radeon RX 480
US-Händler zeigt versehentlich komplette Spezifikationen (0)
PC-Markt soll wieder anziehen
Voraussichtlich 20 % mehr PC-Auslieferungen im 3. Quartal (5)

Mittwoch, 22.6.2016
Roadmap für Intel Kaby Lake
Neue Desktop-CPUs mit 4 Kernen sind Mitte Dezember fertig (0)
Meizu MX6 kommt im Juli
Neues High-End Smartphone mit 10-Kern-CPU wohl am 19.7. (0)
Radeon RX 480: Kein Engpass
Angeblich genug Grafikkarten zur Einführung vorhanden (0)
AMD Zen: Probleme mit Chipset?
Angeblich schlechte USB 3.1 Leistung des neuen Chipsatzes (1)

Dienstag, 21.6.2016
Radeon RX 480 8GB kostet $229
$30 Aufpreis für doppelten Speicher auf neuer Grafikkarte (0)
Honor 5C für 200 Euro
5,2''-Smartphone mit FullHD, 8-Kern-CPU und großem Akku (0)

Montag, 20.6.2016
Mehr Radeon RX 480 aufgetaucht
Nach Sapphire nun Polaris-Bilder von XFX und PowerColor (1)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Anzeige


Empfehlung:

Homepage-Baukasten von Wix.com