17.02.2013, 18:32 | Quelle: Eigene <<< News >>>

Microsoft ändert Windows-7-Support

Ab April nur noch Unterstützung mit Service Pack 1

Microsoft bietet ab dem 1. April 2013 nur noch Updates für Windows 7 mit installiertem Service Pack 1 an. Anwender, welche das Service Pack also bisher gemieden haben, sollten jetzt die Installation nachholen. Microsofts Verzicht auf weitere Updates für das Original-Windows-7 ist Teil der normalen Geschäftspolitik: Jeweils 24 Monate nach Veröffentlichung eines Service Packs stellt Microsoft den Support für die Originalversion ein. Wer das Pack installiert hat, erhält noch bis zum 13. Januar 2015 Updates und Patches für Sicherheitslücken.

Anzeige


Reine Sicherheitsupdates wird Microsoft für Windows 7 mit Service Pack 1 sogar noch bis zum 14. Januar 2020 anbieten. Wer somit weiter das alte Betriebssystem verwenden möchte, ist noch lange auf der sicheren Seite.
(André Westphal)
[Bisher 3x kommentiert - Kommentar hinzufügen]


<<< Archos: Neue Platinum-Tablets
Google mit eigenen Ladengeschäften? >>>

Weitere News in "Software & Treiber"

18.04.2015 - Ubisoft mit Spring-Sale für PC-Gamer
Unter anderem "Watch Dogs" für nur 17,97 Euro (0)

14.04.2015 - AMD Catalyst 15.4 Beta freigegeben
Steht für Windows 7, 8 & 8.1 mit 32- / 64-bit zur Verfügung (0)

14.04.2015 - Nvidia GeForce-Treiber 350.12 für "GTA V"
Optimiert für den neuen Triple-A-Blockbuster (0)

13.04.2015 - Microsoft Windows 10 mit Achievement-System
Erfolge für die Nutzung von Features erhalten (7)

11.04.2015 - Microsoft Windows 10 mit zentralisiertem Store
Für alle Plattformen mit Programmen, Musik und Videos (0)

11.04.2015 - "Grand Theft Auto V": Systemanforderungen für 4K
Rockstar nennt seine offizielle Empfehlung (0)

10.04.2015 - Blizzard sperrt Gamer von der Halbinsel Krim
"Diablo 3" und Co. sind dort nicht mehr spielbar (14)

09.04.2015 - "Grand Theft Auto V" für den PC auf sieben DVDs
Digitale Version bringt dagegen 65 GByte auf die Waage (1)

08.04.2015 - "The Witcher 3: Wild Hunt" mit klassischen Add-Ons
CD Projekt RED besinnt sich auf alte PC-Tugenden (0)

08.04.2015 - Windows 10: Microsoft plant Update "Redstone"
Soll 2016 neue Funktionen einführen (0)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Samstag, 18.4.2015
Sony Xperia Z3 Neo zeigt sich auf Promofotos
Smartphone ist ein Upgrade des Xperia Z3 von 2014 (0)
Analysten skeptisch gegenüber LG G4
Könnte in den Verkaufszahlen hinter dem G3 zurückbleiben (0)
Rapoo V800 Backlit Mechanical Gaming Keyboard
Tastatur ab sofort in Deutschland für 119,00 Euro erhältlich (0)
Sharkoon bringt neue SFX-Netzteile
Mit Gold- und Bronze-Zertifikat (0)
Acer XR341CK mit AMD FreeSync
Monitor bietet 34 Zoll Diagonale und 3440 x 1440 Pixel (1)
Gefälschte Samsung-Akkus im Umlauf
Testkäufe liefern frustrierende Ergebnisse (0)
Mark Zuckerberg zur Zukunft von Oculus Rift
Verspricht Kunden eine Erweiterung ihres Horizonts (0)
Ubisoft mit Spring-Sale für PC-Gamer
Unter anderem "Watch Dogs" für nur 17,97 Euro (0)

Freitag, 17.4.2015
Wiko Highway Star im Aluminium-Unibody
Neues Smartphone für 369 Euro (0)
Acer Professional CB240HYKbmjdpr mit 4K
Monitor mit 3840 x 2160 Pixeln und 23,8 Zoll für nur 399 Euro (3)
Sony Xperia Z4 wohl mit Metallgehäuse
Auch ein Fingerabdruckscanner soll Einzug halten (0)
Cyanogen geht Partnerschaft mit Microsoft ein
Die Apps von Microsoft halten im OS Einzug (3)
Schach-Großmeister soll mit iPhone gemogelt haben
Deponierte das Apple-Smartphone auf der Toilette (7)
AMD: Umsatzminus & höhere Verluste
So wenig Einnahmen wie seit 12 Jahren nicht mehr (2)
LG bringt Smartphone mit Windows Phone
Technische Daten sind noch vollkommen offen (0)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum





Anzeige


Empfehlung:

Homepage-Baukasten von Wix.com