17.02.2013, 18:32 | Quelle: Eigene <<< News >>>

Microsoft ändert Windows-7-Support

Ab April nur noch Unterstützung mit Service Pack 1

Microsoft bietet ab dem 1. April 2013 nur noch Updates für Windows 7 mit installiertem Service Pack 1 an. Anwender, welche das Service Pack also bisher gemieden haben, sollten jetzt die Installation nachholen. Microsofts Verzicht auf weitere Updates für das Original-Windows-7 ist Teil der normalen Geschäftspolitik: Jeweils 24 Monate nach Veröffentlichung eines Service Packs stellt Microsoft den Support für die Originalversion ein. Wer das Pack installiert hat, erhält noch bis zum 13. Januar 2015 Updates und Patches für Sicherheitslücken.

Anzeige


Reine Sicherheitsupdates wird Microsoft für Windows 7 mit Service Pack 1 sogar noch bis zum 14. Januar 2020 anbieten. Wer somit weiter das alte Betriebssystem verwenden möchte, ist noch lange auf der sicheren Seite.
(André Westphal)
[Bisher 3x kommentiert - Kommentar hinzufügen]


<<< Archos: Neue Platinum-Tablets
Google mit eigenen Ladengeschäften? >>>

Weitere News in "Software & Treiber"

01.09.2015 - AMD Catalyst 15.8 Beta-Treiber
Unterstützt Oculus 0.7 SDK, optimiert Batman & Ashes of Singularity (2)

01.09.2015 - GeForce 355.82 WHQL-Treiber
''Game Ready Driver'' für Metal Gear Solid V und Mad Max (0)

27.08.2015 - Nvidia GeForce Hotfix Treiber 355.80
Behebt Probleme mit SLI-Verbünden unter Microsoft Windows 10 (0)

27.08.2015 - 75 Mio. Windows 10 in 4 Wochen
Neues Betriebssystem deutlich populärer als Windows 8 (0)

11.08.2015 - Windows 10: Datengier entsetzt Verbraucherzentrale
Überwachung bis auf den letzten Klick (11)

10.08.2015 - Alte Games bleiben zu Windows 10 inkompatibel
Microsoft hat nicht die Absicht die Unterstützung nachzuliefern (7)

08.08.2015 - Microsoft: Games for Windows war ein Fehler
Redmonder gestehen frühere Orientierungslosigkeit ein (3)

04.08.2015 - Windows 10: Tausende Games versagen den Dienst
Ältere Titel mit Kopierschutz (11)

03.08.2015 - Warnung vor gefälschten Windows 10 E-Mails
Upgrade-Hinweise zu Windows 10 verbreiten Malware (0)

02.08.2015 - Windows 10: Rückkehr zum alten OS problematisch
Vorsicht bei Neuinstallationen (7)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Donnerstag, 3.9.2015
PowerColor Devil 13 Dual-Core R9 390
Dual-Chip Grafikkarte mit zwei R9 390 und 16 GByte Speicher (0)
2 TByte auf 7-mm-Festplatte
Seagate: Neue Technologie für weltweit höchste Speicherdichte (0)
Gaming-Mainboards mit Intel H170 & B150
Skylake-Gaming-Platinen verwenden auch 'normale' Chipsätze (0)

Mittwoch, 2.9.2015
Silent-Gehäuse im Labortest
Fractal Design Define R5 im leisesten Raum der Welt - mit Gewinnspiel (0)
MediaTek Helio X30: 10-Kern-SoC
4-stufiges Layout mit verschiedenen Kernen von 1 bis 2,5 GHz (0)
Intel: 49 neue Skylake CPUs
28 Mobil- und 21 Desktop-Prozessoren von 60 bis 600 Euro (0)

Dienstag, 1.9.2015
AMD Catalyst 15.8 Beta-Treiber
Unterstützt Oculus 0.7 SDK, optimiert Batman & Ashes of Singularity (2)
GeForce 355.82 WHQL-Treiber
''Game Ready Driver'' für Metal Gear Solid V und Mad Max (0)
Wintel W8 Dual Boot Intel Mini PC reduziert
Beelink M808 TV Box ebenfalls günstiger zu haben (0)

Montag, 31.8.2015
MSI GTX 980Ti Lightning vorgestellt
450W-Grafikkarte mit speziellen Features für Extrem-Übertakter (0)
PS4 mit 1 TByte nutzt veraltete Komponenten
Hardware-Revision zur Verbesserung der Effizienz greift hier noch nicht (1)
Sony Xperia Z5: Video verrät Spezifikationen
Es kommt ein Premium-Modell mit 4K-Display (2)
Arctic: Turbo für VGA-Passivkühler
120-mm-Lüfter für Accelero S3 steigert Kühlleistung auf 200 Watt (0)

Sonntag, 30.8.2015
Google Nexus 8 ebenfalls gesichtet
Laut GeekBench-Screenshot mit Octa-Core ausgestattet (0)
Apple iPhone 6s: Bilder des Front-Panels
Aufgemotzte FaceTime-Kamera erkennbar (0)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Anzeige


Empfehlung:

Homepage-Baukasten von Wix.com