17.02.2013, 18:32 | Quelle: Eigene <<< News >>>

Microsoft ändert Windows-7-Support

Ab April nur noch Unterstützung mit Service Pack 1

Microsoft bietet ab dem 1. April 2013 nur noch Updates für Windows 7 mit installiertem Service Pack 1 an. Anwender, welche das Service Pack also bisher gemieden haben, sollten jetzt die Installation nachholen. Microsofts Verzicht auf weitere Updates für das Original-Windows-7 ist Teil der normalen Geschäftspolitik: Jeweils 24 Monate nach Veröffentlichung eines Service Packs stellt Microsoft den Support für die Originalversion ein. Wer das Pack installiert hat, erhält noch bis zum 13. Januar 2015 Updates und Patches für Sicherheitslücken.

Anzeige


Reine Sicherheitsupdates wird Microsoft für Windows 7 mit Service Pack 1 sogar noch bis zum 14. Januar 2020 anbieten. Wer somit weiter das alte Betriebssystem verwenden möchte, ist noch lange auf der sicheren Seite.
(André Westphal)
[Bisher 3x kommentiert - Kommentar hinzufügen]


<<< Archos: Neue Platinum-Tablets
Google mit eigenen Ladengeschäften? >>>

Weitere News in "Software & Treiber"

26.06.2016 - Windows 10: Preview-Build 14372 ist da
Enthält vor allem neue Fehlerbehebungen (0)

20.06.2016 - 3DMark bekommt Stresstest
Hohe Systemlast zum Prüfen von Overclocking & Stabilität (0)

18.06.2016 - Humble Store: Survival Sale bis zum 20. Juni
Unter anderem mit "Stalker"-Serie und "7 Days to Die" (0)

08.06.2016 - DVBLink v6 vorgestellt
TV-Server für PC, Raspberry Pi & NAS-Systeme aktualisiert (0)

08.06.2016 - Grafiktreiber für Mirror's Edge
Radeon Software Crimson Edition 16.6.1 und GeForce 368.39 (0)

29.05.2016 - "The Witcher 3: Blood & Wine" - 31.5. geht es los
Das wohl letzte Abenteuer des Hexers Geralt (1)

24.05.2016 - Neue Grafiktreiber für Overwatch
GeForce 368.22 und Radeon Software Crimson Edition 16.5.3 (0)

20.05.2016 - Windows 10 Update: Mehr Werbung
Zahl der ''vorgeschlagenen Apps'' im Startmenü wird verdoppelt (8)

18.05.2016 - AMD Radeon Crimson 16.5.2.1
Hotfix-Treiber beschleunigt DOOM auf älteren Grafikkarten (0)

15.05.2016 - Nvidia Game-Ready-Treiber WHQL 365.19 für "Doom"
Homefront: The Revolution und Master of Orion (0)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Dienstag, 28.6.2016
GeForce GTX 1060 vorgezogen?
Angeblich nun im Juli - Preissenkungen sind wahrscheinlich (0)
Dark Base (Pro) 900 erhältlich
Modulare & gedämmte High-End Gehäuse auch zu gewinnen (0)
Neue GeForce GTX: DVI-Problem
Kein Windows bei Start mit hohen Bildwiederholfrequenzen (2)

Montag, 27.6.2016
HTC will VR-Bereich ausgliedern
Unabhängige Virtual-Reality-Tochter soll attraktiver sein (0)
Meizu Metal mit 5,5 Zoll & 1080p für 143 Euro
Mittelklasse-Smartphone aktuell zum attraktiven Preis (0)
Oculus entfernt Hardware-DRM
Neue Firmware erlaubt Oculus Rift Games auf HTC Vive (0)
PowerColor verlost neue DEVIL
Vermutlich ein Sondermodell der neuen Radeon RX 480 (3)

Sonntag, 26.6.2016
Google: LGBTQ-Paraden als Virtual-Reality-Erlebnis
360°-Video lässt den Zuschauer mitmarschieren (0)
Windows 10: Preview-Build 14372 ist da
Enthält vor allem neue Fehlerbehebungen (0)
Jumper Ezbook 2: Ultrabook mit 14 Zoll & 4 GB RAM
Ist aktuell für knapp unter 160 Euro zu haben (1)

Samstag, 25.6.2016
Acer fürchtet bereits die Folgen des Brexits
Hersteller will europäische Kunden aber weiterhin zufriedenstellen (3)
Qualcomm verklagt chinesischen Hersteller Meizu
Streit um Patente zur 3G- und 4G-Technik (0)

Freitag, 24.6.2016
NexBox MXQ Pro TV-Box mit Amlogic S905
Streaming-Schaltzentrale ist aktuell für nur 22,97 Euro erhältlich (0)
Radeon-Chef kündigt Vega 10 an
Entwicklung der High-End Grafikkarte abgeschlossen (0)
Details: Google Nexus 5 von HTC
Spezifikationen vom neuen Google Nexus 5''-Smartphone (0)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Anzeige


Empfehlung:

Homepage-Baukasten von Wix.com