22.02.2013, 21:41 | Quelle: AllThingsDigital <<< News >>>

Jack Tretton zum PS4-Preis

Prophezeit weniger als 599 US-Dollar

Jack Tretton ist der Geschäftsführer von Sony Computer Entertainment of America. In einem Interview mit AllThingsDigital äußerte er seine Meinung zur just erfolgten Vorstellung der Playstation 4. Dabei kommt er auch auf den potentiellen Preis der Konsole zu sprechen. Dazu lässt er durchschimmern, dass der Preis der Playstation 3 zur Veröffentlichung damals mit 599 US-Dollar "extrem hoch" ausgefallen sei. Mit der Playstation 4 verfolge man nun das Ziel: "einen wesentlich kundenfreundlicheren Preis" anzulegen.

Anzeige


Gleichzeitig stellt der Sony-Manager aber klar, dass noch keine finale Entescheidung zum Verkaufspreis der Playstation 4 gefallen sei. Offenbar steht aber fest, dass der Einstiegspreis für die neue Sony-Konsole niedriger ausfallen wird, als anno dazumal bei der Playstation 3. Für Gamer ist dies sicherlich eine positive Neuigkeit.
(André Westphal)
[Bisher 5x kommentiert - Kommentar hinzufügen]


<<< Apple doch mit Einstiegs-iPhone?
PS4: Keine Blockade für gebrauchte Spiele >>>

Weitere News in "Spielkonsolen"

21.10.2014 - Xbox One: Digital TV-Tuner erreicht Deutschland
Ab morgen bei uns für 29,99 Euro erhältlich (0)

19.10.2014 - Flash-Sale im US-Playstation Store
Zahlreiche Spiele extrem reduziert (0)

18.10.2014 - Playstation 4 im September beliebter als Xbox One
Analyst Michael Pachter lag falsch (1)

18.10.2014 - Amazon will es im Gaming-Bereich wissen
Renommierte Entwickler arbeiten für den Händler an Spielen (0)

18.10.2014 - Sony zur PS4-Firmware 2.0
Mehr Personalisierungsoptionen für Playstation-Fans (0)

17.10.2014 - "The Witcher 3: Wild Hunt" gemacht für Konsolen
RPG erscheint für PC, PS4 und Xbox One (5)

16.10.2014 - Playstation 4 zum Laptop umgewandelt
Modder stellt das PlayBook 4 vor (1)

16.10.2014 - Orchester spielt Musik aus "Final Fantasy VI"
Vertonung lässt Gamer-Herzen höher schlagen (0)

14.10.2014 - Xbox One im September vor Playstation 4
Umschwung der Verkaufszahlen in den USA (2)

14.10.2014 - Microsoft überdenkt Exklusiv-Regel für Xbox One
Kontroversen um Vorgabe für Entwickler (0)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Mittwoch, 22.10.2014
Microsoft in Kürze mit eigener Smartwatch
Erscheine angeblich noch 2014 (0)

Dienstag, 21.10.2014
Apple iOS: Alle Apps müssen 64-bit unterstützen
Neue Regelung gilt ab Februar 2015 (0)
Xbox One: Digital TV-Tuner erreicht Deutschland
Ab morgen bei uns für 29,99 Euro erhältlich (0)
LG plant Smartphone mit SoC "Odin"
Südkoreaner setzen auf Eigenentwicklung (0)
Nvidia GeForce GTX Titan Z günstiger
Enormer Preissturz in den USA (0)
BenQ TH682ST: Kurzdistanz-Projektor
Mit 1080p und 3D (0)
Thermalright Macho Zero
Neuer CPU-Kühler ohne Lüfter, aber mit Fan Duct (1)

Montag, 20.10.2014
Apple: Kein Interesse an Macs mit Touchscreens
Mache für Benutzer schlichtweg keinen Sinn (6)
Samsung Chromebook 2 nun mit Intel Celeron
Notebook für nur 249,99 US-Dollar (0)
Apple iMac mit 5K im Teardown
Repairability Score von 5/10 (0)
Kreditkarte mit Fingerabdruckscanner geplant
Erscheint laut MasterCard bereits 2015 (0)
Monitore mit 27 bis 32 Zoll als neuer Fokus
Hersteller wollen verstärkt auf große High-End-Modelle setzen (2)
AMD Radeon R9 M295X in Apple iMac mit 5K
GPU Tonga XT taucht auf (0)
ColorOS 2.0 für Oppo Find 7 / 7a
Nutzt Google Android 4.4 als Basis (0)
Google Play listet Sony SmartWatch 3
Leider bleibt Deutschland aktuell außen vor (0)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Was sind das für
grüne Links?




Anzeige