28.02.2013, 12:12 | Quelle: Pressemitteilung <<< News >>>

Intel stellt Clover Trail+ vor Mobile World Congress

Neue Dual-Cores für Smartphones

Intel hat auf dem Mobile World Congress 2013 in Barcelona seine neuen Prozessoren der Reihe Clover Trail+ vorgestellt. Es handelt sich um Dual-Cores auf x86-Basis für Smartphones und Tablets. Laut Intel bieten die neuen Prozessoren aus dem 32-Nanometer-Verfahren genug Leistung für Full-HD-Smartphones mit bis zu 1920 x 1200 Bildpunkten und gewährleisten dennoch eine lange Akkulaufzeit. Konkrete Modelle sind die Atom Z2580, Z2560 und Z2520 mit jeweils 2, 1,6 bzw. 1,2 GHz Takt. Alle Modelle unterstützen HyperThreading. Der integrierte Grafikkern legt 533 MHz Takt an.

Anzeige


Laut Intel bieten die neuen Clover Trail+ im Vergleich mit Vorgängergenerationen die dreifache Grafikleistung. Sie unterstützen hardwarebeschleunigte Video-Kodierung und -Dekodierung in 1080p bei 30 fps. Smartphones mit den neuen SoCs können Kamerasensoren mit bis zu 16 Megapixeln beinhalten. Mit an Bord ist auch die Intel Identity Protection, welche Cloud-Dienste wie Remote-Banking sicherer machen soll. Die Hersteller ASUS, Lenovo und ZTE haben bereits Smartphones und Tablets auf Basis von Clover Trail+ angekündigt.
(André Westphal)
[Diesen Artikel kommentieren]


<<< Qualcomm belächelt Tegra 4
Huawei bringt Ascend G510 >>>

Weitere News in "Mobile Computing"

24.10.2014 - Microsoft: 3 Apps für Google Android / Wear
Neue Strategie für die Redmonder (0)

24.10.2014 - LG stellt G3 Screen vor
Mit neuem Soc Nuclun (0)

23.10.2014 - Apple Pay: Doppelt zahlt man besser?
Mobiler Bezahldienst mit erheblichen Problemen (2)

23.10.2014 - Samsung stellt Galaxy S5 Plus vor
Smartphone mit Qualcomm Snapdragon 805 (0)

23.10.2014 - LG Liger (F490L) für die Mittelklasse
Smartphone mit 5,9 Zoll und SoC Odin (0)

23.10.2014 - Apple iPad Air 2 im Teardown
2 GByte RAM bestätigt (0)

22.10.2014 - Toshiba mit preiswertem 4-in-1-Convertible
Satellite Radius 11 zum Preis von 329,99 US-Dollar (0)

22.10.2014 - Microsoft verzichtet auf Marke "Nokia"
Bewirbt Smartphones nur noch mit "Lumia" (0)

22.10.2014 - Microsoft in Kürze mit eigener Smartwatch
Erscheine angeblich noch 2014 (0)

21.10.2014 - Apple iOS: Alle Apps müssen 64-bit unterstützen
Neue Regelung gilt ab Februar 2015 (0)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Freitag, 24.10.2014
PS4: Firmware 2.00 erscheint am 28. Oktober
Mit USB-Musik-Player, dynamischen Themes, etc. (0)
Apple und GT Advanced beenden Kooperation
439 Mio. US-Dollar Rückzahlung an Apple (0)
Microsoft: 3 Apps für Google Android / Wear
Neue Strategie für die Redmonder (0)
LG stellt G3 Screen vor
Mit neuem Soc Nuclun (0)
Systemanforderungen für "Assassins Creed: Unity"
Action-Adventure benötigt aktuelle Hardware (3)
Sharkoon RUSH ER-1 Gaming-Headset
Preisgünstiges Headset mit integriertem Lautstärkeregler (0)

Donnerstag, 23.10.2014
Apple Pay: Doppelt zahlt man besser?
Mobiler Bezahldienst mit erheblichen Problemen (2)
Samsung stellt Galaxy S5 Plus vor
Smartphone mit Qualcomm Snapdragon 805 (0)
LG Liger (F490L) für die Mittelklasse
Smartphone mit 5,9 Zoll und SoC Odin (0)
Xbox Music ab sofort kostenpflichtig
Ab Dezember 2014 Gebühr von 9,99 Euro pro Monat (0)
Apple iPad Air 2 im Teardown
2 GByte RAM bestätigt (0)
Japan: Gefängnisstrafe für 3D-Druck von Waffen
Zwei Jahre lang Gefängnis für Verletzung des Waffengesetzes (4)
Ungarn plant Steuer auf das Internet
Demonstrationen und Proteste sind vorprogrammiert (6)
Nvidia veröffentlicht GeForce-Treiber 344.48 WHQL
Unterstützung von Dynamic Super Resolution (DSR) eingeführt (0)
Budget-Kühler be quiet! Pure Rock
Einstiegslösung für 33 Euro (0)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Was sind das für
grüne Links?




Anzeige