06.03.2013, 12:56 | Quelle: iMore <<< News >>>

Neue Apple iPads im April 2013

iPhone-Neuauflage dann im August

Laut aktuellen Berichten plant Apple bereits im April 2013 neue Tablets vorzustellen: Unter anderem die fünfte Generation des regulären iPad sowie ein iPad Mini 2. Damit hätte sich der Rhythmus der Tablet-Refreshs auf ein halbes Jahr verkürzt, denn das iPad 4 kam erst im November 2012 auf den Markt. Welche Neuerungen Apple hier implementieren will, ist noch offen. Das iPad Mini 2 soll Gerüchten zufolge jedenfalls ein Retina Display mit hoher Auflösung bieten. Im August 2013 solle dann das nächste iPhone, vermeintlich das iPhone 5S, erscheinen.

Anzeige


Wie der Name bereits andeutet, soll das Apple iPhone 5S keine Revolution, sondern eine Weiterentwicklung des iPhone 5 darstellen - ähnlich wie damals der Sprung vom iPhone 4 zum iPhone 4S. Schenkt man den aktuellen Berichten Glauben, habe Apple einen etwas schnelleren Prozessor verbaut, eine verbesserte Kamera sowie ein dünneres Gehäuse.

Apple selbst enthält sich zu den Gerüchten um das iPhone 5S sowie die iPad 5 und iPad Mini 2 eines Kommentares.
(André Westphal)
[Diesen Artikel kommentieren]


<<< Bald Details zur Xbox 720?
AMD Richland am 12. März >>>

Weitere News in "Mobile Computing"

24.10.2014 - ASUS: ZenWatch & neues ZenFone geplant
Launch-Event am 28.10.2014 angekündigt (1)

24.10.2014 - Microsoft: 3 Apps für Google Android / Wear
Neue Strategie für die Redmonder (0)

24.10.2014 - LG stellt G3 Screen vor
Mit neuem Soc Nuclun (0)

23.10.2014 - Apple Pay: Doppelt zahlt man besser?
Mobiler Bezahldienst mit erheblichen Problemen (3)

23.10.2014 - Samsung stellt Galaxy S5 Plus vor
Smartphone mit Qualcomm Snapdragon 805 (0)

23.10.2014 - LG Liger (F490L) für die Mittelklasse
Smartphone mit 5,9 Zoll und SoC Odin (0)

23.10.2014 - Apple iPad Air 2 im Teardown
2 GByte RAM bestätigt (0)

22.10.2014 - Toshiba mit preiswertem 4-in-1-Convertible
Satellite Radius 11 zum Preis von 329,99 US-Dollar (0)

22.10.2014 - Microsoft verzichtet auf Marke "Nokia"
Bewirbt Smartphones nur noch mit "Lumia" (0)

22.10.2014 - Microsoft in Kürze mit eigener Smartwatch
Erscheine angeblich noch 2014 (0)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Samstag, 25.10.2014
Xbox One: Screenshot-Funktion erst ab 2015
Feature aufwändiger zu implementieren als gedacht
AMD sieht sich Nvidia überlegen
Keine Angst vor GeForce GTX 980 / 970 (1)
Nvidia: Aufwändige Demo zur Gras-Darstellung
"TurfEffects" beeindrucken Grafik-Enthusiasten (0)

Freitag, 24.10.2014
MSI Z97S SLI Krait für Case-Modder
Mainboard mit Z97-Chipsatz für 119 Euro (1)
ASUS: ZenWatch & neues ZenFone geplant
Launch-Event am 28.10.2014 angekündigt (1)
Project Sierra beerbt Anonabox
Neues Crowdfunding-Projekt für anonymes Surfen (0)
PS4: Firmware 2.00 erscheint am 28. Oktober
Mit USB-Musik-Player, dynamischen Themes, etc. (0)
Apple und GT Advanced beenden Kooperation
439 Mio. US-Dollar Rückzahlung an Apple (0)
Microsoft: 3 Apps für Google Android / Wear
Neue Strategie für die Redmonder (0)
LG stellt G3 Screen vor
Mit neuem Soc Nuclun (0)
Systemanforderungen für "Assassins Creed: Unity"
Action-Adventure benötigt aktuelle Hardware (5)
Sharkoon RUSH ER-1 Gaming-Headset
Preisgünstiges Headset mit integriertem Lautstärkeregler (0)

Donnerstag, 23.10.2014
Apple Pay: Doppelt zahlt man besser?
Mobiler Bezahldienst mit erheblichen Problemen (3)
Samsung stellt Galaxy S5 Plus vor
Smartphone mit Qualcomm Snapdragon 805 (0)
LG Liger (F490L) für die Mittelklasse
Smartphone mit 5,9 Zoll und SoC Odin (0)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Was sind das für
grüne Links?




Anzeige