03.04.2013, 20:20 | Quelle: Reuters <<< News >>>

Neues Google Nexus 7 im Juli

Mit Qualcomm Snapdragon

Reuters berichtet auf Basis zweier voneinander unabhängiger Quellen, dass Google im Juli 2013 ein neues Nexus 7 auf den Markt bringen will. Viel ist zum Innenleben noch nicht bekannt. Allerdings soll dieses Mal ein Qualcomm Snapdragon als Herzstück dienen. Welches Modell genau als Prozessor fungiert, ist aber noch offen. Für das erste Nexus 7 nutzten Google und sein Partner ASUS Nvidia Tegra 3. Wie erwartet will Google außerdem die Auflösung des Bildschirms erhöhen und dürfte wohl bei der zweiten Generation auf 1920 x 1080 statt wie bisher 1280 x 800 Bildpunkte setzen.

Anzeige


Google soll zudem den Rahmen um das Display verkleinern. Ob man dabei der Preispolitik des ersten Nexus 7 treu bleibt, ist noch offen. Das erste Nexus 7 ist mit 16 GByte Speicherplatz und Wi-Fi ab 199 Euro erhältlich. Zumindest ist davon auszugehen, dass Google für die zweite Generation einen ähnlichen, wenn nicht sogar den gleichen, Preisrahmen anlegen wird. Dabei bietet Google die Hardware zum bzw. unter dem Herstellungspreis an und refinanziert sich die Technik im Nachhinein durch Werbeeinnahmen und App-Verkäufe.

Übrigens soll auch das zweite Google Nexus 7 wieder von ASUS stammen. Sowohl ASUS als auch Google enthalten sich allerdings derzeit offiziell noch eines Kommentares.
(André Westphal)
[Bisher 6x kommentiert - Kommentar hinzufügen]


<<< ASUS mit GeForce GTX 670 Mini
Samsung liefert 500 Mio. Handys aus? >>>

Weitere News in "Mobile Computing"

28.07.2014 - Mehr Infos zum LG G Vista mit 5,7 Zoll
Mittelklasse-Smartphone mit einigen Features des G3 (0)

28.07.2014 - Toshiba Satellite Z30-A-1CX: High-End für Consumer
Notebook mit entspiegeltem Display und Intel Haswell (0)

27.07.2014 - Neues zum Samsung Galaxy Mega 2
Phablet mit 5,9 Zoll Diagonale (0)

27.07.2014 - Smart-Schuhe mit Bluetooth
Ab September für 100 US-Dollar erhältlich (0)

27.07.2014 - Nvidia schlüsselt Shield-Strategie auf
Android als potente Gaming-Plattform (0)

27.07.2014 - LG G3: Bloatware entfernbar
Hersteller experimentiert mit neuen Optionen (0)

27.07.2014 - Erste Previews zu Google Android L
Konzentriert sich auf Design & Leistung statt Features (0)

27.07.2014 - App für Samsung Gear VR durchgesickert
Gear VR Manager entdeckt (0)

26.07.2014 - Defender - Das smarte Pfefferspray
Wehrt Täter ab und identifiziert sie (5)

26.07.2014 - Lenovo K920 mit 2K-Display
High-End-Smartphone mit 3 GByte RAM (0)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Montag, 28.7.2014
Intel Broadwell in drei Modellreihen
Y-, U- und H-Prozessoren ab Ende 2014 (0)
Mehr Infos zum LG G Vista mit 5,7 Zoll
Mittelklasse-Smartphone mit einigen Features des G3 (0)
Nvidia hat nichts für AMD Mantle übrig
Sieht keinen Mehrwert gegenüber DirectX 12 (1)
ASUS ROG Swift PG278Q mit G-Sync
Hohe Auflösung von 2560 x 1440 Pixeln (1)
Toshiba Satellite Z30-A-1CX: High-End für Consumer
Notebook mit entspiegeltem Display und Intel Haswell (0)

Sonntag, 27.7.2014
Parkour-Team setzt "Assassins Creed" um
Live-Action-Video aus Paris (1)
Neues zum Samsung Galaxy Mega 2
Phablet mit 5,9 Zoll Diagonale (0)
Smart-Schuhe mit Bluetooth
Ab September für 100 US-Dollar erhältlich (0)
Smartphone als Gamepad am PC nutzen
App für Google Android verfügbar (1)
Nvidia schlüsselt Shield-Strategie auf
Android als potente Gaming-Plattform (0)
LG G3: Bloatware entfernbar
Hersteller experimentiert mit neuen Optionen (0)
Erste Previews zu Google Android L
Konzentriert sich auf Design & Leistung statt Features (0)
App für Samsung Gear VR durchgesickert
Gear VR Manager entdeckt (0)

Samstag, 26.7.2014
Defender - Das smarte Pfefferspray
Wehrt Täter ab und identifiziert sie (5)
Lenovo K920 mit 2K-Display
High-End-Smartphone mit 3 GByte RAM (0)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Was sind das für
grüne Links?


Partner von




Anzeige