03.04.2013, 20:20 | Quelle: Reuters <<< News >>>

Neues Google Nexus 7 im Juli

Mit Qualcomm Snapdragon

Reuters berichtet auf Basis zweier voneinander unabhängiger Quellen, dass Google im Juli 2013 ein neues Nexus 7 auf den Markt bringen will. Viel ist zum Innenleben noch nicht bekannt. Allerdings soll dieses Mal ein Qualcomm Snapdragon als Herzstück dienen. Welches Modell genau als Prozessor fungiert, ist aber noch offen. Für das erste Nexus 7 nutzten Google und sein Partner ASUS Nvidia Tegra 3. Wie erwartet will Google außerdem die Auflösung des Bildschirms erhöhen und dürfte wohl bei der zweiten Generation auf 1920 x 1080 statt wie bisher 1280 x 800 Bildpunkte setzen.

Anzeige


Google soll zudem den Rahmen um das Display verkleinern. Ob man dabei der Preispolitik des ersten Nexus 7 treu bleibt, ist noch offen. Das erste Nexus 7 ist mit 16 GByte Speicherplatz und Wi-Fi ab 199 Euro erhältlich. Zumindest ist davon auszugehen, dass Google für die zweite Generation einen ähnlichen, wenn nicht sogar den gleichen, Preisrahmen anlegen wird. Dabei bietet Google die Hardware zum bzw. unter dem Herstellungspreis an und refinanziert sich die Technik im Nachhinein durch Werbeeinnahmen und App-Verkäufe.

Übrigens soll auch das zweite Google Nexus 7 wieder von ASUS stammen. Sowohl ASUS als auch Google enthalten sich allerdings derzeit offiziell noch eines Kommentares.
(André Westphal)
[Bisher 6x kommentiert - Kommentar hinzufügen]


<<< ASUS mit GeForce GTX 670 Mini
Samsung liefert 500 Mio. Handys aus? >>>

Weitere News in "Mobile Computing"

04.03.2015 - Sony Xperia M4 Aqua vorbestellbar
Gelistet für 279 Euro (0)

03.03.2015 - Huawei präsentiert die TalkBand B2 / N1
Zwei neue Wearables ab 119 Euro (0)

03.03.2015 - Burg 31: GPS-Smartwatch für Kinder
Slogan: "Wisse immer, wo dein Kind sich befindet" (0)

03.03.2015 - Google Android schließt zu Apple iOS auf
Web-Traffic durch die Geräte gleicht sich an (0)

02.03.2015 - Händler listen HTC One M9 für 749 Euro
Selbst das Samsung Galaxy S6 ist aktuell günstiger (0)

02.03.2015 - Medion zeigt Phablet Life X6001
Erscheint im dritten Quartal für 349 Euro (0)

02.03.2015 - Huawei MediaPad X2: Tablet mit Android 5.0
Mit 7 Zoll Diagonale und 1920 x 1200 Bildpunkten (1)

02.03.2015 - Acer Liquid M220 mit Microsoft Windows Phone
Preis angesichts der Spezifikationen jedoch zu hoch (0)

02.03.2015 - LG Watch Urbane LTE mit webOS
Smartwatch mit mobilen Breitbandverbindungen (0)

01.03.2015 - HTC One M9 offiziell vorgestellt
Smartphone-Flaggschiff mit Qualcomm Snapdragon 810 (1)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Mittwoch, 4.3.2015
Sony Xperia M4 Aqua vorbestellbar
Gelistet für 279 Euro (0)

Dienstag, 3.3.2015
Qpad 8K Pro Gaming Laser Mouse für 79,99 Euro
Neuer Sensor, stärkere CPU und mehr Speicher (0)
Huawei präsentiert die TalkBand B2 / N1
Zwei neue Wearables ab 119 Euro (0)
Google+ spaltet Features ab
"Photos" und "Hangouts" als eigenständige Dienste (0)
Burg 31: GPS-Smartwatch für Kinder
Slogan: "Wisse immer, wo dein Kind sich befindet" (0)
AMD zur Zukunft von Mantle und DirectX 12
Der Hersteller zeigt sich an beiden APIs interessiert (2)
Unreal Engine 4 ab sofort kostenlos für alle
Kommerzielle Entwickler müssen aber Einnahmen abführen (5)
Google Android schließt zu Apple iOS auf
Web-Traffic durch die Geräte gleicht sich an (0)

Montag, 2.3.2015
Ikea hat Möbel mit Qi-Technik vorgestellt
Nachttische, Schreibtische und Lampen sind geplant (2)
HTC & Valve kooperieren für VR-Headset
HTC Vive vorgestellt (0)
Händler listen HTC One M9 für 749 Euro
Selbst das Samsung Galaxy S6 ist aktuell günstiger (0)
SanDisk: microSD-Karte mit 200 GByte
Pünktlich zu Samsungs Verzicht auf externen Speicher (4)
Medion zeigt Phablet Life X6001
Erscheint im dritten Quartal für 349 Euro (0)
Huawei MediaPad X2: Tablet mit Android 5.0
Mit 7 Zoll Diagonale und 1920 x 1200 Bildpunkten (1)
Acer Liquid M220 mit Microsoft Windows Phone
Preis angesichts der Spezifikationen jedoch zu hoch (0)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum





Anzeige