23.04.2013, 14:25 | Quelle: Electronista <<< News >>>

Nokia geht gegen HTC One vor

Verkaufsstopp in den Niederlanden

Nokia geht gegen die Veröffentlichung des HTC One vor: Ursache ist eine Technik für Mikrofone, die HTC mit seinem Smartphone unerlaubt verwende. Genau genommen handelt es sich um Bauteile, die Nokia gemeinsam mit STMicroelectronics NV entwickelt hat. Die Komponenten sind eigentlich exklusiv für Nokias Mobiltelefone vorgesehen. HTC verwende die Mikrofone laut Nokia ohne Erlaubnis: "HTC fehlt jegliche Autorisation bzw. Lizenz zur Verwendung dieser Mikrofone bzw. der Nokia-Techniken, auf welchen jene basieren."

Anzeige


In den Niederlanden hat Nokia vor Gericht bereits einen Verkaufsstop für das HTC One erwirkt. HTC hat die Gerichtsentscheidung bereits mit Enttäuschung zur Kenntnis genommen und sucht nun laut Firmensprechern nach Lösungswegen für seine Kunden.

Am 16. April hat Nokia übrigens auch in Deutschland eine einstweilige Verfügung gegen HTC beantragt. Die Entscheidung des Gerichts steht aber noch aus.
(André Westphal)
[Bisher 6x kommentiert - Kommentar hinzufügen]


<<< DSL-Drosselung wird zum Trend
Google Glass: Noch ein Jahr bis Erscheinen >>>

Weitere News in "Mobile Computing"

29.08.2014 - Lenovo: Keine Smartphones für Westeuropa
Chinesischer Hersteller hält sich noch raus (0)

29.08.2014 - Apple: Offizielles Event am 9. September
Vorstellung des iPhone 6 naht (0)

28.08.2014 - Samsung zeigt Smartwatch Gear S
Mit eigener SIM und 3G (0)

28.08.2014 - LG enthüllt G Watch R
Runde Smartwatch mit Pulsmesser (0)

28.08.2014 - Toshiba Satellite S70-B-11D Multimedia-Notebook
Mit Intel Core i7 und 17,3 Zoll Diagonale bei 1080p (0)

27.08.2014 - Defekte Gehäuse des Nvidia Shield Tablets
Nutzer berichten von Sprüngen und Rissen (0)

27.08.2014 - HTC Desire 510 mit LTE
Einstiegs-Smartphone für 199 Euro (0)

27.08.2014 - Toshiba Kira-102: Neues Premium Ultrabook
Mit 13,3 Zoll Diagonale und 2560 x 1440 Bildpunkten (0)

27.08.2014 - Neue ASUS ZenFone sind vorbestellbar
Smartphones mit Google Android und 4 bis 6 Zoll Diagonale (1)

26.08.2014 - Huawei sieht für Tizen keinerlei Chancen
Google Android sei laut CEO zu dominant (0)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Freitag, 29.8.2014
September-Update für die Xbox One verfügbar
Neue Media-Player-App hinzugefügt (0)
EVGA bringt Gaming-Maus Torq X10
Mit 8200 DPI erhältlich für 89,90 Euro (0)
Lenovo: Keine Smartphones für Westeuropa
Chinesischer Hersteller hält sich noch raus (0)
LG steigt aus dem Plasma-Markt aus?
Offizielle Ankündigung könnte bald folgen (0)
Amazon ab Oktober mit 4K-Streams
Samsung bestätigt Unterstützung an eigenen UHD-TVs (0)
Apple: Offizielles Event am 9. September
Vorstellung des iPhone 6 naht (0)
Nvidia GeForce GTX 980 / GTX 970 im September
Neue Grafikkarten sollen bald erscheinen (1)
Nintendo will Core-Gamer zurückgewinnen
Hersteller wünscht sich mehr Begeisterung bei Zockern (3)

Donnerstag, 28.8.2014
Samsung zeigt Smartwatch Gear S
Mit eigener SIM und 3G (0)
LG enthüllt G Watch R
Runde Smartwatch mit Pulsmesser (0)
Feministin erhält Morddrohungen von Gamern
Anita Sarkeesian im Kreuzfeuer (11)
Kinect für Xbox One ab Oktober separat erhältlich
Sensor wird in den USA 149,99 US-Dollar kosten (0)
Microsofts Partner gieren nach Windows 9
Wollen das Betriebssystem so schnell wie möglich einsetzen (1)
Toshiba Satellite S70-B-11D Multimedia-Notebook
Mit Intel Core i7 und 17,3 Zoll Diagonale bei 1080p (0)
Kosatec: Stellungnahme zu Fake-Grafikkarten
Großhändler hat uns direkt kontaktiert (9)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Was sind das für
grüne Links?




Anzeige