23.04.2013, 18:29 | Quelle: Fudzilla <<< News >>>

Umfassendes Update für die Wii U

Soll die Ladezeiten der Nintendo-Konsole verkürzen

Für Nordamerika bereitet Nintendo ein umfassendes System-Update der Wii U vor. Die neue Firmware soll noch heute dort bereitstehen und unter anderem die Ladezeiten der Konsole stark verkürzen. Zudem können Besitzer der Konsole nach dem Update Daten zwischen verschiedenen USB-Geräten verschieben, während des Spiels im Hintergrund Dateien herunterladen und sollen nach dem Update vermutlich auch Zugriff auf die Wii U Virtual Console erhalten. Noch steht das Update allerdings nicht online. Wann es in Europa zur Verfügung stehen soll, ist noch offen. Man kann von einer zeitnahen Freigabe ausgehen.

Anzeige


Mit dem Update berücksichtigt Nintendo die Beschwerden zahlreicher Kunden. Entwickler und Publisher klagen allerdings weiterhin, dass Nintendo mehr Einheiten der Wii U verkaufen müsse, damit sich die Entwicklung / Portierung großer Titel rentiere.
(André Westphal)
[Bisher 2x kommentiert - Kommentar hinzufügen]


<<< Nvidia mit GeForce GTX 770 / 780
HDD mit 2,5 Zoll nur 5 mm dick >>>

Weitere News in "Spielkonsolen"

04.03.2015 - Playstation Plus: Die Spiele für März 2015
Zum Beispiel "CounterSpy" für PS4 / PS3 / PS Vita (0)

04.03.2015 - Nvidia stellt seine erste Shield Konsole vor
Mit Google Android TV und Tegra X1 als Herzstück (0)

28.02.2015 - Nintendo am Scheideweg der Moderne
Unternehmen steckt geistig noch in den 1990ern (1)

28.02.2015 - Nvidia am 3. März mit eigener Spielekonsole?
Neues zum Event "Made to Game" (4)

24.02.2015 - Sony deutet neue Firmware für die PS4 an
Funktionsumfang ist aber leider noch offen (0)

21.02.2015 - "The Order 1886" zeigt Mankos moderner Games auf
Schöne Oberfläche mit nichts dahinter (0)

20.02.2015 - OBox soll PS4 und Xbox One ausstechen
Spielekonsole für den chinesischen Markt (3)

19.02.2015 - Xbox One chancenlos gegenüber der PS4?
Analysten wagen Prognosen bis 2019 (0)

18.02.2015 - Verkaufszahlen des New Nintendo 3DS
Launch in Europa und den USA erfolgreich (0)

17.02.2015 - Nintendo streicht TVii für Europa
Fernseh-Funktion bleibt den USA und Japan vorbehalten (0)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Samstag, 7.3.2015
Sony: Keine Eile bei Xperia Z4
Optimierung der Software stehe im Vordergrund (0)

Freitag, 6.3.2015
LG G4 wohl mit Fingerabdruckscanner
Offizielle Vorstellung des Smartphones noch im Frühjahr (0)
AMD Radeon R9 300 erst im Juni
Hersteller wolle zuerst die Lager leeren (2)
Enermax mit lautlosem Passivnetzteil Digifanless
550 Watt für ca. 200 Euro (1)
Deutscher Blu-ray-Markt erholt sich
Heimkino-Segment aber allgemein mit Umsatzrückgängen (1)
Valve Steam: Ab sofort mit Hardware-Verkauf
Steam Machines sind gelistet, aber noch nicht erhältlich (0)
Nvidia GeForce GTX Titan X abgelichtet
Plus neue Details zur Technik (0)
Nvidia bringt zwei neue Shield Tablet Bundles
Beispielsweise den Controller gratis erhalten (0)
Google: Android 5.0 doch ohne Verschlüsselung
Rückzieher aufgrund von Performance-Problemen (0)

Donnerstag, 5.3.2015
Samsung Galaxy Note 3 erhält Google Android 5.0
Freigabe durch T-Mobile ist heute erfolgt (0)
Huawei wohl tatsächlich nächster Nexus-Hersteller
Hinweise aus China verdichten sich (0)
LG: Neue Serie von High-End-Smartphones geplant
Soll sich noch über den G-Modellen platzieren (0)
Gerüchte zum Apple iPhone 6S
Angeblich mit 2 GByte RAM und Apple SIM (6)
Phil Harrison will Microsoft verlassen
Unzufriedenheit mit den internen Zuständen (0)
Valve Source Engine 2 mit kleinem Haken
Steam-Pflicht für fertige Projekte (6)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum





Anzeige


Empfehlung:

Homepage-Baukasten von Wix.com