24.04.2013, 14:44 | Quelle: Engadget <<< News >>>

Tim Cook ist gegen größere iPhones

Bildqualität leide bei vergrößerten Displays

Tim Cook hat sich während der Verkündung der aktuellen Quartalsergebnisse Apples auch zu der Möglichkeit geäußert, ob Apple ein Smartphone mit größerem Bildschirm veröffentlichen könne. So verfügt das aktuelle Apple iPhone 5 über eine Diagonale von 4 Zoll, während sich bei High-End-Smartphone-Modellen mit Google Android bereits 5 Zoll als Standard durchsetzen. Laut Cook wolle Apple diesem Trend hin zu größeren Bilddiagonalen aber derzeit nicht nachgeben. Aus Apples Sicht müsse man dabei zu viele Kompromisse bei der Darstellungsqualität eingehen.

Anzeige


Apple werde kein iPhone mit größeren Bildschirmen ausliefern, solange man Kompromisse bei der Auflösung, den Kontrastwerten und der Farbdarstellung sowie der App-Kompatibilität eingehen müsse.

Immerhin hält sich Cook mit dieser geschickten Aussage aber die Chance offen später doch iPhones mit größeren Bilddiagonalen auf den Markt zu bringen - eben dann, wenn Apple für sich in Anspruch nehmen kann die technischen Hürden aus dem Weg geräumt zu haben.
(André Westphal)
[Bisher 33x kommentiert - Kommentar hinzufügen]


<<< Kratztest am Samsung Galaxy S4
PhysX: Verbesserte Flüssigkeitsberechnung >>>

Weitere News in "Mobile Computing"

01.02.2015 - Google Project Tango macht Fortschritte
Innovatives Tablet verlässt die experimentelle ATAP-Abteilung (0)

01.02.2015 - Apple bereitet sich auf Launch der Watch vor
Entwickler sollen ihre Apps bis Mitte Februar fertigstellen (0)

01.02.2015 - HTC Desire 816G mit Dual-SIM
Mittelklasse-Smartphone für 279 Euro (0)

31.01.2015 - Alienware eventuell mit neuem Gaming-Tablet
Manager macht Andeutungen (0)

31.01.2015 - Samsung Galaxy S6 - Maße bestätigt
Durchgesickerte Schutzhüllen geben Aufschluss (0)

31.01.2015 - LG G4 mit neuem Design und besserer Kamera
Südkoreaner optimieren nicht nur das Innenleben (0)

31.01.2015 - Google Play: Mehr Downloads als Apple App Store
Dafür generiert Apples Plattform mehr Einnahmen (0)

30.01.2015 - Huawei spricht sich gegen 4K-Smartphones aus
Bildschirme würden zu viele Kompromisse erfordern (5)

30.01.2015 - MediaTek veröffentlicht Octa-Core MT6753
Acht Kerne auf Basis der Architektur ARM Cortex-A53 (0)

30.01.2015 - Toshiba zeigt neue Satellite S50/S50t
Leistungsfähige Notebooks für Privatkunden (0)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Sonntag, 1.2.2015
GhostArk soll für 199 US-Dollar Geister aufspüren
Zweifelhafter Sensor macht jeden zum "Ghostbuster"
Google Project Tango macht Fortschritte
Innovatives Tablet verlässt die experimentelle ATAP-Abteilung (0)
Apple bereitet sich auf Launch der Watch vor
Entwickler sollen ihre Apps bis Mitte Februar fertigstellen (0)
HTC Desire 816G mit Dual-SIM
Mittelklasse-Smartphone für 279 Euro (0)
Microsoft Wireless Display Adapter veröffentlicht
Drahtlose Übermittlung von Bild- und Video-Inhalten (0)
Sega startet umfangreiche Restrukturierung
Fokus auf Mobile Games und Online-Inhalte (0)
Von Windows 10 und den Geschäftskunden
Microsoft schlüsselt Strategie auf (2)

Samstag, 31.1.2015
Hama bringt Bluetooth-Tastaturen für Tablets
Key 2 Go für Apple iPad Air sowie Android-Modelle (0)
Alienware eventuell mit neuem Gaming-Tablet
Manager macht Andeutungen (0)
Samsung Galaxy S6 - Maße bestätigt
Durchgesickerte Schutzhüllen geben Aufschluss (0)
LG G4 mit neuem Design und besserer Kamera
Südkoreaner optimieren nicht nur das Innenleben (0)
Google Play: Mehr Downloads als Apple App Store
Dafür generiert Apples Plattform mehr Einnahmen (0)
Ultra HD Blu-ray: Spezifikationen geleakt
Große Enttäuschung für 3D-Fans steht an (6)
AMD A8-7650K für ca. 100 Euro
Black Edition mit 3,3 GHz Takt (0)
AMD will geprellte Käufer der GTX 970 ködern
Verspricht Ex-Nvidia-Kunden großartige Angebote (2)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Was sind das für
grüne Links?




Anzeige