27.04.2013, 11:51 | Quelle: Deutschlandfunk <<< News >>>

Telekom kommentiert DSL-Drosselung

Netzausbau müsse finanziert werden

Der Sprecher der Telekom, Philipp Blank, verteidigt in einem Interview mit dem Deutschlandfunk die geplanten DSL-Drosselungen des Internetanbieters: "Irgendwo her muss das Geld kommen, um die Netze auszubauen", sagt Blank klipp und klar. Sinkenden Einnahmen der Telekommunikationsbranche stünden Ausgaben für den Ausbau der Breitbandnetze gegenüber. Blank führt aus: "Auch ein Restaurantbesitzer wird sein 'All you can eat'-Angebot überdenken müssen, wenn einige Kunden daraus "You can eat it all" machen. Fakt bei uns ist: Drei Prozent der Kunden verursachen mehr als 30 Prozent des Datenvolumens. Das bedeutet für die Kunden: Lieschen Müller subventioniert bisher den Heavy User."

Anzeige


Blank führt aus, dass man mit der Volumenbegrenzung seiner Ansicht nach den diplomatischsten Weg gegangen sei: Für durchschnittliche Nutzer bleibe alles beim Alten - während Heavy User, die bisher querfinanziert wurden, nun realistische Preise zahlen. Alternativ hätte die Telekom nur für alle Anwender die Preise erhöhen können, ohne abzugrenzen.

Zu den Vorwürfen die Telekom würde die Netzneutralität in Gefahr bringen, indem sie eigene Dienste wie Entertain von den Volumenbeschränkungen ausklammert, während Konkurrenzanbieter wie Lovefilm und Maxdome natürlich zählen, erklärt Blank eher ausweichend: "Ich glaube, in dieser Debatte wird Netzneutralität teilweise mit einer quasi Gratis-Internetkultur verwechselt. Die Telekom steht für das freie und offene Internet, daran gibt es überhaupt keinen Zweifel. Reguläre Internetdienste werden diskriminierungsfrei behandelt, das gilt für unsere Dienste genauso wie für alle anderen."

Die Kritik von Politikern wie Philipp Rösler nimmt Blank gelassen zur Kenntnis: Es sei eben bald wieder Wahlkampf.
(André Westphal)
[Bisher 36x kommentiert - Kommentar hinzufügen]


<<< Wasserdichtes Samsung Galaxy S4
Google Glass wird zur Sonnenbrille? >>>

Weitere News in "Netzwerk"

24.10.2014 - Project Sierra beerbt Anonabox
Neues Crowdfunding-Projekt für anonymes Surfen (0)

23.10.2014 - Ungarn plant Steuer auf das Internet
Demonstrationen und Proteste sind vorprogrammiert (6)

18.10.2014 - Crowdfunding für Anonabox gestrichen
Kickstarter beendet die Kampagne wegen falscher Angaben (1)

17.10.2014 - Zweifel an der Anonabox
Entwickler könnten den Mund zu voll nehmen (2)

15.10.2014 - Anonabox soll für anonymen Internetverkehr sorgen
Automatisiert den Zugang zum Netzwerk Tor (0)

14.10.2014 - Samsung: Fünfmal schnellere Wi-Fi-Technik
Wi-Fi 802.11 ad mit 60 GHz und bis zu 4,6 Gbps (2)

16.08.2014 - Bundestrojaner ist "endlich" bereit
Einsatz der Software bleibt umstritten (0)

06.07.2014 - EzeeCube: MediaHub unterstützt Retro-Games
Crowdfunding-Kampagne läuft noch (0)

03.06.2014 - Thecus N4310 4-Bay-NAS
Neues NAS für 4 Festplatten zum günstigem Preis (0)

05.04.2014 - 18 Mio. gestohlene E-Mail-Passwörter
Alle großen, deutschen Provider sind betroffen (0)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Samstag, 1.11.2014
ASUS bringt neues Mainboard Z97-Pro Gamer
Ab sofort für 149 Euro erhältlich (0)
Sony mit soliden Quartalsergebnissen
Macht geringere Verluste als erwartet (0)
Apple CEO Tim Cook outet sich als homosexuell
Manager möchte andere Schwule ermuntern (0)

Freitag, 31.10.2014
Windows 10: Upgrade funktioniert auch in Windows 7
Dateien, Anwendungen und Einstellungen bleiben erhalten (3)
AMD Radeon R9 290X mit 8 GByte RAM
Club3D, PowerColor und Sapphire planen Modelle (0)
"Assassins Creed: Unity" am PC ohne FPS-Sperre
Nvidia zeigt zudem Technik-Features in einem Video (0)
Caseking zum Wochenende mit Halloween-Angeboten
Unter anderem Grafikkarten stark reduziert (1)
"Zero Tolerance" für Google Glass in Kinos
Komplettes Verbot in den USA (2)
Steam startet seinen Halloween Sale
Rabatte von bis zu 75 % (1)
Xbox Games with Gold für November 2014
Microsoft nennt Gratis-Spiele für den nächsten Monat (0)
James Cameron gähnt über Virtual Reality
Stellt den Sinn der aktuellen Techniken stark in Frage (1)

Donnerstag, 30.10.2014
Playstation Plus: Die Gratis-Spiele für November
"The Binding of Isaac: Rebirth" & "Steamworld Dig" für die PS4 (0)
Google Nexus 6 in Europa verzögert
In den Vereinigten Staaten bereits ausverkauft (0)
YouTube ab sofort mit 60fps für Videos
Besonders für Gaming-Videos geeignet (3)
Microsoft Band - Armband für Fitness-Apps
Kompatibilität zu vielen Plattformen (0)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Was sind das für
grüne Links?




Anzeige