27.04.2013, 11:51 | Quelle: Deutschlandfunk <<< News >>>

Telekom kommentiert DSL-Drosselung

Netzausbau müsse finanziert werden

Der Sprecher der Telekom, Philipp Blank, verteidigt in einem Interview mit dem Deutschlandfunk die geplanten DSL-Drosselungen des Internetanbieters: "Irgendwo her muss das Geld kommen, um die Netze auszubauen", sagt Blank klipp und klar. Sinkenden Einnahmen der Telekommunikationsbranche stünden Ausgaben für den Ausbau der Breitbandnetze gegenüber. Blank führt aus: "Auch ein Restaurantbesitzer wird sein 'All you can eat'-Angebot überdenken müssen, wenn einige Kunden daraus "You can eat it all" machen. Fakt bei uns ist: Drei Prozent der Kunden verursachen mehr als 30 Prozent des Datenvolumens. Das bedeutet für die Kunden: Lieschen Müller subventioniert bisher den Heavy User."

Anzeige


Blank führt aus, dass man mit der Volumenbegrenzung seiner Ansicht nach den diplomatischsten Weg gegangen sei: Für durchschnittliche Nutzer bleibe alles beim Alten - während Heavy User, die bisher querfinanziert wurden, nun realistische Preise zahlen. Alternativ hätte die Telekom nur für alle Anwender die Preise erhöhen können, ohne abzugrenzen.

Zu den Vorwürfen die Telekom würde die Netzneutralität in Gefahr bringen, indem sie eigene Dienste wie Entertain von den Volumenbeschränkungen ausklammert, während Konkurrenzanbieter wie Lovefilm und Maxdome natürlich zählen, erklärt Blank eher ausweichend: "Ich glaube, in dieser Debatte wird Netzneutralität teilweise mit einer quasi Gratis-Internetkultur verwechselt. Die Telekom steht für das freie und offene Internet, daran gibt es überhaupt keinen Zweifel. Reguläre Internetdienste werden diskriminierungsfrei behandelt, das gilt für unsere Dienste genauso wie für alle anderen."

Die Kritik von Politikern wie Philipp Rösler nimmt Blank gelassen zur Kenntnis: Es sei eben bald wieder Wahlkampf.
(André Westphal)
[Bisher 36x kommentiert - Kommentar hinzufügen]


<<< Wasserdichtes Samsung Galaxy S4
Google Glass wird zur Sonnenbrille? >>>

Weitere News in "Netzwerk"

14.04.2016 - Xiaomi Mi Wi-Fi Router 3 für unter 30 Euro
Mit vier Antennen und Wi-Fi 802.11 ac (0)

17.03.2016 - EU: Offene WLANs sind okay
WLAN-Betreiber nicht verantwortlich für Handlungen der Nutzer (1)

25.11.2015 - Li-Fi statt Wi-Fi: Im Einsatz
Datenübertragung per Licht: 100mal schneller als Funk (0)

01.11.2015 - Zwei günstige Wireless-Router von TP-Link
TP-Link TL-WR710N und TL-WR841N sind im Angebot zu haben (8)

11.10.2015 - Drei Wi-Fi-Router von ASUS
ASUS RT-AC51U, RT-N12+ und RT-N12 aktuell preisgünstig (0)

24.08.2015 - Xiaomi mit neuen Netzwerk-Produkten
Router mit Micro-USB und ergänzender Wi-Fi-Verstärker (0)

11.06.2015 - Thecus N5810PRO mit Mini-USV
5-Bay NAS mit integriertem Akku für hohe Datensicherheit (0)

10.05.2015 - IT-Sicherheitsfirma soll Hacks vorgetäuscht haben
Nutzte so die eigenen Kunden aus (0)

21.04.2015 - Vorratsdatenspeicherung soll im Eiltempo kommen
Politiker drängen auf Schnüffel-Regelung (4)

16.04.2015 - Vorratsdatenspeicherung reloaded
FDP droht mit Klage gegen die Pläne (3)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Samstag, 30.4.2016
Intel streicht angeblich Smartphone-SoCs
Unternehmen konzentriere sich stattdessen auf 5G LTE
Phanteks Enthoo Evolv in Glas
''Tempered Glass Edition'' mit riesigen Seitenfenstern (0)
AOC Agon AG271QX: Gaming-Monitor mit Quad HD
Bietet zudem 144 Hz und kostet 599 Euro (0)

Freitag, 29.4.2016
Vernee Thor: Günstiges Octa-Core-Smartphone
Ab Werk mit Android 6.0 ausgestattet (0)
ASUS: Keine Aufspaltung
Hersteller dementiert Gerüchte über Trennung in 2 Firmen (0)
Helio X30: Schnell & effizient?
Neue 10-Kern-CPU von MediaTek für Smartphones & Tablets (2)
Smartphone-Verkäufe stagnieren
Apple & Samsung verlieren, chinesische Hersteller holen auf (0)

Donnerstag, 28.4.2016
Ozone Neon 3K Gaming-Maus
Optische Maus mit bis zu 3500 dpi im symmetrischen Design (0)
Crucial MX300 mit 750 GByte gelistet
Neue SSD mit 3D-Flash bei Händlern in den USA aufgetaucht (0)
Nintendo NX erst im März 2017
Neue Spielkonsole bleibt vorerst unter Verschluss (0)

Mittwoch, 27.4.2016
Seagate: 10-TB-HDDs erhältlich
Enterprise Capacity 3,5 HDD mit 10 TByte für Firmenseinsatz (0)
HTC One S9 vorgestellt
Neues 5''-Smartphone ist Kombination aus HTC One M9 & A9 (0)
Polaris 10 so schnell wie GTX 980 Ti?
Aber neue AMD-Grafikkarte deutlich effizienter und günstiger (1)
Apple: iPhone-Verkäufe sinken
Trendwende? Umsätze & Gewinne von Apple gehen zurück (3)

Dienstag, 26.4.2016
AMD Radeon Pro Duo ist da
Dual-Chip-Version der Radeon R9 Fury X für 1599 Euro (0)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Anzeige


Empfehlung:

Homepage-Baukasten von Wix.com