27.04.2013, 20:26 | Quelle: Xbitlabs <<< News >>>

Sony: Mehr zur Playstation 4

Fokussiert GPGPU-Techniken

Sony Computer Entertainment hat noch ein paar kleine Informationshäppchen zu der kommenden Playstation 4 preisgegeben: So geht man darauf ein, dass die APU der PS4 zwar aktuellen PC-Prozessoren ähnele, aber einige Optimierungen mit sich bringe, welche sich in Spielen deutlich bemerkbar machen sollen. Speziell die Vernetzung der x86-Kerne und des Grafikkerns sowie der diskreten Grafiklösung habe man verbessert. Mark Cerny, der leitende Entwickler der PS4 betont in diesem Rahmen mehrere zentrale Vorteile, welche die Konsole von PCs abheben sollen.

Anzeige


Zum einen könne die Grafiklösung direkt in den Systemspeicher schreiben und so die eigenen L1- bzw. L2-Caches umgehen. Das soll die Synchronisierung der Daten zwischen CPU und GPU enorm vereinfachen. Zum anderen erlaube AMDs GCN-Architektur normalerweise eine Quelle von Grafik-Befehlen und zwei Quellen von Compute-Befehlen. Für die Playstation 4 habe man dieses Limit auf 64 Compute-Quellen heraufgesetzt. Insgesamt wolle man sich mit der PS4 zudem auf GPGPU-Computing fokussieren und Entwicklern möglichst viel Freiraum lassen. Laut Cerny hätte man dabei sogar noch mehr Leistung aus der PS4 herausholen können, dies wäre aber zu Lasten der Benutzerfreundlichkeit für Entwickler gegangen. Die Fehler der Playstation 3 wolle man in diesem Zusammenhang nicht wiederholen.
(André Westphal)
[Bisher 15x kommentiert - Kommentar hinzufügen]


<<< Google Play generalüberholt
Point of View bringt Mobii 1325 >>>

Weitere News in "Spielkonsolen"

04.03.2015 - Nvidia stellt seine erste Shield Konsole vor
Mit Google Android TV und Tegra X1 als Herzstück (0)

28.02.2015 - Nintendo am Scheideweg der Moderne
Unternehmen steckt geistig noch in den 1990ern (1)

28.02.2015 - Nvidia am 3. März mit eigener Spielekonsole?
Neues zum Event "Made to Game" (4)

24.02.2015 - Sony deutet neue Firmware für die PS4 an
Funktionsumfang ist aber leider noch offen (0)

21.02.2015 - "The Order 1886" zeigt Mankos moderner Games auf
Schöne Oberfläche mit nichts dahinter (0)

20.02.2015 - OBox soll PS4 und Xbox One ausstechen
Spielekonsole für den chinesischen Markt (3)

19.02.2015 - Xbox One chancenlos gegenüber der PS4?
Analysten wagen Prognosen bis 2019 (0)

18.02.2015 - Verkaufszahlen des New Nintendo 3DS
Launch in Europa und den USA erfolgreich (0)

17.02.2015 - Nintendo streicht TVii für Europa
Fernseh-Funktion bleibt den USA und Japan vorbehalten (0)

17.02.2015 - Nintendo Amiibo bald als SD-Karten
Günstige Alternative zu vergriffenen Figuren (0)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Mittwoch, 4.3.2015
Wiko bringt Highway Star / Pure
Zwei neue Smartphone-Modelle vorgestellt (0)
Nvidia stellt seine erste Shield Konsole vor
Mit Google Android TV und Tegra X1 als Herzstück (0)
Fractal Design Venturi Lüfter
120/140-mm-Lüfter mit ''High Pressure'' oder ''High Airflow'' (0)
Sony Xperia M4 Aqua vorbestellbar
Gelistet für 279 Euro (0)

Dienstag, 3.3.2015
Qpad 8K Pro Gaming Laser Mouse für 79,99 Euro
Neuer Sensor, stärkere CPU und mehr Speicher (0)
Huawei präsentiert die TalkBand B2 / N1
Zwei neue Wearables ab 119 Euro (0)
Google+ spaltet Features ab
"Photos" und "Hangouts" als eigenständige Dienste (0)
Burg 31: GPS-Smartwatch für Kinder
Slogan: "Wisse immer, wo dein Kind sich befindet" (0)
AMD zur Zukunft von Mantle und DirectX 12
Der Hersteller zeigt sich an beiden APIs interessiert (2)
Unreal Engine 4 ab sofort kostenlos für alle
Kommerzielle Entwickler müssen aber Einnahmen abführen (6)
Google Android schließt zu Apple iOS auf
Web-Traffic durch die Geräte gleicht sich an (0)

Montag, 2.3.2015
Ikea hat Möbel mit Qi-Technik vorgestellt
Nachttische, Schreibtische und Lampen sind geplant (2)
HTC & Valve kooperieren für VR-Headset
HTC Vive vorgestellt (0)
Händler listen HTC One M9 für 749 Euro
Selbst das Samsung Galaxy S6 ist aktuell günstiger (0)
SanDisk: microSD-Karte mit 200 GByte
Pünktlich zu Samsungs Verzicht auf externen Speicher (4)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum





Anzeige