29.04.2013, 11:11 | Quelle: Engadget <<< News >>>

Microsoft krempelt Marken um

Neue Designs für Bing, Skype und Xbox

Microsoft verpasst diversen Marken eine neue Optik: Zu den Marken, die der Hersteller optisch umkrempelt, zählen auch die Suchmaschine Bing, der Voice-Messenger Skype sowie die Konsole Xbox. Im Grunde geht Microsoft damit konsequent den Weg weiter, den man bereits im PC-Segment eingeschlagen hat: 2012 stellten die Redmonder sowohl ein neues Unternehmenslogo als auch ein neues Logo für das Betriebssystem Windows vor. Im Zuge des Jahres 2013 kommen nun andere Marken des Herstellers an die Reihe. Details wollte Microsoft aber noch nicht preisgeben.

Anzeige


Im Bezug auf die Xbox ist wahrscheinlich, dass Microsoft im Zuge der Vorstellung seiner nächsten Konsole am 21.05. auch direkt das neue Logo präsentieren wird. Wann aber die neuen optischen Auftritte für Bing, Skype und Yammer enthüllt werden, ist derzeit noch offen. Bisher zeigte Microsoft im Rahmen des Design Day 2013 lediglich einige Entwürfe (siehe Bild).
(André Westphal)
[Diesen Artikel kommentieren]


<<< Acer plant Tablet mit Windows 8
Google Glass: Schwacher Akku? >>>

Weitere News in "Wirtschaft"

22.11.2014 - EU-Parlament will Google zerschlagen
Marktmacht sei zu hoch (0)

21.11.2014 - Firefox ändert Standardsuchanbieter
Fünfjähriger Vertrag zwischen Yahoo und Firefox (6)

18.11.2014 - Intel vereint Bereiche für PC- bzw- Mobile-Chips
Neue Gesamtabteilung für "Client Computing" (0)

15.11.2014 - Microsoft zweitwertvollstes Unternehmen der Welt
Gleichzeitig größtes Aktienhoch seit März 2000 (3)

13.11.2014 - Ubisoft Aktie fällt wegen "Assassins Creed Unity"
Börse reagiert auf problematischen Launch (1)

13.11.2014 - Benchmark-Vergleich: Samsung verklagt Nvidia
Leistungsangaben des Nvidia Tegra K1 seien gefälscht (2)

08.11.2014 - GT Advanced macht Apple schwere Vorwürfe
Apple habe das Unternehmen in die Pleite getrieben (2)

03.11.2014 - Andy Rubin, Android-Erfinder, verlässt Google
Will wieder eine eigene Firma leiten (0)

01.11.2014 - Sony mit soliden Quartalsergebnissen
Macht geringere Verluste als erwartet (0)

29.10.2014 - Nintendo macht wieder Gewinn
Zweites Fiskalquartal unerwartet erfolgreich (1)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Samstag, 22.11.2014
EU-Parlament will Google zerschlagen
Marktmacht sei zu hoch (0)
Apple iPhone: Fernbedienung für Selfies
Dient zudem als Schuthülle (0)
Windows 10 mit Kernel der Version 10
Blockiert zudem Installation von Startmenü-Mods (0)
Spire präsentiert das Powercube 710
Micro-ATX-Gehäuse für 45 Euro (0)

Freitag, 21.11.2014
Samsung Galaxy S5 Plus verfügbar
Aufstockung auf Qualcomm Snapdragon 805 (0)
AMD Carrizo offiziell angekündigt
Neue APUs erscheinen in der ersten Jahreshälfte 2015 (0)
Bald mehr Gaming-Monitore mit 4K
AMD, Capcom und Samsung arbeiten zusammen (1)
AMD Mantle: Unterstützung durch Capcom
Futuremark erweitert 3DMark um Mantle-Benchmark (1)
Sound Blaster Tactic3D Rage V2.0
Headset mit Kompatibilität mit Next-Gen-Konsolen (0)
Massiver Hackerangriff auf PSN, Windows Live, etc.
DerpTrolling schlägt zu (0)
Windows 10: Details zur Consumer Preview
Technical Preview gilt bereits als Erfolg (0)
E-Books: Wachstum geht zurück
Marktanteile steigen allerdings noch (0)
Firefox ändert Standardsuchanbieter
Fünfjähriger Vertrag zwischen Yahoo und Firefox (6)

Donnerstag, 20.11.2014
Neuer Low-Profile-Kühler von GELID
26 mm hoher Budget-Kühler für knapp 9 Euro (4)
Samsung 2015 mit flexiblen Smartphone-Displays
Faltbare Modelle geplant (0)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Was sind das für
grüne Links?




Anzeige