08.05.2013, 07:01 | Quelle: ArsTechnica <<< News >>>

Nächste Xbox ohne Always On?

Interne E-Mail dementiert Internet-Zwang

Ars Technica wurde eine interne E-Mail aus dem Hause Microsoft zugespielt, die sich mit der umstrittenen Funktion "Always On" der kommenden, nächsten Xbox beschäftigt. Angeblich haben alle Mitarbeiter Microsofts jene E-Mail erhalten, die besagt: "Es gibt viele Szenarios, in denen unsere Kunden erwarten, dass bestimmte Funktionen auch ohne eine Internetverbindungen abrufbar sind. Jene Dienste sollen 'einfach funktionieren', egal ob eine Internetverbindung besteht. Dazu gehören die Blu-ray-Wiedergabe, Fernsehen und Single-Player-Titel spielen."

Anzeige


Zugleich bestätigt Microsoft mit dieser E-Mail das Blu-ray Laufwerk sowie einen Anschluss für Set-Top-Boxen. Offen ist jedoch weiterhin, wie weit der Offline-Modus gehen soll. Beispielsweise ist dennoch möglich, dass jedes Spiel an der nächsten Xbox zunächst online aktiviert werden muss, bevor es offline spielbar ist - ähnlich wie am PC unter Valves Steam.
(André Westphal)
[Bisher 5x kommentiert - Kommentar hinzufügen]


<<< AMD: Noch 2013 neue Radeon HD?
Apples Datenklauseln sind rechtswidrig >>>

Weitere News in "Spielkonsolen"

06.07.2015 - Nintendo NX mit weniger Leistung als Sony PS4?
Nintendo scheint der Strategie der Wii, Wii U treu zu bleiben (2)

06.07.2015 - Nintendo PlayStation: So sah der Prototyp aus
Zusammenarbeit zwischen Nintendo und Sony scheiterte (0)

05.07.2015 - Sony PS4: Revision mit Neuerungen unter der Haube
CUH-1200 mit neuer Kühllösung (1)

04.07.2015 - Microsoft Xbox One: In den USA 7 Mio. mal verkauft
Deutlich mehr Erfolg im Heimatland als in Europa (0)

03.07.2015 - Xbox One: Controller des N64 zum Laufen gebracht
Vorbereitet für die "Rare Replay Collection" (0)

03.07.2015 - Nintendo NX: Test-Produktion beginnt bald
Zulieferer sagen Veröffentlichung Mitte 2016 voraus (0)

03.07.2015 - PS4: Neue Firmware 2.55
Verbessert die Systemstabilität (0)

02.07.2015 - Playstation Plus: Die Gratis-Games für Juli 2015
Unter anderem "Rocket League" für die PS4 (0)

02.07.2015 - Xbox One: Neuer Fokus auf Europa
Phil Spencer erkennt die Probleme (2)

02.07.2015 - Playstation 4 in Europa mit bis zu 90% Marktanteil
Kunden bleiben Sony treu (0)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Dienstag, 7.7.2015
Samsung Z3 mit Tizen als Betriebssystem
Technische Daten sind aufgetaucht (0)
Samsung Galaxy Note 5 auf Promo-Rendern
Selbst ein Video zeigt die Konzepte (0)
LG G4 S mit allen Daten
Gerüchte verdichten sich zum neuen Smartphone (0)
Toshiba Satellite Radius 15: Edles Hybrid-Tablet
Mit dem Betriebssystem Microsoft Windows 8.1 (0)
OnePlus 2 wird weniger als 450 US-Dollar kosten
CEO gibt ein Versprechen ab (0)
Sony will mobile Abteilung niemals aufgeben
Sony Mobile CEO, Hiroki Totoki, spricht klare Worte (0)
Intel Skylake am 5. August auf der Gamescom
Auch Vorstellung des neuen Chipsatzes Z170 (0)

Montag, 6.7.2015
FCC zertifiziert neue Version von Google Glass
"GG1" mit 2,4- und 5-GHz-Wi-Fi (0)
Apple Music: Independent-Künstler übt Kritik
Konzern liebe es, mit Musik Geld zu scheffeln - vernachlässige aber die Musiker (1)
ASUS Pegasus 2 Plus mit Snapdragon 615
Display mit 5,5 Zoll und 1920 x 1080 Bildpunkten (0)
Adata bringt neue SSDs für Ultrabooks
Premier SP600NS34 M.2 2242 SATA 6Gb/s vorgestellt (0)
Android erhält sich Dominanz im mobilen Markt
Gros des weltweiten, mobilen Traffics stammt von Android-Gadgets (3)
Nintendo NX mit weniger Leistung als Sony PS4?
Nintendo scheint der Strategie der Wii, Wii U treu zu bleiben (2)
Sony Xperia Z5 kommt im September 2015
High-End-Smartphone mit Fingerabdruckscanner (0)
Windows 10: Aktivierungs-Probleme beim Build 10162
ISO-Dateien machen Nutzern das Leben schwer (1)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Anzeige


Empfehlung:

Homepage-Baukasten von Wix.com