08.05.2013, 07:01 | Quelle: ArsTechnica <<< News >>>

Nächste Xbox ohne Always On?

Interne E-Mail dementiert Internet-Zwang

Ars Technica wurde eine interne E-Mail aus dem Hause Microsoft zugespielt, die sich mit der umstrittenen Funktion "Always On" der kommenden, nächsten Xbox beschäftigt. Angeblich haben alle Mitarbeiter Microsofts jene E-Mail erhalten, die besagt: "Es gibt viele Szenarios, in denen unsere Kunden erwarten, dass bestimmte Funktionen auch ohne eine Internetverbindungen abrufbar sind. Jene Dienste sollen 'einfach funktionieren', egal ob eine Internetverbindung besteht. Dazu gehören die Blu-ray-Wiedergabe, Fernsehen und Single-Player-Titel spielen."

Anzeige


Zugleich bestätigt Microsoft mit dieser E-Mail das Blu-ray Laufwerk sowie einen Anschluss für Set-Top-Boxen. Offen ist jedoch weiterhin, wie weit der Offline-Modus gehen soll. Beispielsweise ist dennoch möglich, dass jedes Spiel an der nächsten Xbox zunächst online aktiviert werden muss, bevor es offline spielbar ist - ähnlich wie am PC unter Valves Steam.
(André Westphal)
[Bisher 5x kommentiert - Kommentar hinzufügen]


<<< AMD: Noch 2013 neue Radeon HD?
Apples Datenklauseln sind rechtswidrig >>>

Weitere News in "Spielkonsolen"

01.04.2015 - Gratis-Titel für Playstation Plus im April bekannt
Mit "Dishonored"für die PS3 (0)

30.03.2015 - Playstation Music mit Spotify startet
Sonys Dienst geht in 41 Ländern an den Start (0)

29.03.2015 - Gamer halten PC, PS4 & Xbox One für identisch
64 % erkennen in Tests keine grafischen Unterschiede (6)

29.03.2015 - Xbox One: Preview des April-Updates
Sprach-Nachrichten sind nun möglich (0)

27.03.2015 - DirectX 12 soll Xbox One auf die Sprünge helfen
Neue Grafik-API könnte mehr Leistung ermöglichen (0)

27.03.2015 - Sony PS4 erhält Firmware 2.50
Etliche neue Features für die Spielekonsole (0)

26.03.2015 - Sony will mehr aus GPU der PS4 herauskitzeln
Sucht in Stellenausschreibungen nach geeigneten Ingenieuren (0)

26.03.2015 - Nintendo will mit der NX erneut überraschen
Satoru Iwata verspricht Innovationen statt Stillstand (1)

25.03.2015 - Twitch-CEO sagt Ende der Spielekonsolen voraus
Zukunft stecke in Set-Top-Boxen (5)

22.03.2015 - Xbox One & "Fifa 15" sorgen für Familien-Zwist
4500 US-Dollar Kosten durch Ultimate Team Modus (9)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Mittwoch, 1.4.2015
WhatsApp ab sofort mit Anruf-Funktion
Steht bereits unter Google Android zur Verfügung (0)
Google stellt HDMI-Dongle Chromebit vor
Transformiert einen Bildschirm in einen PC mit Chrome OS (0)
Lehrer machen Eltern Games-Vorschriften
Jugendamt droht, wenn Kinder Videospiele für Erwachsene zocken (0)
AMD "Zen" mit bis zu 16 Kernen
Plus GPU-Kern der Reihe "Greenland" (1)
Gratis-Titel für Playstation Plus im April bekannt
Mit "Dishonored"für die PS3 (0)
Cooler Master wird Getränkehersteller
Bringt Energiedrinks für Gamer (7)

Dienstag, 31.3.2015
MediaTek präsentiert High-End-SoCs "Helio"
Erste Smartphones ab dem zweiten Quartal 2015 (0)
LG G4: Offizielle Vorstellung am 28. April
Hersteller verschickt Einladungen an Medienvertreter (0)
Huawei Ascend P8 offenbart seine Spezifikationen
5,2 Zoll mit 1080p, Octa-Core und 3 GByte RAM (0)
Apple erweitert sein Trade-In-Programm
Nimmt auch Geräte mit Google Android und Microsoft Windows an (0)
AMD setzt auf Fertigung in 14 Nanometern
Pläne für kommende Prozessoren vorgestellt (0)
Sony Mobile will 2015 28 Mio. Phones ausliefern
Konzern setzt sich realistische Ziele (0)
Games als reine Downloads immer beliebter
Jedes dritte, verkaufte Spiel war 2014 ein Download (4)

Montag, 30.3.2015
YouTube: 4K-Videos mit 60 Bildern pro Sekunde
Initiative "4K60" gestartet (1)
Samsung Galaxy S6 Edge überlebt Fall-Test
Gorilla Glass 4 scheint sich bezahlt zu machen (0)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum





Anzeige


Empfehlung:

Homepage-Baukasten von Wix.com