13.05.2013, 14:44 | Quelle: T3 <<< News >>>

AMD: Tablets sterben aus

Hybrid-Modelle sollen Tablets ersetzen

AMD zweifelt daran, dass der aktuelle Erfolg der Tablets langfristig anhalten wird: Ähnlich BlackBerry nimmt AMD vielmehr an, dass reine Tablets in ein paar Jahren vom Markt verschwinden. Während BlackBerry jedoch glaubt, dass Smartphones mit großen Bildschirmen Tablets überflüssig machen, sieht AMD die Zukunft vielmehr im Segment für Hybrid-Notebooks: Mischungen aus Tablets und Notebooks, die sich für beide Zwecke verwenden lassen, sollen reine Tablets verdrängen - diese Meinung vertritt zumindest AMDs Leiter der Retail-Geschäftsentwicklung für das Vereinigte Königreich, Andrew Muscat.

Anzeige


Muscat erklärt, dass Tablets reine Konsum-Geräte seien, sich aber eben nicht für die Erstellung von Inhalten eigneten. Um unterwegs zu arbeiten, benötige man weiterhin ein Notebook. Sowohl ein Tablet als auch ein Notebook mitzuschleppen, sei aber umständlich, so dass sich in naher Zukunft Hybrid-Modelle durchsetzen könnten.

Skeptiker könnten nun vermuten, dass AMD nur solche Äußerungen tätigt, weil der Hersteller selbst im Tablet-Segment wenig vorzuweisen hat. Vor ca. 5 Jahren prognostizierte AMD allerdings gleichermaßen, dass Netbooks rasch der Vergangenheit angehören werden - eine Aussage, die mittlerweile zutrifft.
(André Westphal)
[Bisher 29x kommentiert - Kommentar hinzufügen]


<<< Weitere Entwickler kritisieren Wii U
Nvidia begründet Verzögerung bei Tegra 4 >>>

Weitere News in "Mobile Computing"

31.08.2015 - Sony Xperia Z5: Video verrät Spezifikationen
Es kommt ein Premium-Modell mit 4K-Display (1)

30.08.2015 - Google Nexus 8 ebenfalls gesichtet
Laut GeekBench-Screenshot mit Octa-Core ausgestattet (0)

30.08.2015 - Apple iPhone 6s: Bilder des Front-Panels
Aufgemotzte FaceTime-Kamera erkennbar (0)

29.08.2015 - Google Nexus 5: Nächste Generation am 29.09.2015
LG soll Modell mit Qualcomm Snapdragon 808 parat haben (0)

29.08.2015 - ASUS ZenFone 2 Deluxe mit Intel SoC & 4 GByte RAM
Mit spezieller Rückseite in Kristall-Optik (1)

28.08.2015 - Amazon verliert Lust an Entwicklung von Hardware
Flop des Fire Phone sorgt für Umdenken (0)

28.08.2015 - Windows 10 Mobile im September
Windows-Phones mit nur 4 GByte bekommen kein Upgrade (0)

28.08.2015 - Ulefone Be Touch 2 ab sofort für nur 166 Euro
5,5 Zoll, 1080p, Fingerabdruckscanner und Google Android 5.1 (0)

27.08.2015 - Amazon Underground lockt mit Gratis-Apps
Online-Riese will mehr mobile Nutzer für sich gewinnen (0)

27.08.2015 - HTC A9 aufgetaucht
Neues 5,5''-Smartphone mit Unibody & Mediatek 10-Kern-SoC (0)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Mittwoch, 2.9.2015
Intel: 49 neue Skylake CPUs
28 Mobil- und 21 Desktop-Prozessoren von 60 bis 600 Euro (0)

Dienstag, 1.9.2015
AMD Catalyst 15.8 Beta-Treiber
Unterstützt Oculus 0.7 SDK, optimiert Batman & Ashes of Singularity (2)
GeForce 355.82 WHQL-Treiber
''Game Ready Driver'' für Metal Gear Solid V und Mad Max (0)
Wintel W8 Dual Boot Intel Mini PC reduziert
Beelink M808 TV Box ebenfalls günstiger zu haben (0)

Montag, 31.8.2015
MSI GTX 980Ti Lightning vorgestellt
450W-Grafikkarte mit speziellen Features für Extrem-Übertakter (0)
PS4 mit 1 TByte nutzt veraltete Komponenten
Hardware-Revision zur Verbesserung der Effizienz greift hier noch nicht (1)
Sony Xperia Z5: Video verrät Spezifikationen
Es kommt ein Premium-Modell mit 4K-Display (1)
Arctic: Turbo für VGA-Passivkühler
120-mm-Lüfter für Accelero S3 steigert Kühlleistung auf 200 Watt (0)

Sonntag, 30.8.2015
Google Nexus 8 ebenfalls gesichtet
Laut GeekBench-Screenshot mit Octa-Core ausgestattet (0)
Apple iPhone 6s: Bilder des Front-Panels
Aufgemotzte FaceTime-Kamera erkennbar (0)
Emish X800 TV Box mit Octa-Core
Erlaubt auch die Wiedergabe von 4K-Inhalten (0)

Samstag, 29.8.2015
Google Nexus 5: Nächste Generation am 29.09.2015
LG soll Modell mit Qualcomm Snapdragon 808 parat haben (0)
Razer Wildcat: Turnier-Controller für die Xbox One
Konzipiert für E-Sport - zum Preis von 179,99 Euro (0)
ASUS ZenFone 2 Deluxe mit Intel SoC & 4 GByte RAM
Mit spezieller Rückseite in Kristall-Optik (1)

Freitag, 28.8.2015
HTC Vice: VR-Headset verzögert sich
Wird erst ab 2016 großflächig lieferbar sein (0)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Anzeige


Empfehlung:

Homepage-Baukasten von Wix.com