13.05.2013, 14:44 | Quelle: T3 <<< News >>>

AMD: Tablets sterben aus

Hybrid-Modelle sollen Tablets ersetzen

AMD zweifelt daran, dass der aktuelle Erfolg der Tablets langfristig anhalten wird: Ähnlich BlackBerry nimmt AMD vielmehr an, dass reine Tablets in ein paar Jahren vom Markt verschwinden. Während BlackBerry jedoch glaubt, dass Smartphones mit großen Bildschirmen Tablets überflüssig machen, sieht AMD die Zukunft vielmehr im Segment für Hybrid-Notebooks: Mischungen aus Tablets und Notebooks, die sich für beide Zwecke verwenden lassen, sollen reine Tablets verdrängen - diese Meinung vertritt zumindest AMDs Leiter der Retail-Geschäftsentwicklung für das Vereinigte Königreich, Andrew Muscat.

Anzeige


Muscat erklärt, dass Tablets reine Konsum-Geräte seien, sich aber eben nicht für die Erstellung von Inhalten eigneten. Um unterwegs zu arbeiten, benötige man weiterhin ein Notebook. Sowohl ein Tablet als auch ein Notebook mitzuschleppen, sei aber umständlich, so dass sich in naher Zukunft Hybrid-Modelle durchsetzen könnten.

Skeptiker könnten nun vermuten, dass AMD nur solche Äußerungen tätigt, weil der Hersteller selbst im Tablet-Segment wenig vorzuweisen hat. Vor ca. 5 Jahren prognostizierte AMD allerdings gleichermaßen, dass Netbooks rasch der Vergangenheit angehören werden - eine Aussage, die mittlerweile zutrifft.
(André Westphal)
[Bisher 29x kommentiert - Kommentar hinzufügen]


<<< Weitere Entwickler kritisieren Wii U
Nvidia begründet Verzögerung bei Tegra 4 >>>

Weitere News in "Mobile Computing"

22.10.2014 - Toshiba mit preiswertem 4-in-1-Convertible
Satellite Radius 11 zum Preis von 329,99 US-Dollar (0)

22.10.2014 - Microsoft verzichtet auf Marke "Nokia"
Bewirbt Smartphones nur noch mit "Lumia" (0)

22.10.2014 - Microsoft in Kürze mit eigener Smartwatch
Erscheine angeblich noch 2014 (0)

21.10.2014 - Apple iOS: Alle Apps müssen 64-bit unterstützen
Neue Regelung gilt ab Februar 2015 (0)

21.10.2014 - LG plant Smartphone mit SoC "Odin"
Südkoreaner setzen auf Eigenentwicklung (0)

20.10.2014 - Samsung Chromebook 2 nun mit Intel Celeron
Notebook für nur 249,99 US-Dollar (0)

20.10.2014 - ColorOS 2.0 für Oppo Find 7 / 7a
Nutzt Google Android 4.4 als Basis (0)

20.10.2014 - Google Play listet Sony SmartWatch 3
Leider bleibt Deutschland aktuell außen vor (0)

19.10.2014 - Sony Xperia Z4: Leak verrät die Daten
Neues Smartphone-Flaggschiff mit Snapdragon 810 (4)

19.10.2014 - Apple iOS 8.1: Veröffentlichung am 20.10.2014
Update steht vor der Tür (0)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Mittwoch, 22.10.2014
Toshiba mit preiswertem 4-in-1-Convertible
Satellite Radius 11 zum Preis von 329,99 US-Dollar (0)
AMD senkt APU-Preise
Reduzierungen um bis zu 20 % (6)
Intel Broadwell-E verzögern sich
Prozessoren erscheinen erst im ersten Quartal 2016 (0)
Microsoft verzichtet auf Marke "Nokia"
Bewirbt Smartphones nur noch mit "Lumia" (0)
Facebook lehnt "Gefällt mir nicht" ab
Würde nur für negative Stimmung sorgen (2)
Microsoft Windows 10: Neue Preview-Version
Jetzt mit "Action Center" verfügbar (0)
Gigabyte: Mini-ITX-Version der GTX 970
Kompakte GV-N970IXOC-4GD mit Übertaktung (0)
Lenovo könnte BlackBerry übernehmen
Angebot angeblich noch im Laufe der Woche (0)
Microsoft in Kürze mit eigener Smartwatch
Erscheine angeblich noch 2014 (0)

Dienstag, 21.10.2014
Apple iOS: Alle Apps müssen 64-bit unterstützen
Neue Regelung gilt ab Februar 2015 (0)
Xbox One: Digital TV-Tuner erreicht Deutschland
Ab morgen bei uns für 29,99 Euro erhältlich (0)
LG plant Smartphone mit SoC "Odin"
Südkoreaner setzen auf Eigenentwicklung (0)
Nvidia GeForce GTX Titan Z günstiger
Enormer Preissturz in den USA (0)
BenQ TH682ST: Kurzdistanz-Projektor
Mit 1080p und 3D (0)
Thermalright Macho Zero
Neuer CPU-Kühler ohne Lüfter, aber mit Fan Duct (1)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Was sind das für
grüne Links?




Anzeige