Home --> News --> Grafik
15.05.2013, 06:53 | Quelle: SemiAccurate <<< News >>>

GTX 680 zur GTX 770 flashen

BIOS-Update verfügbar, dass aus GeForce GTX 680 eine 770 macht

GPU-Z Infos der zur GTX 770 geflashten GTX 680 Bislang hieß es, dass die in Kürze erwartete GeForce GTX 770 auf einem optimierten GK104 Grafikchip basieren wird. Der GK104 ist aktuell schon auf den GeForce GTX 670 und 680 Grafikkarten zu finden. Die Änderungen am GK104 für die GTX 770 scheinen sich allerdings stark in Grenzene zu halten, denn man kann bereits jetzt eine GTX 680 per BIOS-Update zu einer GeForce GTX 770 flashen.

Anzeige


Im Internet ist ein BIOS-Update verfügbar, mit dem das möglich ist. Man benötigt lediglich eine GeForce GTX 680 und einen aktuellen GeForce-Treiber ab Version 320.00. Nach Angaben des Anbieters des BIOS-Updates wurde ab dieser Treiberversion die Unterstützung der GeForce 700 Serie hinzugefügt. Außerdem muss noch eine INF-Datei zum Treiberpaket hinzugefügt werden, damit die geflashte 680 vom Treiber erkannt wird.
So kann man als Besitzer einer GeForce GTX 680 also bereits Wochen vor dem Erscheinen eine GTX 770 in den Händen halten. Der einzige Unterschied scheinen die Taktraten zu sein. Die GTX 770 läuft mit 1059/1125/1752 MHz, während die GTX 680 noch mit 1002/1058/1502 MHz taktet (Base/Boost/RAM).

Wie immer gilt: Das Flashen eines BIOS geschieht auf eure eigene Gefahr! Es ist außerdem natürlich nicht garantiert, dass die jeweilige Grafikkarte die Taktanhebungen auch mitmacht, da dies von den einzelnen Komponenten (Grafikchip und -speicher) abhängt.

UPDATE:
Angeblich handelt es sich hier lediglich um ein neues BIOS für eine GeForce GTX 680, die der Grafikkarte einen neuen Namen und höhere Taktraten verpasst. Rückschlüsse auf die tatsächliche GTX 770 soll man nicht schließen können, berichtet Techpowerup.
(Frank Schräer)
[Bisher 8x kommentiert - Kommentar hinzufügen]


<<< Nvidia GeForce-Treiber 320.14 Beta
Intel Haswell und die Netzteile >>>

Weitere News in "Grafik"

28.07.2014 - Nvidia hat nichts für AMD Mantle übrig
Sieht keinen Mehrwert gegenüber DirectX 12 (3)

24.07.2014 - Gigabyte bringt Low-Profile GTX 750
Kompakte Grafikkarte mit vielen Anschlüssen (0)

24.07.2014 - Lesertest PowerColor R7 250X 2GB
Mainstream-Grafikkarte für den Betrieb dreier Monitore (0)

23.07.2014 - Benchmark der GeForce GTX 880?
6110 Punkte in 3D Mark Fire Strike Extreme (0)

22.07.2014 - GeForce GTX 870 & 880 im Herbst?
Neue High-End Grafikkarten angeblich im Oktober oder November (0)

19.07.2014 - AMD erst ab 2015 mit 20-Nanometer-Chips
Offizielle Bestätigung durch Lisa Su (0)

19.07.2014 - OpenGL 5.0 kommt
Vorstellung auf der Siggraph im August (0)

16.07.2014 - Neue AMD Grafikchips sind fertig
Chip-Designer verrät Details zu neuen Radeon Grafikchips (0)

12.07.2014 - Nvidia mit neuen Maxwell-GPUs
Möglicherweise für GeForce GTX Titan II (0)

10.07.2014 - AMD Mantle für "GTA 5" und Co.
Liste der kommenden Games mit Mantle-Unterstützung (0)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Montag, 28.7.2014
Neues Google Nexus mit 5,9 Zoll?
Angeblich Kooperation mit Motorola (0)
Geldautomat wird zur Plattform für "Doom"
Bastler nehmen sich ausrangierten Automaten vor (0)
Intel Broadwell in drei Modellreihen
Y-, U- und H-Prozessoren ab Ende 2014 (0)
Mehr Infos zum LG G Vista mit 5,7 Zoll
Mittelklasse-Smartphone mit einigen Features des G3 (0)
Nvidia hat nichts für AMD Mantle übrig
Sieht keinen Mehrwert gegenüber DirectX 12 (3)
ASUS ROG Swift PG278Q mit G-Sync
Hohe Auflösung von 2560 x 1440 Pixeln (1)
Toshiba Satellite Z30-A-1CX: High-End für Consumer
Notebook mit entspiegeltem Display und Intel Haswell (0)

Sonntag, 27.7.2014
Parkour-Team setzt "Assassins Creed" um
Live-Action-Video aus Paris (1)
Neues zum Samsung Galaxy Mega 2
Phablet mit 5,9 Zoll Diagonale (0)
Smart-Schuhe mit Bluetooth
Ab September für 100 US-Dollar erhältlich (0)
Smartphone als Gamepad am PC nutzen
App für Google Android verfügbar (1)
Nvidia schlüsselt Shield-Strategie auf
Android als potente Gaming-Plattform (0)
LG G3: Bloatware entfernbar
Hersteller experimentiert mit neuen Optionen (0)
Erste Previews zu Google Android L
Konzentriert sich auf Design & Leistung statt Features (0)
App für Samsung Gear VR durchgesickert
Gear VR Manager entdeckt (0)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Was sind das für
grüne Links?


Partner von




Anzeige