21.09.2013, 14:47 | Quelle: Electronista <<< News >>>

Playstation Vita TV doch in Europa?

Sony wägt Veröffentlichung ab

Sony hatte seine Mischung aus Set-Top-Box und Konsole, die Playstation Vita TV ursprünglich nur für den japanischen Markt vorgesehen. Nachdem die Reaktionen durch Kunden und Presse aber so begeistert ausgefallen sind, wägt Sony laut Masayasu Ito, dem Senior-Vizepräsidenten des Wirtschaftsbereiches von Sony Computer Entertainment, nun ab Vita TV auch in Europa und den Vereinigten Staaten zu veröffentlichen. Man habe zahlreiche Nachfragen aus jenen Regionen erhalten und sondiere nun die wirtschaftlichen Chancen in beiden Märkten.

Anzeige


Laut Ito hatte Sony die PS Vita TV ursprünglich wirklich ausschließlich für Japan konzipiert. Da aber auch die Kunden in Europa und den USA so euphorisch auf die Vorstellung reagiert hätten, suche man nun nach Wegen die Plattform eventuell nächstes Jahr auch dort zu veröffentlichen.

Die Sony PS Vita TV fungiert als Set-Top-Box, kann aber auch ausgewählte Vita-Spiele wiedergeben. Als Controller dient ein Dual-Shock 3. Zudem sind Vernetzungsmöglichkeiten mit der Playstation 4 möglich. Auf diese Weise kann man etwa die Konsole in einen Raum stellen, in einem anderen aber spielen.


(André Westphal)
[Diesen Artikel kommentieren]


<<< ASUS offen für Fusion mit Acer
Xbox One funktioniert nur horizontal >>>

Weitere News in "Spielkonsolen"

31.07.2014 - Sony betrachtet EA Access als minderwertig
Spiele-Abo biete Playstation-Fans zu wenig (1)

30.07.2014 - Playstation 4 Firmware 1.75 mit Blu-ray 3D
Update steht ab sofort bereit (0)

30.07.2014 - EA Access: Abo-Dienst für Xbox One
Quasi eine Flatrate für Spiele des Publishers (4)

29.07.2014 - Enormer Ansturm auf die Gamescom 2014
Tickets für Freitag und Samstag bereits ausverkauft (0)

25.07.2014 - Playstation 4 ab nächster Woche mit Blu-ray 3D
Sony kündigt weiteres Firmware-Update an (1)

24.07.2014 - Sony: Weitere Entschädigungen für PSN-Hack
Sammelklage führt zu Einigung (2)

24.07.2014 - Crytek: "Crysis"-Produzent verlässt Entwickler
Krise um das Studio hält an (0)

22.07.2014 - Markt für PC- und Videospiele schrumpft
Bis 2019 sollen 5,5 Milliarden US-Dollar Einnahmen wegfallen (1)

22.07.2014 - Sony veröffentlicht PS4 Firmware V1.74
Verbessert die System-Stabilität (0)

20.07.2014 - Details zum August-Update für die Xbox One
Endlich Unterstützung für Blu-ray 3D (0)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Donnerstag, 31.7.2014
Samsung verzögert Smartphones mit Tizen
Veröffentlichung im dritten Quartal 2014 entfällt (0)
Das Ende der Post-PC-Ära?
Tablet-Verkäufe brechen ein (7)
Sony betrachtet EA Access als minderwertig
Spiele-Abo biete Playstation-Fans zu wenig (1)
Intel muss Tablet-Ansprüche zurückschrauben
Wollte 2014 40 Mio. Tablet-SoCs ausliefern (1)
Tablet mit Windows 8.1 für nur 99 US-Dollar
Kingsing W8 für den chinesischen Markt (0)
Drei neue AMD Kaveri APUs
A10-7800, A8-7600 und A6-7400K mit konfigurierbarer TDP (0)
Crytek UK: Studio geschlossen
"Homefront: The Revolution" wandert zu Deep Silver (2)
Acer Aspire V13: Notebooks für Design-Liebhaber
Mit 13,3 Zoll ab 499 Euro erhältlich (0)
Fractal Design Integra M Netzteile
Teilmodulare 80Plus Bronze Netzteile für 50 bis 75 Euro (1)

Mittwoch, 30.7.2014
Microsoft Cortana vs. Apple Siri
Sprach-Assistentinnen treten gegeneinander an (0)
Apple iWatch wird zur Vapourware
Veröffentlichung eventuell erst 2015 (0)
Playstation 4 Firmware 1.75 mit Blu-ray 3D
Update steht ab sofort bereit (0)
"Mini" Smartphones enttäuschen am Markt
Wenig Interesse an Samsung Galaxy S4 Mini und Co. (2)
EA Access: Abo-Dienst für Xbox One
Quasi eine Flatrate für Spiele des Publishers (4)
Logitech G402 Hyperion Fury für Shooter
Gaming-Maus mit 4000 DPI (0)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Was sind das für
grüne Links?


Partner von




Anzeige