30.10.2013, 21:46 | Quelle: NewYorkTimes <<< News >>>

Apple iPhone 5S: Defekte Akkus

Betriebsdauer verkürzt sich drastisch

Einige Besitzer des Apple iPhone 5S sind von einem Herstellungsfehler betroffen: Eigentlich soll das neue Smartphone aus dem Hause Apple längere Akkulaufzeiten bieten als Vorgängermodelle. Doch bei den betroffenen Geräten, leert sich der Akku viel zu schnell. Auch soll sich die Aufladezeit drastisch verlängern. Apple hat den Fehler bereits eingeräumt, erklärt aber, dass nur eine extrem geringe Menge an Käufern betroffen sei. Laut Unternehmens-Sprecherin Teresa Brewer kommuniziere man bereits mit betroffenen Kunden und werde ihnen Ersatzgeräte zur Verfügung stellen.

Anzeige


Zahlen über betroffene iPhone 5S verschweigt Apple. Es scheint sich aber nur um ein paar Tausend Einheiten zu handeln. Wer dennoch zu den Betroffenen gehört und bei seinem neuen Apple iPhone 5S extrem kurze Akkulaufzeiten oder lange Aufladedauer bemerkt, sollte sich direkt an Apple wenden.
(André Westphal)
[Bisher 13x kommentiert - Kommentar hinzufügen]


<<< Jetzt doch ein Amazon Smartphone?
Gericht untersagt "Drosselkom" >>>

Weitere News in "Mobile Computing"

01.11.2014 - Medion LifeTab S10333 mit 1080p
Tablet mit 10,1 Zoll Diagonale für 219 Euro (0)

30.10.2014 - Google Nexus 6 in Europa verzögert
In den Vereinigten Staaten bereits ausverkauft (0)

30.10.2014 - Microsoft Band - Armband für Fitness-Apps
Kompatibilität zu vielen Plattformen (0)

28.10.2014 - Samsung Galaxy A7: Daten durchgesickert
GFXBench verrät die Spezifikationen (3)

28.10.2014 - James Franco bewirbt Motorola Droid Turbo
Neues High-End-Smartphone mit QuadHD (0)

27.10.2014 - MediaTek: Neuer Octa-Core mit 64-bit
MT6753 taucht in Roadmaps auf (0)

27.10.2014 - Intel: Erfolg mit Tablets in Bildungseinrichtungen
Education Tablets sollen 2015 anziehen (0)

27.10.2014 - Sony ändert Smartphone-Strategie
Nur noch ein Flaggschiff pro Jahr (0)

27.10.2014 - 9,3 Mio. Lumia Smartphones verkauft
Microsoft veröffentlicht Verkaufszahlen vom dritten Quartal (0)

26.10.2014 - Apple Pay: Viele Händler verweigern sich
Wollen lieber eigenes System einführen (1)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Samstag, 1.11.2014
Medion LifeTab S10333 mit 1080p
Tablet mit 10,1 Zoll Diagonale für 219 Euro (0)
ASUS bringt neues Mainboard Z97-Pro Gamer
Ab sofort für 149 Euro erhältlich (0)
Sony mit soliden Quartalsergebnissen
Macht geringere Verluste als erwartet (0)
Apple CEO Tim Cook outet sich als homosexuell
Manager möchte andere Schwule ermuntern (1)

Freitag, 31.10.2014
Windows 10: Upgrade funktioniert auch in Windows 7
Dateien, Anwendungen und Einstellungen bleiben erhalten (3)
AMD Radeon R9 290X mit 8 GByte RAM
Club3D, PowerColor und Sapphire planen Modelle (0)
"Assassins Creed: Unity" am PC ohne FPS-Sperre
Nvidia zeigt zudem Technik-Features in einem Video (0)
Caseking zum Wochenende mit Halloween-Angeboten
Unter anderem Grafikkarten stark reduziert (1)
"Zero Tolerance" für Google Glass in Kinos
Komplettes Verbot in den USA (2)
Steam startet seinen Halloween Sale
Rabatte von bis zu 75 % (1)
Xbox Games with Gold für November 2014
Microsoft nennt Gratis-Spiele für den nächsten Monat (0)
James Cameron gähnt über Virtual Reality
Stellt den Sinn der aktuellen Techniken stark in Frage (1)

Donnerstag, 30.10.2014
Playstation Plus: Die Gratis-Spiele für November
"The Binding of Isaac: Rebirth" & "Steamworld Dig" für die PS4 (0)
Google Nexus 6 in Europa verzögert
In den Vereinigten Staaten bereits ausverkauft (0)
YouTube ab sofort mit 60fps für Videos
Besonders für Gaming-Videos geeignet (3)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Was sind das für
grüne Links?




Anzeige