Home --> News --> Netzwerk
26.03.2015 12:57 | Quelle: EUKommission | (1)

EU-Kommission positioniert sich gegen Geoblocking

Weitgehende Abschaffung geplant

Die Europäische Kommission hat sich in einer neuen Pressemitteilung gegen das sogenannte Geoblocking positioniert: Letzteres verhindert, dass in bestimmten Ländern Inhalte abgerufen werden, die eigentlich nur für ausgewählte Staaten gedacht sind. Deswegen kann man beispielsweise in Deutschland Streams von deutschen TV-Sendern abrufen, im Ausland sind jene aber gesperrt. .. weiter

17.03.2015 18:19 | Quelle: eMail | (6)

Politik drängt weiter auf Vorratsdatenspeicherung

Deutscher Kurs im Hinblick auf andere Staaten unverständlich

Aktuell stößt besonders Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel die Debatte um die umstrittene Vorratsdatenspeicherung erneut an. Gabriel erklärt: "Wir erleben doch gerade, dass die Welt ziemlich gefährlich geworden ist. Und ich glaube, dass wir auch in dem verfassungsrechtlich vertretbaren Umfang technisch in der Lage sein müssen, darauf zu reagieren". Kritiker sehen genau diese Argumentation als weltfremd an, denn die Vorratsdatenspeicherung biete keinerlei Möglichkeiten Terroranschlägen vorzubeugen. .. weiter


15.02.2015 06:36 | Quelle: Facebook | (0)

Facebook plant den Tod mit ein

Angehörige können Nutzerkonto auf Wunsch nach dem Ableben übernehmen

Morbide oder lange überfällig: Facebook hat eine neue Option namens "Legacy Contact" eingerichtet, die es Nutzern erlaubt im sozialen Netzwerk für das eigene Ableben vorzusorgen. So kann man einen anderen Facebook-Nutzer als sogenannten "Legacy Contact" bestimmen, der im Falle des Todes das eigene Nutzerkonto verwaltet. Sollte Facebook also die Informationen erhalten, dass ein Nutzer verstorben ist, erhält der als "Legacy Contact" bestimmte Anwender eine Nachricht. .. weiter


14.02.2015 17:28 | Quelle: FAZ | (0)

Amerikanische IT-Unternehmen ignorieren Obama

Facebook, Google, Microsoft und Yahoo blieben einem Gipfel fern

In den USA hat gestern ein Gipfeltreffen zur Cyber-Sicherheit seinen Anfang genommen. Initiator war unter anderem der amerikanische Präsident Barack Obama, der sich nach den extremen Hackerangriffen der jüngsten Zeit mehr Informationsaustausch der großen Firmen untereinander wünscht. Unter anderem möchte Obama gerne "Organisationen zur Analyse und Weitergabe von Informationen" (ISAO) schaffen. .. weiter


10.02.2015 19:57 | Quelle: LaQuadrature | (1)

Frankreich sperrt Websites ohne Gerichtsbeschluss

Kontroverses Anti-Terror-Gesetz tritt in Kraft

In Frankreich ist heute ein umstrittenes Gesetz in Kraft getreten, das es der Regierung erlaubt Websites auch ohne Gerichtsbeschlüsse sperren zu lassen. Die Provider sind dann innerhalb des Landes verpflichtet direkt auf behördliche Anfragen zu reagieren. Klar, dass diese kontroverse Regelung bereits sehr umstritten ist und scharf durch Bürgerrechtler kritisiert wird - erlaubt sie doch theoretisch eine Art Internet-Zensur. .. weiter


09.02.2015 10:10 | Quelle: Sony | (2)

Sony investiert 15 Mio. US-Dollar in IT-Sicherheit

Angriff auf Sony Pictures gibt dem Konzern zu denken

Sony hat einen neuen Finanzbericht veröffentlicht, in dem das Unternehmen auch auf den Hackerangriff auf Sony Pictures Bezug nimmt. So möchte der Konzern aus Japan 1,8 Mrd. Yen bzw. 15 Mio. US-Dollar ausgeben, um sowohl die erfolgten Attacken weiter zu untersuchen als auch seine IT-Sicherheit für die Zukunft zu stärken. Der Finanzbericht zeigt auch, dass Sony Pictures operative Gewinne 2014 auf 2,4 Mrd. .. weiter


28.01.2015 01:39 | Quelle: eMail | (0)

Institut warnt vor Vorratsdatenspeicherung

Deutsches Institut für Menschenrechte ist entsetzt

Bundeskanzlerin Angela Merkel möchte die äußerst umstrittene Vorratsdatenspeicherung in Deutschland wieder ins Spiel bringen. Die Kanzlerin hält an den Überwachsungsplänen fest, trotzdem mehrere Gerichte die geplanten Maßnahmen bereits als rechtswidrig bezeichnet hatten. Überarbeitete Versionen sollen die juristischen Probleme umgehen und deutsche Bürger unters Daten-Mikroskop schicken. .. weiter


27.01.2015 15:20 | Quelle: TheVerge | (0)

Facebook war kurzzeitig offline

Soziales Netzwerk dementiert Hackerangriff

Heute morgen kam es weltweit für ca. eine Stunde zu einem Ausfall des großen sozialen Netzwerks Facebook. Auch Facebooks Plattform Instagram war von den Problemen betroffen und nicht erreichbar. Während man zunächst einen weiteren Hackerangriff vermutete, möglicherweise durch die Gruppe Lizard Squad, die 2014 auch Valves Steam sowie Sonys Playstation Network und Microsofts Xbox Live attackiert hatte, hat Facebook selbst einen Angriff dementiert. .. weiter


19.01.2015 08:21 | Quelle: Spiegel | (0)

Neue NSA-Dokumente geben Brisantes preis

Vorbereitung digitaler Kriege findet statt

Das deutsche Magazin Der Spiegel hat zahlreiche neue Dokumente aus dem Fundus des US-Geheimdienstes NSA in die Hände bekommen. Auch sie stammen ursprünglich vom mittlerweile weltbekannten Whistleblower Edward Snowden. So stellt die NSA etwa für Hacker-Operationen (TAO bzw. Tailored Access Operations) Praktikanten ein, die eine gewisse Zerstörungslust mitbringen sollen. .. weiter


18.01.2015 16:58 | Quelle: WallStreetJournal | (2)

Präsident Obama vs. Verschlüsselung

Steht dem britischen Premierminister David Cameron zur Seite

Jüngst hat die dt. Bundeskanzlerin Angela Merkel erneut die Debatte um die kontroverse Vorratsdatenspeicherung hierzulande erneut ins Rollen gebracht. Eine derartige schöne neue Welt bei der Big Brother einen stets beobachtet, erträumt sich auch der britische Premierminister David Cameron, der ein Verbot von Verschlüsselungen für Textnachrichten fordert. .. weiter


15.01.2015 13:10 | Quelle: Reuters | (3)

Merkel forciert Vorratsdatenspeicherung

Anschläge in Paris werden instrumentalisiert

Die jüngsten Anschläge in Paris sind leider für Politiker ein gefundenes Fressen, um sie für ihre eigenen Agenden zu instrumentalisieren: Wo der britische Premierminister Großbritanniens, David Cameron, ein Verbot von Verschlüsselungen für E-Mails und Textnachrichten fordert, ist Bundeskanzlerin Angela Merkel in Deutschland schnell bei der Hand das Thema Vorratsdatenspeicherung wieder ins Spiel zu bringen. .. weiter


14.01.2015 13:55 | Quelle: TheGuardian | (5)

Großbritannien: Verbot von Verschlüsselungen?

Premierminister mit weitreichender Forderung

Der britische Premierminister David Cameron setzt sich aktuell bei IT-Spezialisten ordentlich in die Nesseln: So fordert er ein Gesetz, dass die Verschlüsselung von E-Mails und Textnachrichten verbieten soll. Entsprechende Messaging-Apps wären dann in Großbritannien verboten. Als Begründung für diese eher weltfremd wirkende Forderung nennt Cameron den Kampf gegen den Terrorismus. .. weiter


12.01.2015 15:32 | Quelle: Statista | (16)

Deutschland: Das Land des langsamen Internets

Schlechte Ergebnisse im internationalen Vergleich

Deutschland ist zwar eine der wichtigsten Industrienationen der gesamten Welt, zählt was das Internet angeht aber eher zu den Bananenrepubliken. Das spiegelt sich auch im aktuellen "The State of the Internet Report" von Akamai wieder. Im Rahmen der Auswertung hat man ein Ranking der Länder mit den schnellsten Internet-Geschwindigkeiten erstellt. Auf Platz 1 steht Südkorea mit 25,3 Mbit/s, auf Platz 2 Hong Kong mit 16,3 Mbit/s und auf dem dritten Platz rangiert dann Japan mit 15 Mbit/s. .. weiter


28.12.2014 18:19 | Quelle: PCWorld | (0)

Lizard Squad attackiert "Tor"

Neues Ziel für die "Cyber-Terroristen"

Über die Feiertage hatte die Hackergruppe bzw. die selbsternannten "Cyber Terroristen" Lizard Squad bereits das Sony Playstation Network sowie Microsoft Xbox Live lahmgelegt. Jetzt haben sie ein neues Ziel gefunden und zeitweise den Anonymisierungsdienst "Tor" vehement angegriffen. Die Betreiber von "Tor" haben die Angriffe bestätigt, Einschränkungen für die Nutzer soll es bisher aber wohl nicht geben. .. weiter


25.12.2014 14:39 | Quelle: ArborNetworks | (0)

Internet in Nordkorea lahmgelegt

Cyber-Terroristen Lizard Squad bekennen sich

Nordkorea soll zwar laut FBI hinter dem Hackerangriff auf Sony Pictures stecken, viele Sicherheitsexperten haben aber ihre Zweifel daran und auch die Guardians of Peace alias #GOP streiten jene Ergebnisse natürlich ab. Trotzdem hat die gesamte Kontroverse offenbar die sich selbst als "Cyber-Terroristen" betitelte Gruppe Lizard Squad dazu animiert einen eigenen Angriff auf Nordkorea zu starten. .. weiter

Anzeige

Weitere News in Netzwerk

Sonntag, 14.12.2014
Facebook verzichtet auf Microsoft Bing
Generalüberholung der Suchfunktion

Samstag, 13.12.2014
Petition zur Erhaltung der Netzneutralität
Appell an Bundeskanzlerin Angela Merkel

Dienstag, 9.12.2014
Sicherheitssiegel für Websites locken Hacker
Studie weist Kontraproduktivität nach

Sonntag, 7.12.2014
Kanzlerin Merkel gegen Netzneutralität
Internet bleibt "Neuland"

Donnerstag, 4.12.2014
Bluetooth 4.2 kommt
Bluetooth (SIG) gibt Einführung bekannt

Freitag, 21.11.2014
Massiver Hackerangriff auf PSN, Windows Live, etc.
DerpTrolling schlägt zu

Mittwoch, 12.11.2014
Internet of Things bis 2020 Alltag
Anzahl vernetzter Geräte nimmt zu

Sonntag, 9.11.2014
EU könnte Provider-Wechseloptionen einschränken
EU-Kommissar Günther Oettinger deutet Pläne an

Dienstag, 4.11.2014
Spanien führt eine Art Google-Steuer ein
Links auf urheberrechtlich geschützte Inhalte kosten Geld

Sonntag, 2.11.2014
Ungarn stoppt Pläne für Internet-Steuer
Massenproteste zeigen Wirkung

Samstag, 1.11.2014
Kabel Deutschland drosselt auch Bestandskunden
Filesharing mit 100 KBit/s statt 100 MBit/s

Freitag, 24.10.2014
Project Sierra beerbt Anonabox
Neues Crowdfunding-Projekt für anonymes Surfen

Donnerstag, 23.10.2014
Ungarn plant Steuer auf das Internet
Demonstrationen und Proteste sind vorprogrammiert

Samstag, 18.10.2014
Crowdfunding für Anonabox gestrichen
Kickstarter beendet die Kampagne wegen falscher Angaben

Freitag, 17.10.2014
Zweifel an der Anonabox
Entwickler könnten den Mund zu voll nehmen

Mittwoch, 15.10.2014
Anonabox soll für anonymen Internetverkehr sorgen
Automatisiert den Zugang zum Netzwerk Tor

Dienstag, 14.10.2014
Samsung: Fünfmal schnellere Wi-Fi-Technik
Wi-Fi 802.11 ad mit 60 GHz und bis zu 4,6 Gbps

Samstag, 16.8.2014
Bundestrojaner ist "endlich" bereit
Einsatz der Software bleibt umstritten

Sonntag, 6.7.2014
EzeeCube: MediaHub unterstützt Retro-Games
Crowdfunding-Kampagne läuft noch

Dienstag, 3.6.2014
Thecus N4310 4-Bay-NAS
Neues NAS für 4 Festplatten zum günstigem Preis

Samstag, 5.4.2014
18 Mio. gestohlene E-Mail-Passwörter
Alle großen, deutschen Provider sind betroffen

Freitag, 21.3.2014
Datenleck bei Apple iCloud
Probleme mit identischen Personennamen

Montag, 10.3.2014
Sicherheit in Fritzboxen weiter problematisch
Anleitung zur Ausnutzung der Lücke befindet sich im Netz

Sonntag, 2.3.2014
ASUS: Router RT-AC52U mit WLAN-Stick
Ab sofort erhältlich für 89,95 Euro

Montag, 20.1.2014
Facebook verliert junge Nutzer
Soziales Netzwerk ist "out"

Samstag, 4.1.2014
Telekom: Flatrates werden 5 bis 10 Euro teurer
Deutschland-Chef kündigt Preiserhöhungen an

Dienstag, 10.12.2013
NSA spioniert Xbox Live aus?
Microsoft weiß selbst aber von nichts

Montag, 2.12.2013
Telekom umgeht Drosselungs-Urteil
Spricht einfach nicht mehr von Flatrates

Mittwoch, 20.11.2013
Devolo mit schnellem Powerline-Adapter
dLAN 650 triple+ mit bis zu 600 MBit/s

Donnerstag, 24.10.2013
Thecus N2310 2-Bay Heim-NAS
Preiswertes NAS mit 800-MHz-ARM-CPU für zwei Festplatten

Samstag, 19.10.2013
Telekom mit einseitiger Umfrage
Stellt Freiheit und Sicherheit als Gegensätze dar

Montag, 14.10.2013
Telekom will innerdeutsches E-Mail Netzwerk
Soll Spionage durch die NSA vorbeugen

Mittwoch, 28.8.2013
ASUSTOR mit neuen NAS-Geräten
AS-3-Serie mit vielen Multimedia-Features und HDMI-Ausgang

Montag, 8.7.2013
Verbraucherschützer vs. Telekom
Weiterhin Ärger um DSL-Drosselung

Freitag, 28.6.2013
Router mit Touchscreen
Securifi Almond: Einrichtung & Bedienung direkt am Gerät

Dienstag, 18.6.2013
Rösler legitimiert DSL-Drosselungen
Immerhin fragt die Bundesnetzagentur bei der Telekom nach

Donnerstag, 13.6.2013
Telekom modifiziert Drosselungspläne
Reduzierung auf 2 MBit/s statt 384 kbit/s

Donnerstag, 6.6.2013
ADATA DashDrive Air AE800
Wi-Fi-Accesspoint mit 500 GByte Speicher

Sonntag, 19.5.2013
Telekom streicht Festnetz auf dem Land?
Weitere, umstrittene Pläne des Telekommunikationsanbieters

Donnerstag, 9.5.2013
Deutsche Telekom: Echte Flatrates bleiben
Preise steigen allerdings um 10 bis 20 Euro

Freitag, 3.5.2013
Telekom drosselt DSL für Bestandskunden
Es sind also nicht nur Neukunden betroffen

Samstag, 27.4.2013
Telekom kommentiert DSL-Drosselung
Netzausbau müsse finanziert werden

Dienstag, 23.4.2013
DSL-Drosselung wird zum Trend
Vodafone eifert der Telekom nach

Montag, 22.4.2013
Telekom führt Volumenbeschränkungen ein
Datenvolumen für Breitbandverbindungen wird beschränkt

Mittwoch, 6.3.2013
AVM präsentiert FRITZ!Box 7490
Neues Spitzenmodell mit WLAN 802.11ac


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum





Anzeige


Empfehlung:

Homepage-Baukasten von Wix.com