Home --> Artikel --> Prozessoren
Anzeige


09.02.2009 | von Frank Schräer & Marc Kaiser

AMD Phenom II X3 720 - Triple-Core für AM3

HerstellerAMD
Preisca. 150 EUR

Nach den ersten beiden Phenom II Prozessoren Anfang Februar führt AMD heute nun - einen Monat später - die nächsten Modelle ein. Diese zielen explizit auf den Sockel AM3 und Mainboards mit Unterstützung für DDR3 SDRAM, sind aber auch kompatibel mit dem Sockel AM2+, können also für Upgrades von etwas älteren Systemen genutzt werden.
Auf den ersten Blick unterscheiden sich die neuen CPUs nicht von den bisherigen Modellen, allerdings gibt es auf der Unterseite kleine, aber wichtige Unterschiede.


Links Phenom II für AM3, rechts Phenom 9950 für AM2+
(Anklicken zum Vergrößern!)

Wenn man genau hinschaut, sieht man, dass der AM3-CPU bei den Aussparungen zwei zusätzliche Pins fehlen. Der Sockel AM3 hat damit nur noch 938 Kontakte und keine 940 mehr wie der Sockel AM2+. Dadurch passt auch kein AM2-Prozessor in den Sockel AM3, weil man ansonsten zwei Pins verbiegen oder abbrechen würde. Damit will AMD ausschließen, dass man CPUs ohne integrierten DDR3-Speicher-Controller in Mainboards für DDR3 SDRAM steckt.
Umgekehrt passen aber AM3-CPUs noch in den Sockel AM2+, weil die zwei fehlenden Pins nicht stören. Das funktioniert, weil diese Prozessoren Speicher-Controller sowohl für DDR3 als auch DDR2 integriert haben und damit kompatibel zu beiden Sockeln sind.
Die folgende Grafik stellt dies nochmal bildlich dar.


Kompatibilität Sockel AM2, AM2+ und AM3 (Anklicken zum Vergrößern!)

nächste Seite >>>



Inhaltsverzeichnis

Seite 1: AMD Phenom II X3 720 - Triple-Core für AM3
Seite 2: Modelle, Specs und Testsysteme
Seite 3: Stromverbrauch
Seite 4: Benchmarks: Sandra 2009
Seite 5: Benchmarks: MaxxPi2 & 3DMark
Seite 6: Benchmarks: PCMark Vantage
Seite 7: Benchmarks: Grafik, Video, Komprimierung
Seite 8: Benchmarks: Spiele
Seite 9: Fazit

Weitere Artikel in "Prozessoren"

09.11.2015 - Skylake: Intel Core i7-6700K
Neue High-End CPU, zwei Z170 Mainboards und DDR4

18.02.2015 - AMD FX-8320E
8-Kern-CPU mit höherer Effizienz: 95 statt 125 Watt TDP

21.01.2015 - Intel Core i7-5960X
Das Prozessor-Flaggschiff mit 8 Kernen für ca. 980 Euro

23.01.2014 - AMD A10-7850K Black Edition
Kaveri: Die neue APU-Generation mit Fokus auf Grafik & Gaming

Meinungen und/oder Fragen zu diesem Artikel? Kommentare im Hartwareforum!

Community Login








Aktuell im Forum



Anzeige


Empfehlung:

Homepage-Baukasten von Wix.com