Monatsarchiv: Oktober 2008

Roccat Kone und Taito im Test

Gaming-Maus und -MausPad von Roccat für 60 bzw. 15 Euro

Schon auf der CeBIT wurde die Roccat Kone Gaming-Maus vorgestellt und im April sollte sie erscheinen. Ein halbes Jahr später war es dann soweit: Erst in diesem Monat ist sie endlich auf...

DirectX 10.1 nicht besser als 10?

DirectX 10.1 nicht besser als 10?

Ubisoft winkt gegenüber der Schnittstelle ab

Nvidia holte sich Vincent Greco, bei Ubisoft einer der Verantwortlichen für den technischen Bereich der Produktion, ran. Greco traf einige Aussagen gegenüber DirectX 10.1. Unter anderem sagte er, dass er Microsofts neue...

Nintendo DSi ab morgen erhältlich

DSi-Veröffentlichung in Japan

Nintendos neue Variante des DS, das DSi, erscheint zum Wochenende in Japan. Das DSi ist trotz größerer Bildschirme kleiner und leichter als das normale DS. Zusätzlich ist der Handheld mit zwei Webcams...

Intel Core i7 – wie ist der Status?

Nur ein kleiner Appetithappen... bzw. Lagebericht

Im November wird Intel bekanntlich die neuen Core i7 Prozessoren auf Basis der Nehalem Architektur einführen. Das erste Mainboard mit Intel X58 Chipsatz für diese CPUs traf wie berichtet bereits vor einiger...

AVC Presents INTEL LGA 1366 Cooling Scenario

ICE COLD/ BLACK SAMURAI/ GLOBAL STAR - The Best Cooling Scenario for Pursuing Overclock Performance

INTEL declares they will produce a new mini architecture-based desktop computer processor (code name: Nehalem). Socket LGA1366, a new generation of advanced CPU adopts this new mini architecture. Products based on this...

Chips and More kooperiert bei USB–Sticks mit MARKEMENT

Chips and More kooperiert bei USB–Sticks mit MARKEMENT

Chips and More schließt Exklusiv-Vertrag mit dem Mehrwert-Spezialisten MARKEMENT um zukünftig CnMemory gelabelte USB-Sticks mit hochwertigen Applikationen von namhaften Lizenzgebern ohne einen Cent Aufpreis anzubieten

Freiburg/Stuttgart, den 1. November 2008 – Nachdem USB-Sticks bereits seit längerem ein Commodity-Produkt sind und sich auch von der Performance her nicht gravierend unterscheiden, fällt es den Käufern schwer ihre Wahl zu...

16:9 und LEDs sind groß im Kommen

40 % Anteil bei Notebook-Displays im nächsten Jahr

Paul Peng, Executive Vice President von Au Optronics, dem weltweit größten Hersteller von LCD-Flachbildschirmen, prophezeit sowohl der LED-Hintergrundbeleuchtung als auch dem 16:9-Format bei Nootbook-Displays im kommenden Jahr Marktanteile von jeweils 40 %....

Windows 7: DX 10.1 für Desktop

Windows 7: DX 10.1 für Desktop

Kommende Windows 7 Oberfläche nutzt DirectX 10.1 - auch mit GeForce

Der „Desktop Windows Manager“ bzw. die Aero Oberfläche des im nächsten Jahr erwarteten Microsoft Windows 7 Betriebssystems wird DirectX 10.1 nutzen, um die Leistung zu verbessern und die Bedienung insgesamt angenehmer zu...