Drei P55 Mainboards von Intel & ASUS - Seite 10

Anzeige

ASUS Maximus III Formula

Preis

ca. 190 Euro

Hersteller

ASUS

Zubehör

6x SATA-Kabel (3x abgewinkelt), ATX-Blende, Q-Connector, SLI-Brücke, 7x Kabelbinder, Soundkarte: SupremeFX X-Fi, Slotblende mit 1x Firewire und 2x USB 2.0, R.O.G. Connect USB-Kabel, Aufkleber für Kabel, Handbücher und Treiber-DVD

Software

Kaspersky Antivirus (1 Jahr), Treiber und Utilities für Windows XP/Vista x86 & x64


Lieferumfang des ASUS Maximus III Formula

Das Maximus III Formula enthält fast das gleiche Zubehör wie das P7P55D Deluxe. So gibt es ebenfalls nur die SLI- und keine CrossFire-Brücke, eine USB-Blende mit einem FireWire- und zwei USB-Ports, sechs SATA-Kabel und die Q-Connectors. Außerdem legt ASUS die SupremeFX X-Fi mit in das Paket. Dies ist eine PCIe x1 Soundkarte mit Realtek Chipsatz, der mit einem speziellen Treiber einige Funktionen der X-Fi Serie beigebracht werden. Die Qualität reicht dabei aber nicht an eine X-Fi ran, die Hardwarebeschleunigung fehlt ebenfalls.
Die Aufkleber für die SATA-Kabel sind eine nette Sache, aber aus unserer Sicht nicht unbedingt notwendig, da diese wohl nach einiger Zeit recht unansehnlich aussehen.

Marc Kaiser

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.