Spiele für PDA

Alles rund um Notebooks, PDAs, Smartphones und Handys
Antworten
Benutzeravatar
gunja
Captain
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 903
Registriert: 27.01.2004, 19:50
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Spiele für PDA

Ungelesener Beitrag von gunja » 24.11.2007, 18:24

Habe von einem Bekannten einen t-mobile PDA mit 400MHz Prozi, 128 MB Ram und Windows Mobile bekommen, den er nicht mehr braucht. Zum Telefonieren brauch ich das Teil nicht aber gibts da irgendwelche gescheiten Portierungen von z.B. Quake oder Doom dafür ?
always change a running system

Benutzeravatar
Tackleberry
Vice Admiral
Beiträge: 5997
Registriert: 08.03.2004, 11:25
Wohnort: Magdeburg
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Tackleberry » 24.11.2007, 20:38

Da kannst diverse Emulatoren drauf knallen.

H3LL S3RV4NT
Admiral
Beiträge: 14655
Registriert: 08.03.2004, 17:24
Wohnort: Magdeburg

Ungelesener Beitrag von H3LL S3RV4NT » 24.11.2007, 20:42

Doom läuft drauf, da gibts diverse Portierungen.
Ich hatte iirc mal Pocketdoom drauf.
Was ansonsten sehr geil ist, ist Syberia 2 - für nen kleinen PDA eine Hammerstarke Graphik. Man sollte aber auf solche Knobelspiele (ka, wie das Genre korrekt heisst - Point&Click-Adventure?) stehen.
>kq

Benutzeravatar
Benny
kackb00n
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12308
Registriert: 25.04.2004, 12:05
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Benny » 24.11.2007, 22:00


Benutzeravatar
gunja
Captain
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 903
Registriert: 27.01.2004, 19:50
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von gunja » 25.11.2007, 15:58

Hm, ja danke. Doom habe ich mittlerweile gefunden, Quake nicht
always change a running system

Benutzeravatar
vogelmann
Captain
Beiträge: 812
Registriert: 16.03.2004, 11:39
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von vogelmann » 25.11.2007, 16:01

Wie geil ist das denn bitte? Doom aufm PDA... ;)

Benutzeravatar
oxe23
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4466
Registriert: 09.04.2004, 17:00
Wohnort: Ostfildern

Ungelesener Beitrag von oxe23 » 25.11.2007, 16:07

schießt man dann dahin wo man mit dem stylo hinzeigt? :o)

Benutzeravatar
Doc Chaos
Admiral
Beiträge: 14045
Registriert: 08.03.2004, 11:35
Wohnort: München

Ungelesener Beitrag von Doc Chaos » 25.11.2007, 16:09

Ist nicht so toll wie es sich anhört, ich hab versucht Heretic und Hexen auf meinem Dell Axim durchzuspielen, das kannst du vergessen. Mit PDA Tasten einen Egoshooter steuern ist einfach nicht drin :)
In the absence of light, darkness reigns supreme.
-buddhist proverb

H3LL S3RV4NT
Admiral
Beiträge: 14655
Registriert: 08.03.2004, 17:24
Wohnort: Magdeburg

Ungelesener Beitrag von H3LL S3RV4NT » 25.11.2007, 17:09

Ich würde mich über Steuerung per PDA-Tasten freuen, ich hab sowas wie Trackball zur Steuerung...
>Kq

TheFroggyFrog
Captain
Beiträge: 1012
Registriert: 18.01.2007, 20:41
Wohnort: Erlangen
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von TheFroggyFrog » 25.11.2007, 18:53

Ich hab nur ein Stift glaub ich :(

PDA kommt in den Nächsten wochen erst ;)

Antworten