Android Geräte [HTC Desire/Nexus One/Galaxy] etc...

Alles rund um Notebooks, PDAs, Smartphones und Handys
Benutzeravatar
ictrout
Rear Admiral
Beiträge: 3306
Registriert: 09.10.2005, 15:32

Re: Android Geräte [HTC Desire/Nexus One]

Ungelesener Beitrag von ictrout » 02.08.2010, 21:52

Soulprayer hat geschrieben:Samsung Galaxy S - Android 2.1 - 905
sobald ich 2.2 installiert habe poste ich vergleichswert :-)
Finger weg von den Test-ROMs. Hab die JP3 ein paar Tage lang genutzt und man sieht auch die Ansaetze des schnelleren Froyo. Aber die Firmware ist zu leaky und buggy. Notwendige Funktionen wie Swype hingen bei mir. Und zwar dauernd, und in der Art und Weise das es zwischendurch einfach abbricht, teilweise gar nicht reagiert fuer mehrere Sekunden, etc. Lauter Kernel Panics. USW.

Warte auf die Final.
Zuletzt geändert von ictrout am 02.08.2010, 21:53, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Soulprayer
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12845
Registriert: 01.07.2004, 20:42
Wohnort: Solingen

Re: Android Geräte [HTC Desire/Nexus One]

Ungelesener Beitrag von Soulprayer » 03.08.2010, 00:03

edit:
@Jandlecack
ja, aber dann muss ich wahrscheinlich erst warten, bis das auf der samsung.de oder samsung.com webseite da ist, oder? (kein vertrag!)

bei mir auf'm Galaxy steht:
CPU: ARMv7 rev 2 (v7l): max freq 1Ghz, 1 core
GPU (OpenGL) Vendor: Imagination Technologies Renderer: PowerVR SGX 540 Version OpenGL ES-CM1.1

max texture units: 4
max texture size: 2048
max lights: 8
pixel formats: 6
supported: VBO, cube maps, texture combiner, dot3 combiner, crossbar combiner
sehr viele GL_* extensions
Zuletzt geändert von Soulprayer am 03.08.2010, 00:09, insgesamt 1-mal geändert.
Ich bin ein UFO - ein unheimlich faules Objekt.

Benutzeravatar
ictrout
Rear Admiral
Beiträge: 3306
Registriert: 09.10.2005, 15:32

Re: Android Geräte [HTC Desire/Nexus One]

Ungelesener Beitrag von ictrout » 03.08.2010, 00:29

Soulprayer hat geschrieben:edit:
@Jandlecack
ja, aber dann muss ich wahrscheinlich erst warten, bis das auf der samsung.de oder samsung.com webseite da ist, oder? (kein vertrag!)
Naja, bis eben die offizielle Firmware von Samsung rausgegeben wird oder leaked. Also ich hatte auch gedacht der Test-Client wuerde schon klappen - es war aber wirklich grauenhaft.

Fahre derzeit mit XWJM2 Firmware. Ist die neueste 2.1 firmware, recht schnell (zumindest schneller als die originale 2.1) und vor allem stabil.

Wenn du mal die Fuesse ins Wasser tauchen willst was das Flashen angeht dann wuerde ich die empfehlen, und auf Froyo warten. Die scores kannst du dann immer noch preisgeben und alle anderen hinter dir lassen ;o)

musashi
Foren Entwickung
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12706
Registriert: 03.12.2003, 15:32
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Android Geräte [HTC Desire/Nexus One]

Ungelesener Beitrag von musashi » 03.08.2010, 10:51

KoreaEnte hat geschrieben:800 Prozent mehr Android-Geräte in einem Jahr: http://www.heise.de/newsticker/meldung/ ... 48976.html
Auch nicht uninteressant diese Grafik:
Bild

Benutzeravatar
ictrout
Rear Admiral
Beiträge: 3306
Registriert: 09.10.2005, 15:32

Re: Android Geräte [HTC Desire/Nexus One]

Ungelesener Beitrag von ictrout » 03.08.2010, 11:19

Sehr ausschlaggebend ist sie aber nicht - Nokia hat bei weitem noch den Grossteil des Smartphone Markts.

Benutzeravatar
Konsumierer
Rear Admiral
Beiträge: 3621
Registriert: 08.03.2004, 20:58
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Android Geräte [HTC Desire/Nexus One]

Ungelesener Beitrag von Konsumierer » 03.08.2010, 11:19

Ziemlich eindeutige Sache wer da wohl demnächst ganz oben stehen wird. Und das zurecht!
Win7 wird wahrscheinlich RIM noch ein paar Prozent kosten und dann hat Android bald 40% und RIM, iPhone und Windows je 15%.
Endlich geht´s mit Apple wieder bergab.
#GeorgeWBush { position:absolute; bottom:-6ft; }

Benutzeravatar
Konsumierer
Rear Admiral
Beiträge: 3621
Registriert: 08.03.2004, 20:58
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Android Geräte [HTC Desire/Nexus One]

Ungelesener Beitrag von Konsumierer » 03.08.2010, 11:21

@jandlecack: das Wort, das du suchst heißt "aussagekräftig".
Zuletzt geändert von Konsumierer am 03.08.2010, 11:21, insgesamt 1-mal geändert.
#GeorgeWBush { position:absolute; bottom:-6ft; }

musashi
Foren Entwickung
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12706
Registriert: 03.12.2003, 15:32
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Android Geräte [HTC Desire/Nexus One]

Ungelesener Beitrag von musashi » 03.08.2010, 11:23

Ich finde sie durchaus aussagekräftig - wenn man versteht dass es um den Verkauf der letzten 6 Monate in den USA geht.

Benutzeravatar
Dude
Moderator
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 10371
Registriert: 08.03.2004, 12:56
Wohnort: Berlin

Re: Android Geräte [HTC Desire/Nexus One]

Ungelesener Beitrag von Dude » 03.08.2010, 12:04

Ich fänds sehr interessant zu sehen wie es nach dem Release des iPhone 4 jetzt aussieht, ich denke dass es Apple wieder nen heftigen Schwung nach oben gegeben haben dürfte. Dank der Antennengeschichte wahrscheinlich nicht so stark wie es hätte sein können, aber wahrscheinlich dennoch ziemlich ordentlich.

Und ich finds krass wie wenige Symbian-Handys scheinbar verkauft werden. Ist Symbian nicht noch immer ganz oben was die Marktanteile angeht?

@Konsumierer: Ich denke auch dass Android früher oder später an die Spitze gehen wird (auch wenn das noch sehr lange dauern wird), aber besser für den Konsumenten wäre ein relativ ausgeglichenes Feld, sodass alle sich gegenseitig zu neuen Innovationen pushen müssen um relevant zu bleiben.

Was Win Phone 7 angeht - sieht zwar interessant aus, aber ich glaube nicht an 15% Marktanteil. Zum Einen wegen dem Desaster das Windows Mobile im Moment ist, zum Anderen weil sie ja schon im Vorfeld gesagt haben dass sie gerne die Fehler wiederholen möchten die Apple mit dem ersten iPhone gemacht haben - kein Cut&Paste, kein Multitasking, nichts.
Noch dazu synchronisieren sie ab dem Moment wo man irgendwo seine Facebook-Daten eingibt deine Kontakte damit, ohne Filtermöglichkeit, sodass du im schlimmsten Fall 500 Leute im Telefonbuch hast, von denen 400 nichtmal eine Telefonnummer angegeben haben, und von denen du evtl. 150 überhaupt im Telefonbuch haben wollen würdest...
####

Chino
Captain
Beiträge: 925
Registriert: 08.03.2004, 13:49
Wohnort: Köln

Re: Android Geräte [HTC Desire/Nexus One]

Ungelesener Beitrag von Chino » 03.08.2010, 17:14

Der Gedanke überhaupt ein Telefonbuch mal durchschauen zu müssen ist sowas von überholt. Die iPhone Leute freuen sich zwar flüssig durch ihre 101 Kontakte scrollen zu können, schneller geht es aber schon lang über die Anfangsbuchstaben/Initialen o.ä. inklusive intelligenter Bevorzugung der am häufigsten gewählten Kontakte. Und massenhaft Daten zu syncen und zugänglich zu haben mit schlauen Abgras-Algorithmen ist die Zukunft und macht durchaus Sinn. Muss halt nur richtig implementiert werden (-> siehe webOS).

Zu den Charts ist zu sagen, dass es kaum Möglichkeiten gibt objektiv zu erfassen wieviele Smartphones wirklich unterwegs sind. Es gibt daher verschiedenste Zahlen im Umlauf, was z.B. daran liegt dass:
a) Die Daten teils direkt von den Konzerne stammen. Da kann ja jeder sagen was er will, bzw. was eben grad gut zum Aktienkurs passt.
b) In Lateinamerika, Russland, China sind unglaublich viele Symbian und Bleckberry Geräte unterwegs, die gar nicht so leicht zu erfassen sind. In den USA ist Android zwar grad auf dem Vormarsch, andere Statistiken zählen aber weltweit allerdings nur 3% Android Geräte.
c) Sehr oft werden Statistiken zum Anteil von Smartphones im mobilen Internet erfasst durch Werbeeinblendungen. Je nachdem ob der Werbekonzern aber nun auf iPhone Apps oder über Google auf die Android Plattform spezialisiert ist, kommen da völlig verschiedene Zahlen raus. Außerdem gibt es Leute mit webOS die einen Werbeblocker für den Browser und einen weitestgehend werbefreien Appkatalog haben, die also in diesen Statistiken permament zu geringe Marktanteile zugeschrieben bekommen.

Schaut euch also mal die Quellen an. Teil c) ist mir am häufigsten begegnet, und verfehlt wie ich finde völlig die Aussagekraft.
Zuletzt geändert von Chino am 03.08.2010, 17:23, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Konsumierer
Rear Admiral
Beiträge: 3621
Registriert: 08.03.2004, 20:58
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Android Geräte [HTC Desire/Nexus One]

Ungelesener Beitrag von Konsumierer » 05.08.2010, 11:18

Ich lese eigentlich immer nur von Statistiken, bei denen der verursachte Traffic oder die Anzahl der App-Market Zugriffe als Grundlage dienen.

Achja: http://www.heise.de/newsticker/meldung/ ... 51145.html
Zuletzt geändert von Konsumierer am 05.08.2010, 11:18, insgesamt 1-mal geändert.
#GeorgeWBush { position:absolute; bottom:-6ft; }

Benutzeravatar
ictrout
Rear Admiral
Beiträge: 3306
Registriert: 09.10.2005, 15:32

Re: Android Geräte [HTC Desire/Nexus One]

Ungelesener Beitrag von ictrout » 05.08.2010, 21:48

Konsumierer hat geschrieben:@jandlecack: das Wort, das du suchst heißt "aussagekräftig".
W/E. Deutsch spreche ich nur noch hier. Bite me.

Benutzeravatar
slrzo
Rear Admiral
Beiträge: 3679
Registriert: 10.08.2004, 14:46

Re: Android Geräte [HTC Desire/Nexus One]

Ungelesener Beitrag von slrzo » 23.08.2010, 17:07

wer für tapatalk nicht zahlen will um zu posten, der kann sich mal BBfoc anschauen.
I'm gonna eat your brains and gain your knowledge.

Benutzeravatar
Rayzor
Rear Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 3885
Registriert: 08.03.2004, 17:04
Wohnort: Waterkant
Kontaktdaten:

Re: Android Geräte [HTC Desire/Nexus One]

Ungelesener Beitrag von Rayzor » 24.08.2010, 08:03

Bbfoc ist aber noch sehr instabil. Foren mit phpbb2 werden gar nicht erkannt. Phpbb3 stürzt seit froyo ab und andere Foren konnte ich noch nicht testen. Hoffentlich tut sich da bald mal was. :)
[~X~]
1909% BVB

Benutzeravatar
slrzo
Rear Admiral
Beiträge: 3679
Registriert: 10.08.2004, 14:46

Re: Android Geräte [HTC Desire/Nexus One]

Ungelesener Beitrag von slrzo » 10.09.2010, 16:42

HTC hat ein neues Update herausgebracht.
HTC Support Homepage hat geschrieben:Update Information: 1.Android OS update patch 2.Enhanced multi inbox Gmail support 3.Improved Russia keyboard layout
Note: We still recommend you back up your all personal data first.
Ausgeliefert wird es OTA, also kommt automatisch die Update Meldung. Das Update ist etwa 25 MB groß.
Weiterhin soll wohl das Radio gepatched worden sein sowie die Twitter App "Peep". Auch mehrere Googlemail Accounts lassen sich einbinden.
Wer das Update selber einspielen will oder bei dem wie z.B. bei mir die Update Meldung nicht erscheint und auch eine manuelle Suche nichts bewirkt der kann das Update hier inkl. Anleitung finden: http://www.bestblog.de/?p=1747
Manuelles Update auf eigene Gefahr!
I'm gonna eat your brains and gain your knowledge.

Benutzeravatar
Konsumierer
Rear Admiral
Beiträge: 3621
Registriert: 08.03.2004, 20:58
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Android Geräte [HTC Desire/Nexus One]

Ungelesener Beitrag von Konsumierer » 15.09.2010, 15:14

Neue HTC Modelle

* Desire HD und
* Desire Z

vorgestellt: http://www.teltarif.de/htc-sense-desire ... 40077.html
#GeorgeWBush { position:absolute; bottom:-6ft; }

Benutzeravatar
Elwood
Captain
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 817
Registriert: 08.03.2004, 14:16
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Android Geräte [HTC Desire/Nexus One]

Ungelesener Beitrag von Elwood » 15.09.2010, 15:52

Schade, dass die so riesig geworden sind...

Benutzeravatar
Doc Chaos
Admiral
Beiträge: 14045
Registriert: 08.03.2004, 11:35
Wohnort: München

Re: Android Geräte [HTC Desire/Nexus One]

Ungelesener Beitrag von Doc Chaos » 15.09.2010, 17:45

ENDLICH! :D
In the absence of light, darkness reigns supreme.
-buddhist proverb

Benutzeravatar
Konsumierer
Rear Admiral
Beiträge: 3621
Registriert: 08.03.2004, 20:58
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Android Geräte [HTC Desire/Nexus One]

Ungelesener Beitrag von Konsumierer » 19.09.2010, 10:31

ENDLICH: T-Mobile liefert FroYo-Update für das HTC Desire!

Installation läuft ...
Zuletzt geändert von Konsumierer am 19.09.2010, 10:31, insgesamt 1-mal geändert.
#GeorgeWBush { position:absolute; bottom:-6ft; }

Benutzeravatar
Doc Chaos
Admiral
Beiträge: 14045
Registriert: 08.03.2004, 11:35
Wohnort: München

Re: Android Geräte [HTC Desire/Nexus One]

Ungelesener Beitrag von Doc Chaos » 19.09.2010, 11:01

http://www.youtube.com/watch?v=t_3kLDD- ... re=related

Jepp. Bye bye Omnia, halloooooo Desire HD! Ich freu mich drauf :D
In the absence of light, darkness reigns supreme.
-buddhist proverb

Benutzeravatar
Konsumierer
Rear Admiral
Beiträge: 3621
Registriert: 08.03.2004, 20:58
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Android Geräte [HTC Desire/Nexus One]

Ungelesener Beitrag von Konsumierer » 19.09.2010, 11:06

Das hier ist mein erster Beitrag mittels der WLAN Hotspot Funktion :-) T-Mobile hat sie wider Erwarten doch nicht entfernt. Allerdings klappt es bei mir nur unverschlüsselt, bei WPA und WPA2 konnte ich keine Verbindung herstellen.
#GeorgeWBush { position:absolute; bottom:-6ft; }

Benutzeravatar
Doc Chaos
Admiral
Beiträge: 14045
Registriert: 08.03.2004, 11:35
Wohnort: München

Re: Android Geräte [HTC Desire/Nexus One]

Ungelesener Beitrag von Doc Chaos » 19.09.2010, 11:14

http://www.youtube.com/watch?v=GgXF0QCDnHo

Schon sehr cool, der Reader macht ja echt nen guten Eindruck. Der Rest auch ;)

@Konsumierer Warum entfernen, war da was angekündigt?
In the absence of light, darkness reigns supreme.
-buddhist proverb

Benutzeravatar
Konsumierer
Rear Admiral
Beiträge: 3621
Registriert: 08.03.2004, 20:58
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Android Geräte [HTC Desire/Nexus One]

Ungelesener Beitrag von Konsumierer » 19.09.2010, 11:34

Ich dachte nur, dass sie die Funktion entfernen, um ihre Kunden zu gängeln, weil das Tethering ja eigentlich nicht erlaubt ist. Offenbar haben sie aber dazugelernt.

Cooles Update auf jeden Fall. Funktioniert super, noch etwas flüssiger und nette neue Funktionen.
#GeorgeWBush { position:absolute; bottom:-6ft; }

Benutzeravatar
Konsumierer
Rear Admiral
Beiträge: 3621
Registriert: 08.03.2004, 20:58
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Android Geräte [HTC Desire/Nexus One]

Ungelesener Beitrag von Konsumierer » 19.09.2010, 13:08

Doc Chaos hat geschrieben:http://www.youtube.com/watch?v=GgXF0QCDnHo

Schon sehr cool, der Reader macht ja echt nen guten Eindruck. Der Rest auch ;)
Reader gibt´s auch bisher schon gute, z. B. Alkido. So richtig überzeugt hat mich das HD noch nicht. Größeres Display ist eigentlich nicht nötig, v. a. nicht bei gleich gebliebener Auflösung und es ist noch schwerer als das Desire. Gut ist natürlich der größere RAM und größerer interner Speicher und vllt auch das neue Sense. Was wirklich wichtig wäre: ein besserer Speaker. Der vom Desire ist schon erbärmlich. Und dann wäre da noch die Akkulaufzeit, aber statt einem stärkeren Akku ist ein schwächerer eingebaut.
#GeorgeWBush { position:absolute; bottom:-6ft; }

Benutzeravatar
slrzo
Rear Admiral
Beiträge: 3679
Registriert: 10.08.2004, 14:46

Re: Android Geräte [HTC Desire/Nexus One]

Ungelesener Beitrag von slrzo » 19.09.2010, 16:05

Die mussten wohl Akkukapazität sparen um mehr Speicher einzubauen *g*
Aber das der Akku schwächer ist bei größerem Display find ich auch nicht toll. Alu-Gehäuse hört sich gut an. Besserer Speaker wäre Klasse. Das Ding vom Desire ist wirklich murks.
I'm gonna eat your brains and gain your knowledge.

Antworten