Micro Sim Karte aus "normalen" Sim Slot rausbekommen

Alles rund um Notebooks, PDAs, Smartphones und Handys
Antworten
Benutzeravatar
Benny
kackb00n
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12308
Registriert: 25.04.2004, 12:05
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Micro Sim Karte aus "normalen" Sim Slot rausbekommen

Ungelesener Beitrag von Benny » 01.04.2012, 20:38

Hi,

es ist passiert.
Meine Freundin hat ihre Micro Sim Karte aus dem Iphone in ihr Galaxy Axe "reingestopft".
Jetzt ist die Micro Sim im normalen Sim Slot. Natürlich funktioniert es nicht. Und ich weiss nicht wie ich sie wieder herausbekomme..
Hier mal ein Bild:

Bild

Irgendwelche Ideen? -.-

Grüße
Benny
Mit einem Kursziel ist es wie mit einer kaputten Uhr: Auch die geht 2x am Tag richtig.

Benutzeravatar
KoreaEnte
Hartware.net
Beiträge: 12842
Registriert: 30.10.2007, 07:30
Wohnort: Düsseldorf/Seoul

Re: Micro Sim Karte aus "normalen" Sim Slot rausbekommen

Ungelesener Beitrag von KoreaEnte » 01.04.2012, 23:46

Ich kann auf dem Bild nichts erkennen. Schon mit einer Pinzette versucht?

Benutzeravatar
Benny
kackb00n
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12308
Registriert: 25.04.2004, 12:05
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Micro Sim Karte aus "normalen" Sim Slot rausbekommen

Ungelesener Beitrag von Benny » 02.04.2012, 06:39

siehst du oben auf dem simkarten slot den weißen rand der o2 sim?
noch nicht, wird heute gemacht:(
Mit einem Kursziel ist es wie mit einer kaputten Uhr: Auch die geht 2x am Tag richtig.

Benutzeravatar
Doc Chaos
Admiral
Beiträge: 14045
Registriert: 08.03.2004, 11:35
Wohnort: München

Re: Micro Sim Karte aus "normalen" Sim Slot rausbekommen

Ungelesener Beitrag von Doc Chaos » 02.04.2012, 07:29

"Aber es ist doch auch ne SIM Card!" *Facepalm*

Pinzette wäre auch mein erster Gedanke gewesen. Ansonsten nen dünnen Draht mit nem sehr kleinen Haken dran voooorischtig dran vorbeischieben und versuchen die SIM rauszu"fischen" (mit wirklich viel Fingerspitzengefühl, sonst kann es sein das du die Kontakte im Slot beschädigst).
In the absence of light, darkness reigns supreme.
-buddhist proverb

TheFroggyFrog
Captain
Beiträge: 1012
Registriert: 18.01.2007, 20:41
Wohnort: Erlangen
Kontaktdaten:

Re: Micro Sim Karte aus "normalen" Sim Slot rausbekommen

Ungelesener Beitrag von TheFroggyFrog » 02.04.2012, 10:20

bei einen Blackberry musste ich das ganze Gerät aufschrauben um die wieder raus zu bekommen... viel Erfolg und sei vorsichtig

Benutzeravatar
Benny
kackb00n
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12308
Registriert: 25.04.2004, 12:05
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Micro Sim Karte aus "normalen" Sim Slot rausbekommen

Ungelesener Beitrag von Benny » 02.04.2012, 10:40

mein kollege hat es nach 2 stunden (!) mit einer büroklammer geschafft, bin echt verblüfft, aber das drama hat ein ende ;)
Mit einem Kursziel ist es wie mit einer kaputten Uhr: Auch die geht 2x am Tag richtig.

Antworten