Repeater bzw. WLan Router Fragen!?!?

Technik, Setup, LAN-Probleme etc.
Antworten
fcköln
Lt. Commander
Beiträge: 136
Registriert: 17.10.2009, 10:05

Repeater bzw. WLan Router Fragen!?!?

Ungelesener Beitrag von fcköln » 01.02.2017, 20:55

Guten Abend :)

Kurze Erklärung zu meiner Situation:
Ich bekomme nächsten Monat einen Glasfaseranschluss. Der Router von DG wird im HW Raum aufgestellt, direkt im Sicherungskasten. Dort sind auch entsprechende LAN Buchsen. Demnach werde ich die LAN Buchsen mit dem Router verbinden. Logischerweise habe ich allen Zimmern im Haus auch LAN Buchsen die entsprechend mit denen im Sicherungskasten verbunden sind. Nun suche ich eine kompakte Möglichkeit in den Zimmern über eine Art Steckdosen Repeater das Signal aus der LAN Buchse per WLan zu verteilen... Geht das? Welches Gerät brauche ich dazu? Funktioniert das z.b. mit so einem Teil?
http://www.tp-link.de/products/details/RE450.html

Vielen Dank für eure Hilfe :)

Benutzeravatar
PatkIllA
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 14628
Registriert: 08.03.2004, 11:07
Wohnort: Dortmund

Re: Repeater bzw. WLan Router Fragen!?!?

Ungelesener Beitrag von PatkIllA » 01.02.2017, 21:32

Es wird wohl gehen, auch wenn es die ganze Zeit als Repeater angepriesen wird. Du willst ja eigentlich nur einen AccessPoint.

ich bin immer noch begeistert von den beiden Ubiquiti UniFi AP AC Pro Access Points die wir vor einem Monat gekauft haben. Super Abdeckung, null Probleme und das Einrichten des zweiten Access Points sind buchstäblich zwei Klicks. Dazu wechseln die Geräte problemlos zwischen den AccessPoints und den Bändern. Wir werden denn Mischmasch aus Geräten durch die Teile ersetzen. Die haben auch Access Point als Unterputzdose.

fcköln
Lt. Commander
Beiträge: 136
Registriert: 17.10.2009, 10:05

Re: Repeater bzw. WLan Router Fragen!?!?

Ungelesener Beitrag von fcköln » 01.02.2017, 22:21

Die Teile sehen ja mal interessant aus. Danke für den Tipp! Inwiefern sind die Teile denn Leistungsmäßig denn so toll? Würde auch eine kleine Version davon ausreichen? Dieser hier: UniFi AC Lite AP?

Benutzeravatar
PatkIllA
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 14628
Registriert: 08.03.2004, 11:07
Wohnort: Dortmund

Re: Repeater bzw. WLan Router Fragen!?!?

Ungelesener Beitrag von PatkIllA » 01.02.2017, 22:33

Sie funktionieren einfach ohne jedes Gezicke. Bei 2,4GHz ist hier eh alles voll und 5Ghz geht etwas besser als bei der FritzBox.

Der Lite hat nur 2x2 MIMO und kein Standard POE. Wir haben bislang nur zwei von den teuren

fcköln
Lt. Commander
Beiträge: 136
Registriert: 17.10.2009, 10:05

Re: Repeater bzw. WLan Router Fragen!?!?

Ungelesener Beitrag von fcköln » 13.02.2017, 21:33

Danke nochmal für deine Info :)

Benutzeravatar
PatkIllA
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 14628
Registriert: 08.03.2004, 11:07
Wohnort: Dortmund

Re: Repeater bzw. WLan Router Fragen!?!?

Ungelesener Beitrag von PatkIllA » 13.02.2017, 23:07

Was hast du denn jetzt genommen?

Antworten