Der offizielle Vista-Sammelthread

Die Microsoft-Betriebssysteme und ihre Anwendungen
Benutzeravatar
Peter_der_Vermieter
Rear Admiral
Beiträge: 2516
Registriert: 19.07.2004, 13:02

Ungelesener Beitrag von Peter_der_Vermieter » 25.04.2007, 10:42

Immer wenn ich mich auf via Remote Desktop auf meinen XP Rechner verbinden will, kommt folgende Meldung:
http://www.hartware.de/forum/album_page.php?pic_id=1391
jemand ne Ahnung wie ich die weg bekomme?
There's plenty of room for all God's creatures. Right next to the mashed potatoes.

Benutzeravatar
st3660a
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4761
Registriert: 08.03.2004, 14:00
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von st3660a » 25.04.2007, 11:37

Luke hat geschrieben:Weiß jemand, wie man die Thumbnails der Miniaturansicht aktualisiert? Nachdem ich ein paar JPGs gedreht habe, sind die Thumbnails veraltet. Unter Windows XP konnte man im Kontextmenü der Dateien einfach "Miniaturansicht aktualisieren" anklicken, dann wurden alle Thumbnails neu geladen. Unter Vista gibt es diese Option nicht, und auch das löschen der beiden *.db-Dateien hat nichts gebracht.
Mach mal Datenträger bereinigen, da bietet er auch an die Miniaturansichten zu enfernen. Ne andere Möglichkeit hab ich leider auch noch nicht gefunden.
Peter_der_Vermieter hat geschrieben:Immer wenn ich mich auf via Remote Desktop auf meinen XP Rechner verbinden will, kommt folgende Meldung:
http://www.hartware.de/forum/album_page.php?pic_id=1391
jemand ne Ahnung wie ich die weg bekomme?
Es steht doch da, warum die Meldung kommt. Der Remotecomputer führt eine ältere Windows Version aus. Das Protokoll wurde wohl weiterentwickelt und die ältere Version unterstützt wohl die Identifizierung nicht. Wenn du die Meldung entfernen willst, mach bei dem anderen Rechner ein Upgrade auf Vista ;)

Benutzeravatar
Peter_der_Vermieter
Rear Admiral
Beiträge: 2516
Registriert: 19.07.2004, 13:02

Ungelesener Beitrag von Peter_der_Vermieter » 25.04.2007, 12:54

ja is klar, mich nervt aber dieser eine klick den ich jedesmal machen muss. Wär mir auch recht wenn er nur bei dem Rechner nicht kommt.
...mach bei dem anderen Rechner ein Upgrade auf Vista ;)
Jehova? *g*
There's plenty of room for all God's creatures. Right next to the mashed potatoes.

Benutzeravatar
Peter_der_Vermieter
Rear Admiral
Beiträge: 2516
Registriert: 19.07.2004, 13:02

Ungelesener Beitrag von Peter_der_Vermieter » 26.04.2007, 12:39

noch was:
kann ich machen, dass ich immer wenn ich auf Lautstärke klicke den Mixer angezeigt bekomme? Oder besser das ganze als Minianwendung auf der Leiste?
There's plenty of room for all God's creatures. Right next to the mashed potatoes.

Benutzeravatar
st3660a
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4761
Registriert: 08.03.2004, 14:00
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von st3660a » 26.04.2007, 14:47

Peter_der_Vermieter hat geschrieben:noch was:
kann ich machen, dass ich immer wenn ich auf Lautstärke klicke den Mixer angezeigt bekomme? Oder besser das ganze als Minianwendung auf der Leiste?
Wenn du damit meinst, auf das Lautsprechersymbol im Tray zu clicken, dann kommt bei einem Linksclick die Master-Lautstärker als Schieberegler, und drunter steht "Mixer", draufclicken und du bekommst die Lautstärkeinstellungen für alle laufenden Programme (den Mixer eben :))
Ist zwar nicht ein, sondern zwei clicks, aber es macht doch was du willst oder?

Benutzeravatar
Peter_der_Vermieter
Rear Admiral
Beiträge: 2516
Registriert: 19.07.2004, 13:02

Ungelesener Beitrag von Peter_der_Vermieter » 26.04.2007, 16:16

Ja, aber irgendwie brauch ich bei Vista für alles doppelt soviele klicks wie sonst. Wenn den ganzen Tag webradio läuft und ich die Lautstärke ab un zu einzeln runterregle muss ich jetzt ja wie gesagt immer 3mal klicken(aufs Icon auf Mixer und dann auf die Lautstärke) wenn ich das als Gadget hätte, wärs nur ein klick und somit endlich mal eine Erleichterung :-)
There's plenty of room for all God's creatures. Right next to the mashed potatoes.

psycho-dad

Ungelesener Beitrag von psycho-dad » 26.04.2007, 17:00

Peter_der_Vermieter hat geschrieben:Ja, aber irgendwie brauch ich bei Vista für alles doppelt soviele klicks wie sonst.
Mann, das ist die verbesserte Usability! ;)

-- p.d.

Benutzeravatar
st3660a
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4761
Registriert: 08.03.2004, 14:00
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von st3660a » 26.04.2007, 19:00

Dann such dir ein passendes Gadget (wenn du eine gute Seite mit Gadgets gefunden hast sag bitte bescheid^^) oder gib dir einen der Guides und programmier dir selbst eines^^
Oder hol dir ne Tastatur mit Lautstärkeregler :)

Benutzeravatar
PatkIllA
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 14630
Registriert: 08.03.2004, 11:07
Wohnort: Dortmund

Ungelesener Beitrag von PatkIllA » 26.04.2007, 19:06

hat mal jemand was zur API in Sachen Lautstärkeregelung? Jetzt kann ja jedes Programm getrennt geregelt werden, dafür funktionieren aber auch die ganzen Tools nicht mehr.

Benutzeravatar
PatkIllA
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 14630
Registriert: 08.03.2004, 11:07
Wohnort: Dortmund

Ungelesener Beitrag von PatkIllA » 26.04.2007, 20:25

Außerdem geht bei mir die SendTo Extension nicht mehr, um den Pfad in die Zwischenablage zu kopieren. Hat da jemand Ersatz?
Und wie kann man den Explorer abgewöhnen die Pfeile links in der Baumansicht wegzumachen, wenn das nicht der ausgewählte Fensterteil ist?

Benutzeravatar
st3660a
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4761
Registriert: 08.03.2004, 14:00
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von st3660a » 26.04.2007, 21:45

Meinst du im Explorer die Pfeile um Ordner "aufklappen" zu lassen? Die sind bei mir immer da.

Wegen dem Pfad in die Zwischenablage: keine Ahnung was für ne Extension du meinst, aber warum nicht in die Adresszeile clicken und mit strg-c den Pfad in die Zwischenablage kopieren?

Benutzeravatar
PatkIllA
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 14630
Registriert: 08.03.2004, 11:07
Wohnort: Dortmund

Ungelesener Beitrag von PatkIllA » 26.04.2007, 21:53

st3660a hat geschrieben:Meinst du im Explorer die Pfeile um Ordner "aufklappen" zu lassen? Die sind bei mir immer da.
Die faden bei mir ein und aus. Obwohl ich dachte sämtliche Animation abgestellt zu haben.
st3660a hat geschrieben:Wegen dem Pfad in die Zwischenablage: keine Ahnung was für ne Extension du meinst, aber warum nicht in die Adresszeile clicken und mit strg-c den Pfad in die Zwischenablage kopieren?
Weil da der Dateiname fehlt.

Benutzeravatar
BRaiNSToRM
Lt. Commander
Beiträge: 206
Registriert: 08.03.2004, 21:59
Wohnort: DD
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von BRaiNSToRM » 26.04.2007, 22:32

BRaiNSToRM hat geschrieben:
Epfi hat geschrieben:Wie sieht es eigentlich mit Virenscannern für Vista aus? Gibts schon was brauchbares?
Ich habe den Avira Antivir PE drauf, das einzige was nicht funktioniert ist das Auto-Update Proggi, manuell Update geht...
Mit neuer Programmversion jetzt auch für Vista(32bit) freigegeben. Das Auto-Update funktioniert dann wieder wie gehabt...

Link zum Download
Opteron 185 H²O | ASUS A8N-SLi Premium@H²O | PCS HD3850[512]@H²O | 2GB Kit G.Skill CL2 | SB X-Fi Fatal1ty Extreme Gamer

Benutzeravatar
st3660a
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4761
Registriert: 08.03.2004, 14:00
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von st3660a » 26.04.2007, 22:48

PatkIllA hat geschrieben:
st3660a hat geschrieben:Meinst du im Explorer die Pfeile um Ordner "aufklappen" zu lassen? Die sind bei mir immer da.
Die faden bei mir ein und aus. Obwohl ich dachte sämtliche Animation abgestellt zu haben.
Ich hab an den Animationseinstellungen nichts geändert. Die Pfeile sind allerdings sehr blass, vielleicht siehst du die nur nicht wegen Kontrast / Helligkeitseinstellungen oder so? Ansonsten wüsste ich auch nicht warum die nicht da sein sollten.
PatkIllA hat geschrieben:
st3660a hat geschrieben:Wegen dem Pfad in die Zwischenablage: keine Ahnung was für ne Extension du meinst, aber warum nicht in die Adresszeile clicken und mit strg-c den Pfad in die Zwischenablage kopieren?
Weil da der Dateiname fehlt.
Das isn Argument :)

Benutzeravatar
Peter_der_Vermieter
Rear Admiral
Beiträge: 2516
Registriert: 19.07.2004, 13:02

Ungelesener Beitrag von Peter_der_Vermieter » 30.04.2007, 17:01

Peter_der_Vermieter hat geschrieben:Immer wenn ich mich auf via Remote Desktop auf meinen XP Rechner verbinden will, kommt folgende Meldung:
http://www.hartware.de/forum/album_page.php?pic_id=1391
jemand ne Ahnung wie ich die weg bekomme?
geht bei optionen von der Remotedesktop verbindung, ich such mal den registry key
There's plenty of room for all God's creatures. Right next to the mashed potatoes.

Benutzeravatar
Starrise
Captain
Beiträge: 629
Registriert: 08.03.2004, 11:27
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Starrise » 13.05.2007, 19:59

Ich habe mir am Freitag mal die Vista Ultimate für 183,80 gegönnt.
Kommt Vista mit dem Starforce Kopierschutz nicht klar ?
Wollte Übersoldier installieren komme aber nach dem installieren nicht weiter.
War wohl ne gute Entschiedung XP auf der anderen Partition zu behalten.

Gruß Starry

Benutzeravatar
PatkIllA
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 14630
Registriert: 08.03.2004, 11:07
Wohnort: Dortmund

Ungelesener Beitrag von PatkIllA » 13.05.2007, 20:00

Für Starforce gibt es ein Update.

Benutzeravatar
Starrise
Captain
Beiträge: 629
Registriert: 08.03.2004, 11:27
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Starrise » 13.05.2007, 20:33

THX. Habe gedacht da da Spiel auf dem neusten Stand ist wäre auch der Starforce soweit.

Hier der Leistungsindex von Vista.
Prozzi 5,7 (C2D6420@3400Mhz)
und alles andere auf 5,9.

Gruß Starry

Benutzeravatar
Unreal Wauzi
Fleet Captain
Beiträge: 1766
Registriert: 08.03.2004, 14:15
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Unreal Wauzi » 16.05.2007, 21:25

mal ne kurze frage - bei welchem "anwender" macht es sinn eine 64bit version von vista zu ordern?

bringt es auch schon vorteile wenn man ne 64bit cpu mit nem 64bit betriebssystem vereint, oder müssen die genutzten anwendungen auch auf 64bit optimiert sein?

Benutzeravatar
PatkIllA
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 14630
Registriert: 08.03.2004, 11:07
Wohnort: Dortmund

Ungelesener Beitrag von PatkIllA » 16.05.2007, 23:33

Unreal Wauzi hat geschrieben:mal ne kurze frage - bei welchem "anwender" macht es sinn eine 64bit version von vista zu ordern?
Bei denen, die mehr als 2 bis 3 GiB Speicher haben oder planen zu haben und vor allem Treiber für die Hardware vorhanden ist. Da hat man ja in der Hinsicht ja die Probleme von 64 Bit und Vista gleichzeitig.
Wenn man schon umsteigt, dann IMO auch gleich auf 64 Bit. Mir fehlen allerdings noch ein paar Treiber.

Benutzeravatar
Peter_der_Vermieter
Rear Admiral
Beiträge: 2516
Registriert: 19.07.2004, 13:02

Ungelesener Beitrag von Peter_der_Vermieter » 17.05.2007, 00:16

und immer bedenken, dass du auch so Sachen brauchst wie 64bit Druckertreiber (keine Ahnung was 64bit anders druckt)
There's plenty of room for all God's creatures. Right next to the mashed potatoes.

Benutzeravatar
PatkIllA
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 14630
Registriert: 08.03.2004, 11:07
Wohnort: Dortmund

Ungelesener Beitrag von PatkIllA » 17.05.2007, 09:26

Peter_der_Vermieter hat geschrieben:und immer bedenken, dass du auch so Sachen brauchst wie 64bit Druckertreiber (keine Ahnung was 64bit anders druckt)
Musst halt alle Treiber in 64 Bit und für Vista haben. Bei mir geht der Scanner nicht, der Fax Druckertreiber und eine Soundkarte nicht.
Man kann sich zum Testen auch eine Version ohne Key installieren.

Benutzeravatar
st3660a
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4761
Registriert: 08.03.2004, 14:00
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von st3660a » 17.05.2007, 09:48

PatkIllA hat geschrieben:Wenn man schon umsteigt, dann IMO auch gleich auf 64 Bit. Mir fehlen allerdings noch ein paar Treiber.
Dachte ich auch. Dann hab ich die 32bit Business Version von der Uni bekommen. Hab die Installation bisher nicht bereut und nutze hier am Heimrechner kein anderes OS mehr.
Am Notebook hab ich noch XP Professional drauf, gibt es für XP die Vista Suche irgendwie zum nachrüsten? Die vermisse ich da immer sehr schnell.

Benutzeravatar
PatkIllA
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 14630
Registriert: 08.03.2004, 11:07
Wohnort: Dortmund

Ungelesener Beitrag von PatkIllA » 17.05.2007, 12:40

für meine Soundkarte gibt es schon Betatreiber und die XP Treiber gehen unter Vista (auch 32 Bit nicht).
Ich hab Vista 64 Bit mit dem Uni Key zum Ausprobieren auch schon drauf. So ein paar Sachen gefallen mir auch ganz gut. Zum Umsteigen fehlen aber noch Treiber. Den Scanner kann ich aber wohl abschreiben. Aber ich will ja auch die 4 GiB RAM nutzen. Unter 32 Bit geht bei meiner Zusammenstellung damit nur 3,25.

Benutzeravatar
Peter_der_Vermieter
Rear Admiral
Beiträge: 2516
Registriert: 19.07.2004, 13:02

Ungelesener Beitrag von Peter_der_Vermieter » 18.05.2007, 13:03

für was is eigentlich dieser Leistungsindex? sehe es gerade:

Code: Alles auswählen

Prozessor Intel(R) Core(TM)2 CPU 6600 @ 2.40GHz 5,3
Arbeitsspeicher (RAM) 2,00 GB 5,6 
Grafik NVIDIA GeForce 7900 GS 5,9 
Grafik (Spiele) 1007 MB insgesamt verfügbarer Grafikspeicher 5,8 
Primäre Festplatte 39GB frei (75GB Gesamt) 5,7 
Windows Vista (TM) Enterprise 

System   
--------------------------------------------------------------------------------
 
  Hersteller System manufacturer 
  Modell System Product Name 
  Gesamter Systemspeicher 2,00 GB RAM 
  Systemtyp 32 Bit-Betriebssystem 
  Anzahl der Prozessorkerne 2 
  64 Bit-fähig Ja 
 
Speicher   
--------------------------------------------------------------------------------
 
  Gesamtgröße der Festplatte(n) 75 GB 
  Datenträgerpartition (C:) 39 GB frei (75 GB gesamt) 
  Medienlaufwerk (D:) CD/DVD 
  Medienlaufwerk (E:) CD/DVDCD/DVD 
  Medienlaufwerk (F:) CD/DVDCD/DVDCD/DVD 
 
Grafiken   
--------------------------------------------------------------------------------
 
  Grafikkartentyp NVIDIA GeForce 7900 GS (Microsoft Corporation - WDDM) 
  Insgesamt verfügbarer Grafikspeicher 1007 MB 
        Dedizierter Grafikspeicher 512 MB 
        Dedizierter Systemarbeitsspeicher 0 MB 
        Gemeinsam genutzter Systemspeicher 495 MB 
  Grafikkarten-Treiberversion 7.14.10.9686 
  Auflösung des primären Monitors 1280x1024 
  Auflösung des sekundären Monitors 1280x1024 
  DirectX-Version DirectX 9.0 oder höher 
 
Netzwerk   
--------------------------------------------------------------------------------
 
  Netzwerkadapter Marvell Yukon 88E8056 PCI-E-Gigabit-Ethernet-Controller 
 
Ram is glaube ich ein 800er und meiner Meinung nach ist die Grafikkarte das langsamste.....
There's plenty of room for all God's creatures. Right next to the mashed potatoes.

Antworten