ext3 Partition unter Win7 vergrößern?

Die Microsoft-Betriebssysteme und ihre Anwendungen
Antworten
Benutzeravatar
Hiob
Fleet Captain
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 1056
Registriert: 12.03.2004, 00:13
Wohnort: Raum MKK

ext3 Partition unter Win7 vergrößern?

Ungelesener Beitrag von Hiob » 15.07.2011, 07:38

Hallo,

ich habe seit einigen Jahren einen Media Tank (Popcorn Hour 110) an meinem TV angeschloßen. Vor kurzem war die Festplatte voll und ich habe gestern eine neue Platte eingebaut und mit "EASEUS Partition Master" die bisherige HDD auf die neue Platte 1:1 kopiert. Da die neue Platte 4x so groß ist wie die bisherige, ist nun "hinten" noch ca. 1 GB unnused Space... ich dachte eigentlich, daß ich die Partition vergrößern kann, das ging aber nicht - die Option ist nicht anwählbar.
Ich hab mich jetzt mal kund getan und siehe da: die Partition ist eine ext3-Partition --> weiß jemand, mit welcher Freeware man unter Win7 eine ext3-Partition vergrößern kann (natürlich ohne Datenverlust)?

Danke,
Hiob
Das Leben kommt von vorn...

Benutzeravatar
PatkIllA
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 14630
Registriert: 08.03.2004, 11:07
Wohnort: Dortmund

Re: ext3 Partition unter Win7 vergrößern?

Ungelesener Beitrag von PatkIllA » 15.07.2011, 07:53

Ich würde Parted Magic versuchen, auch wenn es eine Linux Live CD ist.Damit hättest du auch klonen können.

Benutzeravatar
Soulprayer
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12845
Registriert: 01.07.2004, 20:42
Wohnort: Solingen

Re: ext3 Partition unter Win7 vergrößern?

Ungelesener Beitrag von Soulprayer » 15.07.2011, 12:15

Dito. Qparted ist imho beste option.
Ich bin ein UFO - ein unheimlich faules Objekt.

Benutzeravatar
Hiob
Fleet Captain
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 1056
Registriert: 12.03.2004, 00:13
Wohnort: Raum MKK

Re: ext3 Partition unter Win7 vergrößern?

Ungelesener Beitrag von Hiob » 15.07.2011, 22:39

Danke für die Antworten, ich bin letztlich bei Gparted hängen geblieben.
Das Leben kommt von vorn...

Antworten