Viele HDs in externes Gehäuse

RAM, Festplatten, DVD, CD, Sticks, Zip, Streamer und andere Massenspeicher
Antworten
Gast

Viele HDs in externes Gehäuse

Ungelesener Beitrag von Gast » 06.02.2006, 16:05

Hallo,

habe bald 22 40GB-IDE-HDs zur Verfügung, kennt jemand Gehäuse oder eine Möglichkeit die sinvoll einzusetzten? Sind alle funktionsfähig und ich möchte sie nur ungern wegwerfen. Verkaufen wird sich wohl auch nicht lohnen. So was in groß waere toll. Jemand ne Idee?

Grüße

Caipi

Benutzeravatar
fassy
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 5856
Registriert: 26.01.2004, 20:44
Wohnort: Hamburg

Ungelesener Beitrag von fassy » 06.02.2006, 16:50

Für soviele Platten kommt eigentlich nur ein SAN oder Enterprise NAS in Frage - und wenn du dann eins mit IDE statt SCSI findest... Da kostet aber mehr als du bezahlen wollen wirst und ausserdem dürfte dir das passende Interface fehlen.

Mein Tip - vergiss es.

Ich würde die verkaufen und mir lieber zwei neue 400-500GB Platten kaufen - oder auch nur eine.
Pick up the hammer... pick it up.

RSL
Fleet Captain
Beiträge: 1662
Registriert: 08.03.2004, 13:58

Ungelesener Beitrag von RSL » 06.02.2006, 17:09

mit preiswerten usb-ide adaptern und nem usb-hub sollte es funzen... ob es aber auch sinn macht?...

Gast

Ungelesener Beitrag von Gast » 06.02.2006, 17:10

hmmm, dachte ich mir schon. Na dann mal bei ebay versuchen was dafür zu bekommen.

Benutzeravatar
Endorphine
Fleet Captain
Beiträge: 1554
Registriert: 26.01.2004, 22:11
Wohnort: Mittweida/Freiberg/Dresden
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Endorphine » 06.02.2006, 18:15

Ich kann ein EasyRAID für diesen Zweck empfehlen. Die gibt's auch gebraucht bei eBay für so 500 EUR das Stück für ein 6-Platten IDE auf UW-SCSI RAID mit RAID-5.

Ist aber dennoch reichlich sinnlos, mit uralten winzigen Platten. Ich würde die lieber stoßweise bei eBay absetzen um den Preis nicht zu versauen, oder einen großen Verkauf, in dem man die Platten einzeln oder mehrere zum Festpreis kaufen kann.

Benutzeravatar
CJ
Commander
Beiträge: 332
Registriert: 08.03.2004, 13:58
Wohnort: Hessen

Ungelesener Beitrag von CJ » 06.02.2006, 19:03

Schon alleine vom Stromverbrauch lohnt sich das meiner Meinung nach nicht.

Antworten