ddr1333 gegen 2000er tauschen

RAM, Festplatten, DVD, CD, Sticks, Zip, Streamer und andere Massenspeicher
Antworten
intereddy
Deckschrubber
Beiträge: 4
Registriert: 09.09.2011, 14:53

ddr1333 gegen 2000er tauschen

Ungelesener Beitrag von intereddy » 09.09.2011, 14:55

hallo,

ich habe asus p6x58d premium mit einem intel xeon w3680 übertaktet mittels multiplikator.

kann mir jemand sagen, ob sich ein tausch meiner 12gb ram module von 1333 auf 2000er speicher lohnt? also wäre es in der praxis spürbar?

gruß und danke

Benutzeravatar
Maegede
Hartware.net
Beiträge: 1971
Registriert: 23.07.2008, 11:25
Wohnort: siehe Karte
Kontaktdaten:

Re: ddr1333 gegen 2000er tauschen

Ungelesener Beitrag von Maegede » 09.09.2011, 15:00

Nein, das bringt dir bei der Plattform nichts, außer Ärger. Um die Module bei 2 GHz laufen zu lassen, wirst du die Spannung des Speichercontrollers anheben müssen, und das bringt nur Nachteile. Lass es so, wie es ist.
Ein schnelles System bemerken wenige - ein langsames dafür um so mehr

Antworten