Michael Jackson

Kurz gesagt oder lang diskutiert: Kultur
Benutzeravatar
Laz-Y
Rear Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 2386
Registriert: 08.03.2004, 13:02

Ungelesener Beitrag von Laz-Y » 28.07.2009, 19:07

Naja, das gilt doch für sehr viele Personen, was Du da beschreibst. Trotzdem umgibt sich kein einziger mit Kindern, schon gar nicht in dem Ausmaß, wie Michael Jackson das getan hat.

Normal war das nicht, soviel ist schonmal sicher.

Benutzeravatar
Micha
Ensign
Beiträge: 22
Registriert: 22.05.2009, 15:52

Ungelesener Beitrag von Micha » 29.07.2009, 11:46

Naja schon, war das sehr merkwürdig. Aber ich werfe ihm das auch nicht vor. Er hatte nie DIE Jugend wie es Kinder normalerweise haben, deswegen hat er versucht möglichst vielen Kindern eine Freude zu bereiten. Ich glaub nicht dass er sich jemals an Kindern vergangen hat, ist schon krass, dass manche Familien eine solche große Geldgier hatten um ihn damit zu erpressen. Vielleicht tuts denen ja jetzt leid o.O
Devil Sold His Soul

stanglwirt
Fleet Captain
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 1591
Registriert: 17.03.2004, 07:22

Ungelesener Beitrag von stanglwirt » 30.07.2009, 08:51

also ich habe die arte doku damals auch gesehen.
ich denke mal es bezweifelt keiner, dass MJ einen ordentlich an der klatsche gehabt hat.

die ganzen "aussagen" in der doku waren alles von leuten die nicht unmittelbar dabei waren ("aufm selben flur gewohnt und sich seinen teil gedacht..." etc. etc.). keiner hat seinen penis irgendwo drin stecken sehen...

ich möchte nichts ausschließen aber für mich war MJ auch nur ein kind. und kinder spielen auch mal mit poo und schmieren es wo hin oder tatschen sich an. (wenn es denn stimmt, was da gesagt wurde)
daher: krank -> ja, missbrauch -> ?
wahrscheinlich müsste man sich darüber streiten, wo missbrauch anfängt und inwieweit dafür sexuelle gedanken voraussetzung sind.

und wegen den zahlungen: ich finde es schon plausibel, daß jemand der so kaputt wie MJ war, einfach nur seine ruhe haben wollte.
MfG
everybody´s darling is everybody´s Arschloch. (c) Franz Josef Strauß

Benutzeravatar
Cheops
Fleet Captain
Beiträge: 1984
Registriert: 10.10.2005, 13:20
Wohnort: Ruhrpott

Re: Michael Jackson

Ungelesener Beitrag von Cheops » 25.08.2009, 13:36


Antworten