Idiotentest !

Offtopic und anderes Gelaber
Antworten
Benutzeravatar
trinetie
Lieutenant
Beiträge: 102
Registriert: 08.03.2004, 19:51
Kontaktdaten:

Idiotentest !

Ungelesener Beitrag von trinetie » 13.03.2004, 21:17

Hi
Ich muss in 2 Wochen bei einem sogenannten Vortest teilnehmen um einen Ausbildungsplatz als IT-Systemelektroniker zu ergattern. Wollte fragen ob jemand schon einen solchen Test gemacht hatt? Wen ja könnte er mal kurz erklären was die so alles verlangen.
ICH BIN DER ICH BIN

H3LL S3RV4NT
Admiral
Beiträge: 14655
Registriert: 08.03.2004, 17:24
Wohnort: Magdeburg

Ungelesener Beitrag von H3LL S3RV4NT » 13.03.2004, 21:39

Einfacher Test, um dich abzuklopfen. Mathe, Deutsch, Allgemeinwissen halt.
>kq

Benutzeravatar
PdW
Moderator
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 2357
Registriert: 08.03.2004, 17:21
Wohnort: bei München
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von PdW » 13.03.2004, 21:48

.. bissle technisches Verständnis wird wohl auch dabei sein ...
... Signatur ist momentan im Wartungsmodus.

Benutzeravatar
CM50K
Lt. Commander
Beiträge: 246
Registriert: 08.03.2004, 17:20
Wohnort: Berlin Westend
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von CM50K » 13.03.2004, 23:36

für sowas gibt es auch bücher, in denen die standard-fragen drin sind...

ist sicher nicht schlecht, um sich mit dem kram zu beschäftigen!

Benutzeravatar
Raky
Lt. Junior Grade
Beiträge: 32
Registriert: 08.03.2004, 18:24
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Raky » 14.03.2004, 01:22

Idiotentest würd' ich das nicht nennen.

H3LL S3RV4NT
Admiral
Beiträge: 14655
Registriert: 08.03.2004, 17:24
Wohnort: Magdeburg

Ungelesener Beitrag von H3LL S3RV4NT » 14.03.2004, 01:47

Schon, man filtert halt die Idioten raus. Aber nicht Idiotentest im Sinne der MPU. Das trifft tendenziell eher auf die AC zu...
>kq

Benutzeravatar
PdW
Moderator
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 2357
Registriert: 08.03.2004, 17:21
Wohnort: bei München
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von PdW » 14.03.2004, 02:13

Also die Tests sind mit Sicherheit in jeder Firma anders, tendenziell jedoch mit ähnlichem Muster.
Wahrscheinlich in deinem Fall könnten sein:

- Assoziationstests
- Logiktest (Wort-/Zahlenreihen, Kombinationen)
- Allgemeinwissen
- sprachliche Fertigkeiten
- mathematisches Vorwissen (Formel umstellen, Dreisatz, Prozentrechnen)
- technisches Verständnis (Zahnradsystem, Parallelstromkreis o.ä.)
- Vorstellungsvermögen (3D Würfel usw.)
- Konzentrationstest (Rechenaufgaben mit Zeitdruck usw.)
- Erinnerungsvermögen (sachlogische Reihen auswendig merken -> Kurzzeitgedächnis)

Wie gesagt, alles Möglichkeiten, die einen erwarten können.
Oder aber es kommt ganz anders als man denkt.

Also vorher großartig lernen ist meist überflüssig. Nur nicht verstellen und in Panik verfallen...
... Signatur ist momentan im Wartungsmodus.

Rhym
Lt. Commander
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 213
Registriert: 08.03.2004, 13:24
Wohnort: Hochtaunuskreis
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Rhym » 14.03.2004, 02:54

zufällig beim Rosa Riesen? ;)
Den hab ich nämlich hinna mir :p

Benutzeravatar
FulGore
Lieutenant
Beiträge: 64
Registriert: 11.03.2004, 20:20
Wohnort: Remscheid
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von FulGore » 14.03.2004, 04:45

Hiho!

Also ich kann mich da nur PDW anschließen...
Hab den Test vor etwa 5 Jahren bei der Teledoof, Vodafone und bei nem Amt gemacht... Und das war alles so in dem Bereich...

mfg
We will never stop living this Way!!!

Benutzeravatar
trinetie
Lieutenant
Beiträge: 102
Registriert: 08.03.2004, 19:51
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von trinetie » 14.03.2004, 11:43

Geht es also mehr in Richtung schriftlich statt mündlich?

Benutzeravatar
PdW
Moderator
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 2357
Registriert: 08.03.2004, 17:21
Wohnort: bei München
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von PdW » 14.03.2004, 12:32

Naja, kommt auf die Größe der Institution an.
Bundeswehr o.ä. können sich ein rechnergestützes System leisten, dort ist fast alles am Rechner.
Andere haben halt Testbögen. Mündlich könnte ich mir nur unwesentliche Tests vorstellen, aber nicht ausschließen.
... Signatur ist momentan im Wartungsmodus.

Benutzeravatar
rAGE
Lieutenant
Beiträge: 64
Registriert: 08.03.2004, 18:05
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von rAGE » 14.03.2004, 13:23

also mündlich hab ich noch net gehört....

Benutzeravatar
Tension
Cadet
Beiträge: 14
Registriert: 08.03.2004, 23:58
Wohnort: HH
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Tension » 14.03.2004, 13:52

A: "Wie heissen Sie?"
B: "Ist das eine Fangfrage?"
A: "Nein, natürlich nicht! Ich will nur wissen wie Sie heissen"
B: "Tja, also... ich weiss nicht so genau"

:))
"Du hast gerade den coolsten Gangster der Stadt Gottes erschossen!"

Benutzeravatar
PdW
Moderator
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 2357
Registriert: 08.03.2004, 17:21
Wohnort: bei München
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von PdW » 14.03.2004, 13:56

Es kann schon mündliche Tests geben:

Falls mehrere Bewerber auftreten könnte ich mir (wie beim BW-Einstellungstest) vorstellen:

Diskussionsrunde
Planspiel und Organisationsrunde
Vortrag usw.

Kommt aber wirklich hier auf den Beruf an und ich denke bei IT-Systemelektroniker kommt sowas nicht in Frage.
... Signatur ist momentan im Wartungsmodus.

H3LL S3RV4NT
Admiral
Beiträge: 14655
Registriert: 08.03.2004, 17:24
Wohnort: Magdeburg

Ungelesener Beitrag von H3LL S3RV4NT » 14.03.2004, 14:07

Das ist dann aber nen Assessment Center, wo man im Normalfall erst nach Abschluss der Vortests reinkommt, zu welchen trinetie muss. Glaube aber net, dass für ne Lehrstelle nen AC gemacht wird.
>kq

Rhym
Lt. Commander
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 213
Registriert: 08.03.2004, 13:24
Wohnort: Hochtaunuskreis
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Rhym » 14.03.2004, 14:33

Also bei der Telekom gabs nach dem schriftlichen Test erstma unter den übrig gebliebenen eine Vorstellungsrunde.
Danach musste sich jeder aus einer Liste 1 Thema aussuchen und dazu dann einen ~ 10 minütigen Vortrag halten. (im pro-contra Verfahren)
Themen waren ua.: ÖPNV, Weltraumtourismus, Online Banking,Verkürzung des Zivildienstes etc....

Antworten