TFT Kauf

Hardwarebezogene Themen, die keinem anderen Forum zugeordnet werden können.
Antworten
Benutzeravatar
Watergate
Lt. Junior Grade
Beiträge: 41
Registriert: 08.03.2004, 11:09

TFT Kauf

Ungelesener Beitrag von Watergate » 08.03.2004, 11:35

Hallo ich möchte mir einen 17" TFT kaufen den ich zum DVD gucken und Spielen benutzen will . Sollte aber nicht mehr als 400 € kosten.
Kenn vielleicht jemand aus Erfahrung einen den er mir empfehlen könnte ?

Benutzeravatar
Eventer
Commander
Beiträge: 340
Registriert: 08.03.2004, 11:35
Wohnort: Köln

Ungelesener Beitrag von Eventer » 08.03.2004, 11:50

Kumba Yo!

Benutzeravatar
wreTched
Lt. Junior Grade
Beiträge: 44
Registriert: 08.03.2004, 11:31

blubb

Ungelesener Beitrag von wreTched » 08.03.2004, 11:52

Schau mal bei prad.de vorbei, da werden Sie geholfen.

Ansonsten kann ich dir aus eigener Erfahrung nur die 17"-Reihe von Videoseven empfehlen.

*edit*

oha da war jmd schneller :)

Benutzeravatar
Eventer
Commander
Beiträge: 340
Registriert: 08.03.2004, 11:35
Wohnort: Köln

Ungelesener Beitrag von Eventer » 08.03.2004, 11:54

JAR ;)

Nur die schnellen kommen in den Garten... ;) oder so ähnlich.

NEC kannste dir auch mal anschauen...oder Samsung.
Kumba Yo!

Benutzeravatar
wreTched
Lt. Junior Grade
Beiträge: 44
Registriert: 08.03.2004, 11:31

Ungelesener Beitrag von wreTched » 08.03.2004, 11:59

Wobei NEC oder Samsung wohl über seiner Preisvorstellung liegen dürften...

Benutzeravatar
Eventer
Commander
Beiträge: 340
Registriert: 08.03.2004, 11:35
Wohnort: Köln

Ungelesener Beitrag von Eventer » 08.03.2004, 12:01

weiß nicht wie da die Preise sind.
Einfach mal bei http://www.geizhals.at/de gucken
Kumba Yo!

ms
Lieutenant
Beiträge: 66
Registriert: 08.03.2004, 11:39
Wohnort: NRW

Ungelesener Beitrag von ms » 08.03.2004, 12:07

nec 17 habe ich für 399 gesehen (MF)

habe selbst ein nec 1860NX, zum spielen und dvd anschauen kann mann IHn gebrauchen :-)

Benutzeravatar
Watergate
Lt. Junior Grade
Beiträge: 41
Registriert: 08.03.2004, 11:09

Ungelesener Beitrag von Watergate » 08.03.2004, 12:29

danke das hilft mir schon mal weiter

Sandmann
Ensign
Beiträge: 19
Registriert: 08.03.2004, 12:32

Ungelesener Beitrag von Sandmann » 08.03.2004, 13:13

Laut PC Professionell sind der AOC LM729 (470€)und der PGE EA17 (390€) brauch- und bezahlbar

http://www.aocmoitor.com
http://www.pgeintl.com

Benutzeravatar
Eventer
Commander
Beiträge: 340
Registriert: 08.03.2004, 11:35
Wohnort: Köln

Ungelesener Beitrag von Eventer » 08.03.2004, 13:13

wasn das für Hersteller? ;)
Kumba Yo!

Sandmann
Ensign
Beiträge: 19
Registriert: 08.03.2004, 12:32

Ungelesener Beitrag von Sandmann » 08.03.2004, 13:14


Benutzeravatar
Eventer
Commander
Beiträge: 340
Registriert: 08.03.2004, 11:35
Wohnort: Köln

Ungelesener Beitrag von Eventer » 08.03.2004, 13:16

würd mich da bei prad vorher schlau machen... die Zeitschriften schreiben da sehr viel mist ;)
Kumba Yo!

Castilano
Ensign
Beiträge: 24
Registriert: 08.03.2004, 13:06

Ungelesener Beitrag von Castilano » 08.03.2004, 13:17

Habe Samsung 17" TFT beim Media Markt für 399€ gesehen, 25ms...

seikuu
Lt. Junior Grade
Beiträge: 49
Registriert: 08.03.2004, 12:51

Ungelesener Beitrag von seikuu » 08.03.2004, 13:34

ich hab den samsung synchmaster 192T, der 17er ist dann der 172. bin sehr zufrieden, sowohl für filme als auch fürs spielen.

Benutzeravatar
Sailor Moon
Commander
Beiträge: 282
Registriert: 08.03.2004, 12:23

Ungelesener Beitrag von Sailor Moon » 08.03.2004, 14:07

Die Wahl des TFTs hängt natürlich in erster Linie von der verwendeten Paneltechnologie ab.
Mein Samsung hat auch ein PVA Panel, dadurch einen großen Blickwinkel (was bei dem SV auch nötig ist), aber ist natürlich nicht wirklich schlierenfrei (die subjektive Wahrnehmung häng auch von der Größe des Gerätes ab), gut zu merken bei dunklen Rottönen.
Ich zocke dennoch häufig mit dem Gerät auch schnelle Shooter, bin aber in der Hinsicht nicht sonderlich empfindlich, wie ich schon auf prad.de feststellen konnte.
Insofern wäre eventuell ein Panel mit S-IPS oder TN Panel je nach Geschmack vorzuziehen.

Gruß

Denis

Benutzeravatar
Corn
Lt. Commander
Beiträge: 215
Registriert: 08.03.2004, 13:02

Ungelesener Beitrag von Corn » 08.03.2004, 16:02

Das ist wirklich ein Thema, welches nach Prad.de gehört.
Ich persönlich würde dir von einem 17"er abraten. Vorallem wo du einen "Schlierenfreien" S-IPS TFT 19" für 639- ca. 700? bekommen kannst.

Stichwort Nec 1960nxi (auf das " i " achten!)

oder der 639? teure IIyama 481s....

also echt wegen 239? ....
Da würde ich aber echt nochmal 1-3 Monate sparen! Warum 17 wenn mann für ein bissel mehr einen 19" bekommen kann. (Dazu auch noch 100% Spieletauglich!) Das findest du noch nicht einmal im 17" Bereich.

Ein Bekannter hat den Nec 1960nxi .. Schlieren kann er nicht erkennen.

Das nur zur Info....wie gesagt solls dann doch 17" sein ... prad.de Forum

Greetings
corn

Benutzeravatar
picasso
Rear Admiral
Beiträge: 3220
Registriert: 08.03.2004, 12:15
Wohnort: Schweiz =)
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von picasso » 08.03.2004, 16:05

Corn hat geschrieben:Stichwort Nec 1960nxi (auf das " i " achten!)
Was ist der Unterschied zwischen nx und nxi?

*edit*
Ich will 'nen 20" TFT *schmoll*
:wq!

FuckDoc
Captain
Beiträge: 534
Registriert: 08.03.2004, 11:16
Wohnort: Bei Hannover

Ungelesener Beitrag von FuckDoc » 08.03.2004, 16:08

Corn hat geschrieben:
also echt wegen 239? ....
Da würde ich aber echt nochmal 1-3 Monate sparen!

Wirklich. 239,-€ ist doch kein Geld!
Sind ja nur fast 500,-DM. Ist doch wirklich nix.


Man, man, man. Was manche Lezte fürn Verhältnis zum Geld haben. ;D




BTW, ich nenne den Samsung SyncMaster 172V mein Eigen.
Gibt sicherlich bessere 17". Aber ich bin Super zufrieden. Und kostet keine 400€.

Benutzeravatar
Corn
Lt. Commander
Beiträge: 215
Registriert: 08.03.2004, 13:02

Ungelesener Beitrag von Corn » 08.03.2004, 16:08

NX = PVA/MVA= SCHLIEREN
NXI= SIPS= KEINE SCHLIEREN

;)

@Doc
bla bla das kann jeder Geldbeutel innerhalb von 1-3 Monaten auftreiben .. und so ein Monitor ist ja auch eine Langzeitinvestition!

@ Topicstarter
Geh wirklich zu Prad.de wenn es denn ein 17"er sein muß ;)

Greetings corn

Benutzeravatar
CM50K
Lt. Commander
Beiträge: 246
Registriert: 08.03.2004, 17:20
Wohnort: Berlin Westend
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von CM50K » 08.03.2004, 18:23

der LG 1710B soll auch sehr gut sein!
auch spiele-tauglich und kostet ~450€...

scorpion-c
Deckschrubber
Beiträge: 4
Registriert: 08.03.2004, 15:25

Ungelesener Beitrag von scorpion-c » 08.03.2004, 18:26

Acer AL1731m schnell, spieletauglich, DVI anschluss :)

Benutzeravatar
Unreal Wauzi
Fleet Captain
Beiträge: 1766
Registriert: 08.03.2004, 14:15
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Unreal Wauzi » 09.03.2004, 09:06

es gibt derzeit einige zu empfehlende 17" tft's zu fairen preisen - hätten wir das alte forum noch, dann könnte man nen link zu nem allenlangen thread posten :-(

ansonsten ist es wichtig das du dir die teile vorher mal anschaust - wenn das nur beschränkt möglich ist, dann haste pech gehabt ;-)

Benutzeravatar
Rayzor
Rear Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 3885
Registriert: 08.03.2004, 17:04
Wohnort: Waterkant
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Rayzor » 09.03.2004, 17:28

CM50K hat geschrieben:der LG 1710B soll auch sehr gut sein!
auch spiele-tauglich und kostet ~450€...
Richtig, genau den besitze ich nämlich seit 2 Wochen :-).
Ich bin sehr sehr überzeugt von dem Gerät, und da ich selber oft zocke, kann ich sagen: 1a Spielegerät.
[~X~]
1909% BVB

Antworten