HDMI Matrix 4x2 - Farbtiefe? Bandbreite?

Monitore, Sound, Musik, DVD, Surround etc.
Antworten
Benutzeravatar
oxe23
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4465
Registriert: 09.04.2004, 17:00
Wohnort: Ostfildern

HDMI Matrix 4x2 - Farbtiefe? Bandbreite?

Ungelesener Beitrag von oxe23 » 22.06.2015, 16:25

Hallo zusammen!

Ich bin gerade auf der Suche nach einer HDMI-Matrix (4 Eingänge, 2 Ausgänge davon einer zzgl. analog Audio) und auf die folgenden Modelle gestoßen:

A) SpeaKa Professional 4 Port HDMI-Matrix-Switch mit Fernbedienung, 1920 x 1080 Pixel, Schwarz
B) Ligawo ® HDMI Matrix 4x2 4 Eingänge an 2 Ausgänge bis 1080p 3D HDCP

Angeschlossen werden:
als Zuspieler: Kabel-TV-Digitalreceiver, Xbox One, Spiel-PC, Fire TV
als Abnehmer: Sanyo PLV Z3000 Beamer, Stereo-Anlage, 0815 Medion TV

Meine Frage bezieht sich hauptsächlich auf diese Angaben bei den HDMI Matrizen:

bei SpeaKa:
Farbtiefe: 12 Bit pro Kanal (36 Bit alle Kanäle)
Bandbreite 225 MHz / 2,25 GB/s pro Kanal (6,75 GB/s alle Kanäle)


bei Ligawo:
für alle Videoformate 24,30,36bit DeepColor

Reicht das beides aus? Was braucht man da?! Google hilft mir auch nicht :-/
Der SpeaKa (Hausmarke von Conrad) ist ja immerhin ein Drittel günstiger ;-)

Benutzeravatar
PatkIllA
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 14630
Registriert: 08.03.2004, 11:07
Wohnort: Dortmund

Re: HDMI Matrix 4x2 - Farbtiefe? Bandbreite?

Ungelesener Beitrag von PatkIllA » 23.06.2015, 11:27

Mehr als 8 Bit gibt es eh höchstens bei Bildbearbeitung und dann braucht man noch passende Hardware für die Ausgabe. Würde den billigeren versuchen.

DarkBlooster
Commander
Beiträge: 349
Registriert: 03.03.2014, 14:24

Re: HDMI Matrix 4x2 - Farbtiefe? Bandbreite?

Ungelesener Beitrag von DarkBlooster » 23.06.2015, 11:56

PatkIllA hat geschrieben:Mehr als 8 Bit gibt es eh höchstens bei Bildbearbeitung und dann braucht man noch passende Hardware für die Ausgabe. Würde den billigeren versuchen.
Sicher?
Ich meine, irgendwann mal gelesen zu haben, dass manche Bluray-Player 10Bit weitergeben, wenn der Modus von der Gegenstelle unterstützt wird. Allerdings würde ich jetzt nicht meine Hand dafür ins Feuer legen.


Edit: Hat sich erledigt -> vergesst was ich geschrieben habe.
Zuletzt geändert von DarkBlooster am 23.06.2015, 12:07, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
PatkIllA
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 14630
Registriert: 08.03.2004, 11:07
Wohnort: Dortmund

Re: HDMI Matrix 4x2 - Farbtiefe? Bandbreite?

Ungelesener Beitrag von PatkIllA » 23.06.2015, 12:07

DarkBlooster hat geschrieben:Ich meine, irgendwann mal gelesen zu haben, dass manche Bluray-Player 10Bit weitergeben, wenn der Modus von der Gegenstelle unterstützt wird. Allerdings würde ich jetzt nicht meine Hand dafür ins Feuer legen.
Trotzdem ist auf der Scheibe nicht mal ganz 8 Bit drauf. Außerdem können beide Teile ja DeepColor.

Benutzeravatar
oxe23
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4465
Registriert: 09.04.2004, 17:00
Wohnort: Ostfildern

Re: HDMI Matrix 4x2 - Farbtiefe? Bandbreite?

Ungelesener Beitrag von oxe23 » 23.06.2015, 12:21

Ok, besten Dank, dann probiere ich ruhigen Gewissens den günstigeren aus!

Doets1992
Deckschrubber
Beiträge: 3
Registriert: 10.10.2016, 10:45

Re: HDMI Matrix 4x2 - Farbtiefe? Bandbreite?

Ungelesener Beitrag von Doets1992 » 10.10.2016, 10:48

Den guck ich mir auch gleich mal an. Danke
Finden Sie sparsame Heizkörperthermostate auf unserer Seite hier.

Antworten