Welche Digi Cam?

Mäuse, Tastaturen, Joysticks, Drucker, Digicams, Scanner etc.
Antworten
Benutzeravatar
Benny
kackb00n
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12308
Registriert: 25.04.2004, 12:05
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Welche Digi Cam?

Ungelesener Beitrag von Benny » 24.08.2009, 15:06

Hi,

ich suche eine Digi Cam. Preis bis max 200-250€
Kriterien:

- Schön klein und flach
- mind. 2 Jahre Garantie
- Gute bildqualität

Ich kenne mich da leider so gut wie nicht aus. Megapixel schreib ich mal keine hin da die bildquali ja nicht davonabhängt. Was schlagt ihr vor? Einsatzzweck sind vorwiegend Schnappschüsse,aber auch Urlaubsfotos und Fotos von Städten. Achja optischer Zoom ist pflicht (mind 3x.)

Grüße,
Benny
Mit einem Kursziel ist es wie mit einer kaputten Uhr: Auch die geht 2x am Tag richtig.

musashi
Foren Entwickung
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12706
Registriert: 03.12.2003, 15:32
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Welche Digi Cam?

Ungelesener Beitrag von musashi » 24.08.2009, 15:16


Benutzeravatar
madmax
Community Manager
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 7200
Registriert: 03.12.2003, 15:50
Wohnort: bei Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Welche Digi Cam?

Ungelesener Beitrag von madmax » 24.08.2009, 15:50

Sony, Canon, Nikon, Panasonic, Fuji, Casio haben da alle was im Angebot. Musst nur Wissen, wieviel die für dich können muss und was du bereit bist auszugeben. Ich würde darauf tippen, dass du mit einer Ixus von Canon gut aufgeräumt bist. Sony sind auch recht gut und meist mit Zeiss Optiken, Panasonic mit Leica, Canon und Nikon jeweils mit eigenen. Kauf fir im Kiosk um die Ecke doch mal ne aktuelle Fotozeitschrift. Da sind laufend derartige Tests drin. Vor allem aber Rankinglisten von deren Tests. Dann gehst damit in nächsten Media Markt und kuckst dir erstmal ein paar Modelle aus, damit wir konkreter werden können. Weil das was du oben an Anforderungen listest, das ist alles machbar.

[EDIT]
Oder kuck mal da: http://www.heise.de/foto/produktdaten/?itemtype=kompakt
Zuletzt geändert von madmax am 24.08.2009, 16:48, insgesamt 1-mal geändert.
Everything is better with Bluetooth.

stanglwirt
Fleet Captain
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 1591
Registriert: 17.03.2004, 07:22

Re: Welche Digi Cam?

Ungelesener Beitrag von stanglwirt » 24.08.2009, 17:53

sony hat ein paar nette (und auch vergleichsweise teure) cams die super flach, leicht sind und gute verarbeitungsquali haben (dazu noch touchscreen usw.). bildqualimäßig können die dinger aber nicht z.b. mit canon ixus mithalten. canon ixus ist eigentlich seit jahren meine standard-antwort wenn jemand was "gutes kleines" will. persönliche abneigung hab ich nur gegen casio.
Zuletzt geändert von stanglwirt am 24.08.2009, 17:54, insgesamt 1-mal geändert.
MfG
everybody´s darling is everybody´s Arschloch. (c) Franz Josef Strauß

Benutzeravatar
Benny
kackb00n
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12308
Registriert: 25.04.2004, 12:05
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Welche Digi Cam?

Ungelesener Beitrag von Benny » 24.08.2009, 20:39

hm sony hat welche die flach sind im angebot.. hat jemand mit sonys erfahrungen gemacht?

http://www.amazon.de/Sony-DSC-W290B-Dig ... 023&sr=8-1
oder
http://www.amazon.de/Sony-DSC-T90B-Digi ... 023&sr=8-3

ist interessant
Mit einem Kursziel ist es wie mit einer kaputten Uhr: Auch die geht 2x am Tag richtig.

H3LL S3RV4NT
Admiral
Beiträge: 14655
Registriert: 08.03.2004, 17:24
Wohnort: Magdeburg

Re: Welche Digi Cam?

Ungelesener Beitrag von H3LL S3RV4NT » 24.08.2009, 20:57

Mal so eine Auswahl, worauf ich achten würde: http://geizhals.at/deutschland/?cat=dca ... 8%7E392_28
Von den Modellen würde ich dann instinktiv die NV100 nehmen.
>kq

Benutzeravatar
madmax
Community Manager
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 7200
Registriert: 03.12.2003, 15:50
Wohnort: bei Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Welche Digi Cam?

Ungelesener Beitrag von madmax » 24.08.2009, 21:54

Ich habe schonmal einen Vorgänger der T90 gesehen, der war ganz nett. Aber der war damals neuer als meine Ixus40 und deren Bilder waren teilweise besser. Das kann sich inzwischen geändert haben, aber ich finde von den ganz kleinen sind die Canons immer noch die besten. Da gibts inzwischen glaub sogar ne 10m Wasserdichte Ixus, die kannst danns nächste Mal mit nach Malotze nehmen und die Mädels im Pool Unterwasser fotografieren. :)
Everything is better with Bluetooth.

stanglwirt
Fleet Captain
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 1591
Registriert: 17.03.2004, 07:22

Re: Welche Digi Cam?

Ungelesener Beitrag von stanglwirt » 25.08.2009, 08:58

ein kumpel kauft sich immer die flachen sony T-modelle - ich habe immer ne ixus dabei gehabt. wie gesagt, die sony sehen cool aus und die neueren haben touchscreen, was ganz stylisch ist. aber bildqualimäßig waren sie im vergleich zu den ixus-fotos immer sichtbar schlechter - ganz übel wars dann bei schlechten lichtverhältnissen.
Zuletzt geändert von stanglwirt am 25.08.2009, 08:59, insgesamt 1-mal geändert.
MfG
everybody´s darling is everybody´s Arschloch. (c) Franz Josef Strauß

Benutzeravatar
Benny
kackb00n
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12308
Registriert: 25.04.2004, 12:05
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Welche Digi Cam?

Ungelesener Beitrag von Benny » 25.08.2009, 12:10

http://www.amazon.de/Canon-Digital-Digi ... 754&sr=8-1

gefällt mir sehr sehr gut, das ist echt ne schwere entscheidung leute ;)
Mit einem Kursziel ist es wie mit einer kaputten Uhr: Auch die geht 2x am Tag richtig.

Benutzeravatar
madmax
Community Manager
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 7200
Registriert: 03.12.2003, 15:50
Wohnort: bei Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Welche Digi Cam?

Ungelesener Beitrag von madmax » 25.08.2009, 13:57

Richtig gut soll die SX200 IS sein. Aber die ist halt auch ein Bisschen größer.
Everything is better with Bluetooth.

Antworten