Razer Diamondback - neues präzisionswunder ??

Mäuse, Tastaturen, Joysticks, Drucker, Digicams, Scanner etc.
Antworten
blue
Lt. Junior Grade
Beiträge: 48
Registriert: 09.03.2004, 22:59
Wohnort: Jameica

Razer Diamondback - neues präzisionswunder ??

Ungelesener Beitrag von blue » 23.09.2004, 20:05

Weiss schon jemand etwas über diese Maus zu berichten oder was haltet ihr der Razor Diamonback ??

http://www.gamers.at/?SHOWNEWS=1&more=1 ... WSID=18456

2 pics
http://www.gamers.at/images/News/News_1_18456.img

http://www.gamers.at/images/News/News_2_18456.img
Copyright 2004 blue box Inc. All rights reserved.

H3LL S3RV4NT
Admiral
Beiträge: 14655
Registriert: 08.03.2004, 17:24
Wohnort: Magdeburg

Ungelesener Beitrag von H3LL S3RV4NT » 23.09.2004, 20:18

Schaun mer mal, wie es um die Quali bestellt ist. Wenigstens fällt das Achsenproblem raus...
>kq

push
Captain
Beiträge: 944
Registriert: 08.03.2004, 14:04
Wohnort: Schüttorf
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von push » 23.09.2004, 22:51

Klick!
Guter Bericht.
Auspacken, schütteln, glücklich sein

musashi
Foren Entwickung
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12706
Registriert: 03.12.2003, 15:32
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von musashi » 24.09.2004, 09:39

Sieht gut aus, will meine Razer eh bald in Rente schicken, glaube das wird der Nachfolger :)

Benutzeravatar
AzzKikr
Fleet Captain
Beiträge: 1726
Registriert: 14.03.2004, 13:16

Ungelesener Beitrag von AzzKikr » 24.09.2004, 10:46

Die vergleichen die Werte mit der MX510.
Wahrscheinlich, weil sie mit dem Laser der MX1000 nicht mithalten können :-P
life is great

musashi
Foren Entwickung
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12706
Registriert: 03.12.2003, 15:32
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von musashi » 24.09.2004, 10:58

Hat jemand diese MX1000? Die find ich nämlich auch ok :)

Benutzeravatar
Peter_der_Vermieter
Rear Admiral
Beiträge: 2516
Registriert: 19.07.2004, 13:02

Ungelesener Beitrag von Peter_der_Vermieter » 24.09.2004, 11:38

Die MX1000 is doch ne Funkmaus, also zum Zocken nicht wirklich geeignet, bluetooth würde evtl noch gehen.

DSB
Lt. Junior Grade
Beiträge: 38
Registriert: 29.03.2004, 09:58

Ungelesener Beitrag von DSB » 24.09.2004, 12:17

wenn etwas nicht geht, das ist es höchstens bluetooth, die haben sich als merkbar hackeliger rausgestellt (nur so als randinfo)

Benutzeravatar
Dude
Moderator
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 10371
Registriert: 08.03.2004, 12:56
Wohnort: Berlin

Ungelesener Beitrag von Dude » 24.09.2004, 12:30

Peter_der_Vermieter hat geschrieben:Die MX1000 is doch ne Funkmaus, also zum Zocken nicht wirklich geeignet, bluetooth würde evtl noch gehen.
Da hats wohl einer noch nicht mitbekommen...

Also, zum Mitschreiben: Schon bei der MX700 wurde alles so stark optimiert, dass präzision und Geschwindigkeit mit der MX500 gleichauf sind. Lediglich Menschen mit starken Aversionen gegen Funkmäuse bemerken noch einen Unterschied.
Dieser existiert aber tatsächlich, nämlich ist die Latenz um ein verschwindend kleines bisschen höher, das man aber in der Praxis fast gar nicht bemerken kann. Nur wenn man weiss das es da ist, und sich stark drauf konzentriert, bemerkt mans überhaupt. Es ist also absolut nicht der Rede wert.
Bei der MX1000 muss das nochmal verbessert worden sein, so wie ich des bisher gelesen hab...
####

Benutzeravatar
AzzKikr
Fleet Captain
Beiträge: 1726
Registriert: 14.03.2004, 13:16

Ungelesener Beitrag von AzzKikr » 24.09.2004, 15:12

@Dude

VOLLE Zustimmung meinerseits!
life is great

push
Captain
Beiträge: 944
Registriert: 08.03.2004, 14:04
Wohnort: Schüttorf
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von push » 24.09.2004, 15:39

Dude hat geschrieben:Also, zum Mitschreiben: Schon bei der MX700 wurde alles so stark optimiert, dass präzision und Geschwindigkeit mit der MX500 gleichauf sind. Lediglich Menschen mit starken Aversionen gegen Funkmäuse bemerken noch einen Unterschied.
Dieser existiert aber tatsächlich, nämlich ist die Latenz um ein verschwindend kleines bisschen höher, das man aber in der Praxis fast gar nicht bemerken kann. Nur wenn man weiss das es da ist, und sich stark drauf konzentriert, bemerkt mans überhaupt. Es ist also absolut nicht der Rede wert.
Bei der MX1000 muss das nochmal verbessert worden sein, so wie ich des bisher gelesen hab...
Nein, absolut nicht. Ich hatte die MX 700 und zocken war damit so gut wie unmöglich. Vier zu schwer, viel zu träge und viel zu ungenau. Und das lag nicht an mir oder meinem Rechner, bei jemand anderes war's genau das gleiche.
Danach hab ich dann mal die MX 500 ausprobiert und, oh Wunder, perfekt. Schon komisch, oder?
Naja auf jeden Fall werd ich mir die Diamondback holen. Die Form der Razer + die vielen Knöpfe + die Präzision = einfach geil! :-)
Auspacken, schütteln, glücklich sein

Benutzeravatar
Epfi
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 10520
Registriert: 08.03.2004, 11:02
Wohnort: Haus, das Verrückte macht
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Epfi » 24.09.2004, 15:47

ich hatte das gleich phänomen umgekehrt... die ganze zeit kabellos gezockt, was auch ganz gut ging, dann umgestiegen auf die MX500 und die ganze zeit vor dem gegner vorbeigeballert ;o) war aber auch keine MX700 davor, sondern ne normale cordless optical...
hartware.net - *** ****** ***, ** ************ **** **** *********** ****.

Benutzeravatar
PatkIllA
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 14629
Registriert: 08.03.2004, 11:07
Wohnort: Dortmund

Ungelesener Beitrag von PatkIllA » 24.09.2004, 16:05

Ich fand/finde die MX700 hatte auf jeden Fall noch kleine Nachteile in Sachen Präzision und Verzögerung, war aber mit Abstand die beste Funkmaus. Die MX1000 kenn ich noch nicht, aber ich habe selbst MX500, MX510 und MX700.

blue
Lt. Junior Grade
Beiträge: 48
Registriert: 09.03.2004, 22:59
Wohnort: Jameica

Ungelesener Beitrag von blue » 24.09.2004, 17:29

gut das hier alle so fleissig über die RAZER DIAMONDBACK dikutieren ;)
Copyright 2004 blue box Inc. All rights reserved.

Benutzeravatar
madmax
Community Manager
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 7202
Registriert: 03.12.2003, 15:50
Wohnort: bei Stuttgart
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von madmax » 24.09.2004, 17:33

musashi hat geschrieben:Hat jemand diese MX1000? Die find ich nämlich auch ok :)
Ich hab die :)!
Everything is better with Bluetooth.

Benutzeravatar
AzzKikr
Fleet Captain
Beiträge: 1726
Registriert: 14.03.2004, 13:16

Ungelesener Beitrag von AzzKikr » 24.09.2004, 17:54

Also die MX700 war wegen der Akkus recht schwer; aber das ist bei der MX1000 nicht mehr so stark.

@Patkilla
ja, man könnte es merken. mehr aber auch nicht. gestört hat es ganz sicher nicht.
es hat auf jedenfall weniger gestört als ein kabel :-)
life is great

Benutzeravatar
Mutha
Captain
Beiträge: 829
Registriert: 08.03.2004, 13:21
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Mutha » 29.09.2004, 20:07

Also das Design find ich schon mal besser als bei der MX500 & aufwärts. Die sind nämlich unten breiter und sehen aus wie ein platter Reifen. Außerdem liegen die Daumentasten bei der mx500 und höher oberhalb des Daumens und nicht wie bei der Dual unterhalb, was den Zugriff erschwert. Da muß man erst den Daumen spreizen, hochheben und darf erst dann drücken *ächz*

push
Captain
Beiträge: 944
Registriert: 08.03.2004, 14:04
Wohnort: Schüttorf
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von push » 26.10.2004, 14:20

SO, meine DB ist geute angekommen. Liegt echt gut in der Hand und im Windowsgebrauch ist sie bisher auch verdammt genau. Werd heute im Laufe des Tages mal ein bisschen damit zocken und sehen wie sie sich da verhält.
Auspacken, schütteln, glücklich sein

Antworten