News | Abgelichtet: Neuer iPod touch

Hier könnt ihr unsere News und Artikel kommentieren.
Die News werden laufend aktualisiert ins Forum geschrieben.
Benutzeravatar
Newsbot
Hartware.net
Beiträge: 11649
Registriert: 06.07.2009, 04:02
Kontaktdaten:

News | Abgelichtet: Neuer iPod touch

Ungelesener Beitrag von Newsbot » 18.08.2009, 08:25

Im Netz sind neue Details und vor allem Fotos zu Apples kommendem iPod Touch der dritten Generation aufgetaucht. Diese scheinen die bisherigen Gerüchte, das Gerät könnte über eine integrierte Kamera verfügen, zu bestätigen. Das Bildmaterial soll von einem Apple-Mitarbeiter stammen. Die Kratzer auf der Oberfläche des Gerätes sind auf angebliche Belastungstests mit dem Vorserienmodell zurückzuführen. Vorstellen könnte Apple das Gerät möglicherweise bereits Anfang September, wurden für den 7. September doch bereits Journalisten zu einem Event geladen.


http://www.hartware.net/news_47457.html

Opaque
Rear Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 2971
Registriert: 08.03.2004, 11:10

Re: News | Abgelichtet: Neuer iPod touch

Ungelesener Beitrag von Opaque » 18.08.2009, 09:55

Angesichts der Preise, die Apple sowohl für den iPod, als auch für das iPhone aufruft, kann ich mir nicht vorstellen, dass diese Neuauflage hier eine große Zukunft hat. Die Kamera spielte da keine Rolle. Viel mehr denke ich, die Entwicklung geht weg vom dezidierten MP3-Player, hin zum Handy mit entsprechender Funktionalität.
Zuletzt geändert von Jaegerschnitzel am 18.08.2009, 10:04, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Jaegerschnitzel
Hartware.net
Beiträge: 1043
Registriert: 08.03.2004, 14:27

Re: News | Abgelichtet: Neuer iPod touch

Ungelesener Beitrag von Jaegerschnitzel » 18.08.2009, 10:04

Opaque hat geschrieben:Angesichts der Preise, die Apple sowohl für den iPod, als auch für das iPhone aufruft, kann ich mir nicht vorstellen, dass diese Neuauflage hier eine große Zukunft hat. Die Kamera spielte da keine Rolle. Viel mehr denke ich, die Entwicklung geht weg vom dezidierten MP3-Player, hin zum Handy mit entsprechender Funktionalität.
Ich nutze auch nur mein Handy zum Musikhören. Zwei Geräte sind einfach eines zuviel ;)

musashi
Foren Entwickung
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12706
Registriert: 03.12.2003, 15:32
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: News | Abgelichtet: Neuer iPod touch

Ungelesener Beitrag von musashi » 18.08.2009, 10:12

Ich nutze mein Handy zum telefonieren.
Meinen mp3 Player zum Musikhören.
Eine meiner 10-11 Kameras zum Fotografieren.

So soll und muss das auch bleiben.

Hasse Multifunktionsgeräte.
Zuletzt geändert von musashi am 18.08.2009, 10:12, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Epfi
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 10520
Registriert: 08.03.2004, 11:02
Wohnort: Haus, das Verrückte macht
Kontaktdaten:

Re: News | Abgelichtet: Neuer iPod touch

Ungelesener Beitrag von Epfi » 18.08.2009, 10:20

@musa: Aber Du daddelst am PC und nicht an der Konsole? Inkonsequent! ;) Aber grundsätzlich stimme ich da zu.
hartware.net - *** ****** ***, ** ************ **** **** *********** ****.

musashi
Foren Entwickung
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12706
Registriert: 03.12.2003, 15:32
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: News | Abgelichtet: Neuer iPod touch

Ungelesener Beitrag von musashi » 18.08.2009, 10:22

Ja, ich daddle nur am PC. Bin kein Konsolenfan :)

Benutzeravatar
madmax
Community Manager
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 7202
Registriert: 03.12.2003, 15:50
Wohnort: bei Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: News | Abgelichtet: Neuer iPod touch

Ungelesener Beitrag von madmax » 18.08.2009, 10:50

Ist eine Konsole nicht mittlerweile auch ein Multifunktionsgerät. :)

Also mich würde das auch ärgern, wenn ich Musik hören, dann dringend telefonieren muss, aber mein Handy leer ist weil ich damit die ganze Zeit Musik gehört hab. Mal davon abgesehen, dass das iphone sowieso Akku Laufzeiten unter aller Sau hat und man den UMTS kram nicht mal abschalten kann. Ich denke der MP3 Player als solcher hat nach wie vor noch eine Zukunft. Warum aber der neue ipod eine Cam haben muss ich mir nicht klar. Aber insgesamt kommt das glaube daher, dass der ipod Touch eh nur noch ein iphone ohne Telefoneinheit ist.
Everything is better with Bluetooth.

Benutzeravatar
-.B_Rabbit.-
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 6926
Registriert: 08.03.2004, 12:39
Wohnort: Auf Deiner Menschenwürde

Re: News | Abgelichtet: Neuer iPod touch

Ungelesener Beitrag von -.B_Rabbit.- » 18.08.2009, 13:27

madmax hat geschrieben:Ist eine Konsole nicht mittlerweile auch ein Multifunktionsgerät. :)

Also mich würde das auch ärgern, wenn ich Musik hören, dann dringend telefonieren muss, aber mein Handy leer ist weil ich damit die ganze Zeit Musik gehört hab. Mal davon abgesehen, dass das iphone sowieso Akku Laufzeiten unter aller Sau hat und man den UMTS kram nicht mal abschalten kann.
Dieses Szenario ist nicht so problematisch. Der Akku reicht völlig aus um unterwegs zu sein, Musik zu hören und zu telefonieren + surfen - denn abends stellt man das Teil in das Dock und es ist wieder voll.
Unter aller Sau finde ich die Akkulaufzeiten auch wirklich nicht, ich komme mit meinem zwei bis drei Tage hin und das ist für ein Smartphone imho durchaus annehmbar.

Btw: Natürlich kann man UMTS ausschalten, wie kommst Du drauf dass das nicht ginge?
girls are like condoms: they spend more time in your wallet than on your dick.

Benutzeravatar
madmax
Community Manager
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 7202
Registriert: 03.12.2003, 15:50
Wohnort: bei Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: News | Abgelichtet: Neuer iPod touch

Ungelesener Beitrag von madmax » 18.08.2009, 14:19

Weil ich das in einem anderen Fred gefragt habe und mir gesagt wurde, dass das nicht geht, also so einen reinen Telefonbetrieb mit dem iphone ohne daueronline zu sein. Meine Telefon reicht Saft technisch die ganze Woche ohne laden.
Everything is better with Bluetooth.

Benutzeravatar
-.B_Rabbit.-
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 6926
Registriert: 08.03.2004, 12:39
Wohnort: Auf Deiner Menschenwürde

Re: News | Abgelichtet: Neuer iPod touch

Ungelesener Beitrag von -.B_Rabbit.- » 18.08.2009, 14:30

Ja moment, hier schreibst Du, man können UMTS nicht abschalten und im Thread ist lediglich von GPRS die Rede. Da UMTS wesentlich mehr Strom verbraucht als GPRS (sogar mehr als WLAN) ist das schon ein Unterschied.
UMTS ist abschaltbar, und das iPhone geht auch nicht ungefragt online - Du musst schon eine entsprechende Applikation starten. Insofern hat man das schon in der Hand.

Zur Akkulaufzeit ist glaube ich das Problem, dass viele von ihrem normalen Telefon auf das iPhone umsteigen und sich beklagen, dass es so viel weniger Laufzeit hat. Sprich, wechsel von einem normalen Handy zu einem Smartphone und dann wird die schlechtere Laufzeit angekreidet. Letztendlich liegt es aber viel an der Nutzung, und da man mit dem iPhone oft surft und irgendwas zockt, mails holt etc. ist die nunmal geringer. Das heißt aber nicht, dass sie im Vergleich zu anderen Smartphones schlecht ist. Ich meine, das iPhone liegt da eher so im Mittelfeld.
Du hast ja ein HTC Touch Diamond - wieviel nutzt Du das? Wie lange hält es, wenn Du mit UMTS und WLAN mehrmals täglich online gehst?
Zuletzt geändert von -.B_Rabbit.- am 18.08.2009, 14:31, insgesamt 1-mal geändert.
girls are like condoms: they spend more time in your wallet than on your dick.

Benutzeravatar
Dude
Moderator
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 10371
Registriert: 08.03.2004, 12:56
Wohnort: Berlin

Re: News | Abgelichtet: Neuer iPod touch

Ungelesener Beitrag von Dude » 18.08.2009, 14:46

Ich finde die Akkulaufzeit des iPhone eigentlich sehr gut. Ich habe damit jetzt ein paar Tage in Berlin verbracht und es andauernd für GPS genutzt, und es hat mich nie im Stich gelassen. Gut, nach 14-15 Stunden unterwegs und permanentem UMTS, GPS, Internet, eMail, Telefonieren usw. war dann der Akku auch wenn ich es Nachts wieder angesteckt habe bei ~17% - es wurde aber nie wirklich knapp.
Selbst in der anfänglichen "Neues Spielzeug"-Phase hat es an einem typischen Arbeitstag Abends noch 50% gehabt, und mittlerweile geht es an einem durchschnittlichen Arbeitstag mit ein paar eMails, permanent eingeschaltetem WLAN (verbindet sich aber nur daheim), UMTS, ein paar Telefonaten und zwischendurch ein bisschen Musik Abends immer auf ca. 70% zu.

Mein Touch Diamond hat sich da ganz andere Sachen geleistet. Mit Google Maps war es nach weniger als zwei Stunden am Ende, gerne auch ohne Vorwarnung. Und nach einem durchschnittlichen Arbeitstag (ohne GPS, WLAN, BT, Musik, etc.) hatte es auch nur noch 50%. Hört man damit Musik muss man auch darauf achten das am Tag auf ca. zwei Stunden zu beschränken, sonst ist der Akku noch bevor man nach Hause kommt leer. Das iPhone macht etliche Stunden Musik über Kopfhörer mit links auch noch neben ansonsten harter Nutzung.

Und UMTS kann man auch abschalten. Nur Internet allgemein eben nicht ohne Jailbreak, das macht es mit abgeschaltetem UMTS/HSDPA dann eben per EDGE.

-----

Was den neuen iPod Touch angeht - die Photos die seit ein paar Tagen im Internet kursieren (und das Video) sehen für mich ziemlich nach Fakes aus. Es mag sich um einen echten iPod handeln, aber ich denke dass es sich hier um das Werk eines Modders handelt.
Dass der iPod nicht eingeschaltet gezeigt wird ist schon merkwürdig, noch dazu ist ein etwas deplaziert wirkendes Loch neben der Linse (Mikrofon?), was ich von Apple eigentlich nicht erwarten würde. Eigentlich muss bei denen ja alles so schlicht und glatt wie möglich sein.
Außerdem ist die Linse genau in der Mitte - auch unüblich.


edit: Hier ist übrigens ein recht gutes Blogpost darüber: http://www.engadget.com/2009/08/14/hey- ... after-all/
Zuletzt geändert von Dude am 18.08.2009, 14:55, insgesamt 1-mal geändert.
####

Benutzeravatar
madmax
Community Manager
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 7202
Registriert: 03.12.2003, 15:50
Wohnort: bei Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: News | Abgelichtet: Neuer iPod touch

Ungelesener Beitrag von madmax » 18.08.2009, 14:56

Es wurde ja auch noch gemunkelt, das der neue Touch evtl. auch GPS zusätzlich noch mit haben könnte. Über Sinn und Unsinn lässt sich hier streiten. Ich hab das halt nur in einem Forum (glaub Apfeltalk) aufgeschnappt. Aber ich seh das erst mal so wie der Dude. Wenn die das Ding nicht einschalten kann das auch sonst was sein, sogar ein leeres Gehäuse.
Everything is better with Bluetooth.

Benutzeravatar
Dude
Moderator
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 10371
Registriert: 08.03.2004, 12:56
Wohnort: Berlin

Re: News | Abgelichtet: Neuer iPod touch

Ungelesener Beitrag von Dude » 18.08.2009, 14:58

Naja, ein leeres Gehäuse ist es vermutlich nicht, siehe link ;-)
####

Benutzeravatar
PatkIllA
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 14632
Registriert: 08.03.2004, 11:07
Wohnort: Dortmund

Re: News | Abgelichtet: Neuer iPod touch

Ungelesener Beitrag von PatkIllA » 18.08.2009, 16:59

madmax hat geschrieben:Es wurde ja auch noch gemunkelt, das der neue Touch evtl. auch GPS zusätzlich noch mit haben könnte.
Ich fänds praktisch, da man dann gleich ein Navi mitnehmen könnte ohne exorbitante Monatsgebühren zu haben.

Antworten