Seite 2 von 2

Re: News | Windows könnte Android ablösen

Verfasst: 02.02.2012, 18:05
von josh
Wadka hat geschrieben: Android basiert zwar auf dem Linux Kernel, aber ich würde es nicht mit Ubuntu oder SUSE vergleichen. Mac OS und IOS basieren auch auf Linux und die vergleicht man auch nicht damit.
Ich liebe Linux, aber das mit den Programmen unter Linux ist nicht so das Ding. Unter Android hat man die Freiheit eines Open Source Systems kombiniert mit vielen Programmen aus dem Market, weil sich dadurch ja Geld verdienen lässt.
iOS basiert keinesfalls auf Linux, sondern auf MacOS, welches wiederum auf BSD basiert und ein UNIX Derivat mit eigener grafischen Oberfläche ist. Android dagegen beruht auf dem Linux Kernel, daher ist der Vergleich mit Ubuntu, SUSE und anderen Linux Distributionen im Kern mehr als berechtigt. Linux ist nur der Kernel. Das was du bei Ubuntu siehst ist open-source Software wie KDE, Gnome, Unity und all die anderen Programme. Der Kernel ist das reine Betriebssystem.

@Toppic: Ich kann mir nicht vorstellen, dass sich Microsofts Betriebssysteme auf Mobiltelefonen und anderen mobilen Geräten durchsetzen werden. Das wünschen sich vielleicht einige. Es wird einige Geräte geben, solange man damit halbwegs Gewinne einfahren kann. Ein modulares System wie Linux wird es in dieser Disziplin meiner Meinung nach nie ablösen können und werden. Erst recht nicht, wenn das Ökosystem geschlossen ist.