News | Probleme bei DataWinds Low-Cost-Tablet

Hier könnt ihr unsere News und Artikel kommentieren.
Die News werden laufend aktualisiert ins Forum geschrieben.
Benutzeravatar
Newsbot
Hartware.net
Beiträge: 9857
Registriert: 06.07.2009, 04:02
Kontaktdaten:

News | Probleme bei DataWinds Low-Cost-Tablet

Ungelesener Beitrag von Newsbot » 23.02.2012, 20:45

Die britische Firma DataWind sollte im Auftrag der indischen Regierung ein Tablet mit einem Verkaufspreis von nur 35 US-Dollar entwickeln. Tatsächlich stellte DataWind mit dem Akash ein Tablet vor, dessen Materialkosten gerade einmal bei 50 US-Dollar, also umgerechnet 38 Euro, liegen. Mit Subventionen der indischen Regierung hätte man das Akash für Studenten für 35 US-Dollar (ca. 26 Euro) anbieten können. Jetzt gibt es allerdings harsche Konflikte zwischen DataWind und der Regierung, die das Projekt in die Krise stürzen.


http://www.hartware.net/news_54141.html

Waswolf
Cadet
Beiträge: 10
Registriert: 30.01.2012, 07:16

Re: News | Probleme bei DataWinds Low-Cost-Tablet

Ungelesener Beitrag von Waswolf » 24.02.2012, 09:13

Cortex A8, 700 Mhz Processor with HD Video Co Processor
256 MB RAM

..nicht wirklich gut aber reicht doch vollkommen aus.. für 2999rs (wären 45€!) kann man iwie nicht wirklich etwas besseres erwarten..

Wäre interessant zu wissen, ob man sich das Aakash auch nach Deutschland bestellen kann..
Wenn man es reservieren möchte, kann man auf jeden Fall sein Land angeben...

Antworten