Artikel | Lian Li PC-100

Hier könnt ihr unsere News und Artikel kommentieren.
Die News werden laufend aktualisiert ins Forum geschrieben.
Benutzeravatar
Newsbot
Hartware.net
Beiträge: 9668
Registriert: 06.07.2009, 04:02
Kontaktdaten:

Artikel | Lian Li PC-100

Ungelesener Beitrag von Newsbot » 21.05.2012, 10:13

Das Lian Li PC-100 beschreitet neue Wege beim Innenleben des PCs. Das Mainboard wird links installiert und die (normalerweise rückwärtigen) Anschlüsse zeigen nach vorne. Das erleichtert die Konnektivität. Außerdem werden die Festplatten senkrecht eingebaut, was Platz lässt für große Mainboards und lange Grafikkarten. Ob das Konzept des Lian Li PC-100 aufgeht, klärt der Review.


http://www.hartware.net/review_1488.html

Berserkus

Re: Artikel | Lian Li PC-100

Ungelesener Beitrag von Berserkus » 28.05.2012, 13:03

Und wozu diese "neue" Konzept?
Ausser das Einbau & Co. komplizierter sind, erschließt sich mir bei das Towerkonzept nicht.
Kühlung usw. ist doch wie beim normalen Tower nur eben "anders rum".

Klonk

Re: Artikel | Lian Li PC-100

Ungelesener Beitrag von Klonk » 16.06.2012, 14:41

Wie soll man denn durch diese Mini-Löchlein ein Monitor-Kabel führen?
So wie das aussieht, muss man bei angeschlossenem Monitor immer die grosse Klappe offen lassen.

In meinen Augen eine absolute Fehlkonstruktion.

Benutzeravatar
KoreaEnte
Hartware.net
Beiträge: 12842
Registriert: 30.10.2007, 07:30
Wohnort: Düsseldorf/Seoul

Re: Artikel | Lian Li PC-100

Ungelesener Beitrag von KoreaEnte » 16.06.2012, 14:56

Das geht, es muss ja nur das Kabel durchpassen und nicht der ganze Stecker.

Seelenkrank
Rear Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 2126
Registriert: 08.03.2004, 17:40

Re: Artikel | Lian Li PC-100

Ungelesener Beitrag von Seelenkrank » 16.06.2012, 17:31

krüppelteil...
man fummelt ja jeden tag std lang hinten am rechner rum um kabel einzustecken.
alleine beim einbau von der hardware würde ich wahrscheinlich so genervt sein das das ding ausm fenster fliegen würde.

Antworten