News | Apple mischt wieder bei EPEAT mit

Hier könnt ihr unsere News und Artikel kommentieren.
Die News werden laufend aktualisiert ins Forum geschrieben.
Benutzeravatar
Newsbot
Hartware.net
Beiträge: 9216
Registriert: 06.07.2009, 04:02
Kontaktdaten:

News | Apple mischt wieder bei EPEAT mit

Ungelesener Beitrag von Newsbot » 14.07.2012, 13:48

Nachdem Apple angekündigt hatte keinerlei Produkte mehr bei EPEAT einzureichen, rudert der Hersteller jetzt überraschend zurück: Der bald zurück tretende Vizepräsident für Hardware-Technik, Bob Mansfield, erklärt: "Wir haben von vielen treuen Apple-Kunden Rückmeldungen erhalten. Sie waren enttäuscht, dass wir unsere Produkte aus dem Beurteilungssystem der EPEAT zurückgezogen hatten. Ich gestehe nun ein, dass das ein Fehler war. Ab heute sind alle betroffenen Apple-Produkte wieder bei EPEAT." Parallel hat Apples MacBook Pro mit Retina Display bei EPEAT Gold-Status erreicht.


http://www.hartware.net/news_55359.html

Schluri
Fleet Captain
Beiträge: 1371
Registriert: 25.04.2011, 20:52

Re: News | Apple mischt wieder bei EPEAT mit

Ungelesener Beitrag von Schluri » 15.07.2012, 01:09

Muffensausen? Kann sich Apple doch nicht alles erlauben?

Wie dem auch sei, ich denke der Kunde bekommt dafür die Rechnung präsentiert. Immerhin ist Apple da rausgegangen um bei unveränderten Preis noch billiger zu produzieren

Benutzeravatar
Dude
Moderator
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 10371
Registriert: 08.03.2004, 12:56
Wohnort: Berlin

Re: News | Apple mischt wieder bei EPEAT mit

Ungelesener Beitrag von Dude » 15.07.2012, 02:20

[citation needed]
####

Gast

Re: News | Apple mischt wieder bei EPEAT mit

Ungelesener Beitrag von Gast » 15.07.2012, 02:31

Schluri hat geschrieben:Muffensausen? Kann sich Apple doch nicht alles erlauben?

Wie dem auch sei, ich denke der Kunde bekommt dafür die Rechnung präsentiert. Immerhin ist Apple da rausgegangen um bei unveränderten Preis noch billiger zu produzieren
Vermutlich hatten sie das nur gemacht um EPEAT unter Druck zu setzen, kaum sind sie wieder drin erhalten sie die höchste Auszeichnung, ein Schelm wer böses dabei denkt.

sompe
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 7682
Registriert: 08.03.2004, 15:03

Re: News | Apple mischt wieder bei EPEAT mit

Ungelesener Beitrag von sompe » 15.07.2012, 03:53

Womit sollten die die denn unter Druck setzen...? ^^
Vermutlich wollten sie sich Zertifizierungskosten sparen aber unerwartet starken Gegenwind von der Kundschaft abbekommen.

Gast

Re: News | Apple mischt wieder bei EPEAT mit

Ungelesener Beitrag von Gast » 15.07.2012, 10:45

Wie kann ein Gerät bei dem sich nicht einmal der Akku wechseln läßt "Gold" bei Wiederverwertbarkeit bekommen. Ein Akkuwechsel sollte bei jedem Gerät möglich sein (zumindest wenn man von einer Benutungsdauer von über drei Jahren rechnet).

Benutzeravatar
PatkIllA
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 14629
Registriert: 08.03.2004, 11:07
Wohnort: Dortmund

Re: News | Apple mischt wieder bei EPEAT mit

Ungelesener Beitrag von PatkIllA » 15.07.2012, 11:14

Guest hat geschrieben:Wie kann ein Gerät bei dem sich nicht einmal der Akku wechseln läßt "Gold" bei Wiederverwertbarkeit bekommen. Ein Akkuwechsel sollte bei jedem Gerät möglich sein (zumindest wenn man von einer Benutungsdauer von über drei Jahren rechnet).
Apple kann den Akku ja tauschen.
Kann man irgendwie die Anforderungen für "Gold" nachschauen?

vitalik

Re: News | Apple mischt wieder bei EPEAT mit

Ungelesener Beitrag von vitalik » 15.07.2012, 12:39

PatkIllA hat geschrieben:
Guest hat geschrieben:Wie kann ein Gerät bei dem sich nicht einmal der Akku wechseln läßt "Gold" bei Wiederverwertbarkeit bekommen. Ein Akkuwechsel sollte bei jedem Gerät möglich sein (zumindest wenn man von einer Benutungsdauer von über drei Jahren rechnet).
Apple kann den Akku ja tauschen.
Kann man irgendwie die Anforderungen für "Gold" nachschauen?
Wenns danach geht könnte der Hersteller alles tauschen. Ob es aber besser ist, das Gerät zum Hersteller zu schicken, damit dieser den Akku ersetzt und zurücksendet. Obwohl die Alternative die Akkus überall verfügbar zu machen auch nicht grade umweltschonender ist.

Benutzeravatar
KoreaEnte
Hartware.net
Beiträge: 12842
Registriert: 30.10.2007, 07:30
Wohnort: Düsseldorf/Seoul

Re: News | Apple mischt wieder bei EPEAT mit

Ungelesener Beitrag von KoreaEnte » 15.07.2012, 12:44

Ist mit Wiederverwertbarkeit nicht eher gemeint, wie gut die Einzelteile recycelt werden können, wenn das Gerät verschrottet wird?

Benutzeravatar
Uncle Doc
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4530
Registriert: 08.03.2004, 13:29
Wohnort: Die heimliche Hauptstadt

Re: News | Apple mischt wieder bei EPEAT mit

Ungelesener Beitrag von Uncle Doc » 15.07.2012, 14:01

PatkIllA hat geschrieben:
Guest hat geschrieben:Wie kann ein Gerät bei dem sich nicht einmal der Akku wechseln läßt "Gold" bei Wiederverwertbarkeit bekommen. Ein Akkuwechsel sollte bei jedem Gerät möglich sein (zumindest wenn man von einer Benutungsdauer von über drei Jahren rechnet).
Apple kann den Akku ja tauschen.
[...]
Apple tauscht wenn ich das richtig gelesen habe das komplette untere Gehäuse und nicht nur die Akku-Zellen aus - besonders "effizient" stelle ich mir das auch nicht gerade vor.
"Illusion!
- A trick is something a whore does for money - or candy."
Development to be continued 5/26/2013

Iruwen
Vice Admiral
Beiträge: 5040
Registriert: 02.02.2010, 10:08
Wohnort: Bremen

Re: News | Apple mischt wieder bei EPEAT mit

Ungelesener Beitrag von Iruwen » 08.08.2012, 10:49

Sprecher der EPEAT haben Apples Rückkehr öffentlich begrüßt und gelobt. Der Geschäftsführer der EPEAT, Robert Frisbee, erklärt man wolle die Standards der EPEAT nun mit Apple gemeinsam weiterentwickeln.
Das "gemeinsame Weiterentwickeln der Standards" sieht übrigens laut aktueller c't so aus dass Apple die EPEAT so stark unter Druck gesetzt hat dass die Anforderung den Akku einfach entfernen zu können entsprechend geändert wird (Richtlinie 4.3.1.5 "Identification and removal of components containing hazardous materials"). Apple hat sich den Gold Status nebenbei auch vorab schonmal selbst verliehen, das machen die Hersteller nämlich selbst. Die Prüfung erfolgt dann erst danach, in diesem Fall vermutlich erst nachdem die Regel geändert wurde. Alles in allem: tolles System.

Benutzeravatar
Elwood
Captain
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 817
Registriert: 08.03.2004, 14:16
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: News | Apple mischt wieder bei EPEAT mit

Ungelesener Beitrag von Elwood » 08.08.2012, 11:14

Iruwen hat geschrieben: Apple hat sich den Gold Status nebenbei auch vorab schonmal selbst verliehen, das machen die Hersteller nämlich selbst. Die Prüfung erfolgt dann erst danach, in diesem Fall vermutlich erst nachdem die Regel geändert wurde. Alles in allem: tolles System.
Das ist doch ein übliches Verfahren, was auch bei EMV-Tests und der CE-Kennzeichnung üblich ist - Der Hersteller druckt das Logo auf sein Produkt und erklärt damit, dass es den Richtlinien entspricht. Nur, wenn es das nicht tut, kann er Probleme bekommen...

Antworten