News | Nvidia: PS4 ähnelt Low-End-PC

Hier könnt ihr unsere News und Artikel kommentieren.
Die News werden laufend aktualisiert ins Forum geschrieben.
AMD_K10

Re: News | Nvidia: PS4 ähnelt Low-End-PC

Ungelesener Beitrag von AMD_K10 » 18.03.2013, 15:23

cdmworld hat geschrieben:Dauert nicht mehr lang .. dann klärt AMD_K10 euch auf! Wartet nur ab.
Denke die meisten sind mittlerweile ja "Aufgeklährt" und verstehen, dass jene Next-Gen Konsolen Games (mit DirectX 11) mit der gleichen Game-Engines entwickelt werden, die schon lange für PC's lauffähig sind... >>> http://www.hartware.de/forum/viewtopic. ... 0&start=25 Somit kommen für die PS4 & XBox720, fast komplett nur Games auf den Markt, die auf DirectX oder OpenGL API laufen. Somit wird auch Sony aus wirtschaftlichen Gründen auf eine eigene API samt Entwickler Tool's verzichten und setzt zum grossen Teil auf die DirectX API für einfaches "Cross-Platform Game Development".

NB.

Re: News | Nvidia: PS4 ähnelt Low-End-PC

Ungelesener Beitrag von NB. » 18.03.2013, 16:26

wiedersprichst du dir gerade selbst oder wie soll man das verstehen?
Sony soll auf eigene API samt entwicklertools verzichten?
in deinem anderen post im link steht aber das sonys API Low Level ist und ihr der Paradox layer darauf getrimmt ist. (soll es halt einfacher zum porten machen usw.)

As the PlayStation®4 Graphics API is low level, our Direct3D11 layer for PlayStation®4 is taking care of all the details of interoperating with this API, allowing to easily develop and port an existing Direct3D11 game on PlayStation®4.. if you are interested in this technology, Paradox and Yebis running on PS4 with Direct3D11 layer => http://paradox3d.net/blog/direct3d11-ps4.html

■ With the Direct3D11 layer, we are able to efficiently use the underlying PS4 graphics API, taking care of the whole setup of pipeline stages, double buffering for command buffers, supporting all Direct3D11 states, Resources and Views...etc.

ob alle GPU feauters genutzt werden wissen wir nicht. allerdings ist es schön zu wissen das die PS4 wieder offen ist.
was man nutzt hängt immernoch vom entwickler ab. denke die first partys bringen dann wieder die Bomben raus.

LuLuXX

Re: News | Nvidia: PS4 ähnelt Low-End-PC

Ungelesener Beitrag von LuLuXX » 18.03.2013, 16:45

sompe hat geschrieben:Die gewünschte GTX680 ist mit 180-200W dabei
Die gewünschte GTX680m ist, so wie die derzeit angepeilte HD7970m (ala HD7850/70) mit 100w Vollast dabei, du verzerrst mal wieder irgenwelche eigenen Annahmen...;)...

Iruwen
Vice Admiral
Beiträge: 5040
Registriert: 02.02.2010, 10:08

Re: News | Nvidia: PS4 ähnelt Low-End-PC

Ungelesener Beitrag von Iruwen » 18.03.2013, 17:51

sompe hat geschrieben:@Iruwen
Es ging um das gesammte System.
Die gewünschte GTX680 ist mit 180-200W dabei (ht4u), eine GeForce 7800 GTX (Vergleichskarte der PS3) soll gute 100W gefressen haben. (wikipedia)
Die Grafikkarte an sich würde also bereits so viel Strom fressen wie die erste Version der PS3.
Das ist schon eine recht massive Verbrauchssteigerung, zumal damals die PS3 mit ihren 190W im Vergleich zu den anderen Konsolen alles andere als sparsam war.
Die für die PS4 rumgeisternden 1,84 TeraFLOP/s liegen etwas oberhalb der HD 7850, welche lt. ht4u wiederum irgendwas zwischen 105 und 130W (Spielelast vs. Furmark) fressen könnte.
http://ht4u.net/reviews/2012/nvidia_gef ... ndex26.php
http://de.wikipedia.org/wiki/PlayStatio ... fikationen
Warum du eine GTX 680 mit einer HD 7850 vergleichst weißt du vermutlich selbst nicht?
Zuletzt geändert von Iruwen am 18.03.2013, 19:17, insgesamt 1-mal geändert.

Gast

Re: News | Nvidia: PS4 ähnelt Low-End-PC

Ungelesener Beitrag von Gast » 18.03.2013, 18:50

JanusPSY hat geschrieben:
Etwa hat Tomasi meiner Ansicht nach Recht, dass die kommende Konsolengeneration eben nicht den anfänglichen technischen Vorsprung vor PCs hat, wie beispielsweise noch zu früher zu Zeiten der PS2 und mit Abstrichen bei der PS3. Es ist einfach nicht mehr der Quantensprung von Generation zu Generation, sondern eher ein Aufschliessen zum PC-Bereich.

Ich glaube du verwechselst technischen Vorsprung mit Performance Vorsprung, kann das ein?

Eine GTX680 hat gegenüber der PS4 GPU auf dem ersten Blick einen (theoretische) Leistungsvorsprung und eine Intel CPU scheint gegenüber der PS4 Jaguar CPU die Nase vorne zu haben.

Aber der technische Vorsprung liegt definitiv bei der PS4:

- GDDR5(M) Speicher für die komplette APU
- CPU-Part & GPU-Part haben einen gemeinsam Adressraum
- PS4 GPU auf GCN Basis -> deutlich höhere GPGPU/Compute-Leistung als die GTX 600 Reihe
- PS4 GPU DX11.1 vs Kepler DX11 (auch wenn diese APi in der Konsole keine Rolle spielen wird)
- Low Level Programmierung möglich (Hardware kann direkt angesprochen werden)
- Realtime OS

Gerade letztere 2 Punkte ermöglichen einen deutlich geringeren Overhead und deutlich höher Drawcalls um bis zu Faktor 10. Die Effizienz einer Konsole ist dadurch höher, sprich es kann mehr Leistung aus einer vorhanden Hardware gekitzelt werden als unter Windoof.

Gast

Re: News | Nvidia: PS4 ähnelt Low-End-PC

Ungelesener Beitrag von Gast » 18.03.2013, 18:54

HSA bei der PS4 nicht zu vergessen, die Compute-Leistung per gemeinsamen Adressraum von CPU und GPU erst interessant für Next Gen Games macht.

Benutzeravatar
PatkIllA
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 14630
Registriert: 08.03.2004, 11:07
Wohnort: Dortmund

Re: News | Nvidia: PS4 ähnelt Low-End-PC

Ungelesener Beitrag von PatkIllA » 18.03.2013, 19:02

Ist das mit dem gemeinsamen Adressraum wirklich sicher? Also so, dass es auch in der Software ankommt? Auf jeden Fall spart man sich das ständige Umkopieren und Synchronisieren wie bei GPGPU auf dem PC. Damit könnte aber auf jeden Fall auch relativ kleine Probleme effizient auf der GPU rechnen lassen, die bei einer seperaten Karte im PC zuviele Overhead hätte.
Das Realtime OS wage ich auch mal zu bezweifeln. Dadurch wird auch nichts durch schneller oder Overhead vermieden.
Zuletzt geändert von PatkIllA am 18.03.2013, 19:03, insgesamt 1-mal geändert.

sompe
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 7682
Registriert: 08.03.2004, 15:03

Re: News | Nvidia: PS4 ähnelt Low-End-PC

Ungelesener Beitrag von sompe » 18.03.2013, 21:04

Iruwen hat geschrieben: Warum du eine GTX 680 mit einer HD 7850 vergleichst weißt du vermutlich selbst nicht?
Tja....hättest du den zitierten Text gelesen wüßtest du es.
Die für die PS4 rumgeisternden 1,84 TeraFLOP/s liegen etwas oberhalb der HD 7850.....
Der von nvidia sprach die GTX680 an.

Iruwen
Vice Admiral
Beiträge: 5040
Registriert: 02.02.2010, 10:08

Re: News | Nvidia: PS4 ähnelt Low-End-PC

Ungelesener Beitrag von Iruwen » 18.03.2013, 22:37

Jetzt hab ich zwar verstanden was du meinst, aber nicht wie du drauf kommst. Er sagte die GPU der PS4 ist halb so schnell wie eine GTX 680, nicht dass er eine GTX 680 in eine Konsole bauen möchte.

Antwort

Re: News | Nvidia: PS4 ähnelt Low-End-PC

Ungelesener Beitrag von Antwort » 19.03.2013, 11:32

Dann soll er nicht solche bescheurten Vergleiche anstellen.

Iruwen
Vice Admiral
Beiträge: 5040
Registriert: 02.02.2010, 10:08

Re: News | Nvidia: PS4 ähnelt Low-End-PC

Ungelesener Beitrag von Iruwen » 19.03.2013, 13:20

"Compared to gaming PCs, the PS4 specs are in the neighborhood of a low-end CPU, and a low- to mid-range GPU side"
Vielleicht mal am Leseverständnis arbeiten.

vitalik

Re: News | Nvidia: PS4 ähnelt Low-End-PC

Ungelesener Beitrag von vitalik » 19.03.2013, 16:39

Iruwen hat geschrieben:Jetzt hab ich zwar verstanden was du meinst, aber nicht wie du drauf kommst. Er sagte die GPU der PS4 ist halb so schnell wie eine GTX 680, nicht dass er eine GTX 680 in eine Konsole bauen möchte.
Warum sollte er sonst sowas sagen. Es war ein Vergleich. Die Frage ist warum er die GPU der PS4 nicht mit Titan vergleicht, das wäre ja dann genau so sinnlos.

Übrigens, wie deffiniert man einen Gaming-PC. Ist ein Rechner mit einer 7950 kein Gaming PC. Das kann man doch nicht als "a low- to mid-range GPU side" bezeichen. Wenn dann wäre die GPU zwischen Mid und Highend einzustuffen.

Was die CPU angeht, weiss ich es nicht genau, der Typ aber wahrscheinlich auch nicht. Vor allem wenn ich mir das ankucke: http://www.pcgameshardware.de/Crysis-3- ... k-1056578/. Klar niedrigerer Takt, aber es ist doch ein neuer Chip, vieleicht leistet er auch was.

Iruwen
Vice Admiral
Beiträge: 5040
Registriert: 02.02.2010, 10:08

Re: News | Nvidia: PS4 ähnelt Low-End-PC

Ungelesener Beitrag von Iruwen » 19.03.2013, 17:51

vitalik hat geschrieben:Warum sollte er sonst sowas sagen. Es war ein Vergleich.
Ein Vergleich zwischen der Leistungsfähigkeit eines PCs und einer Konsole, ja. Das andere willst du da vielleicht rauslesen, ist aber ohne jede Grundlage.
Übrigens, wie deffiniert man einen Gaming-PC. Ist ein Rechner mit einer 7950 kein Gaming PC. Das kann man doch nicht als "a low- to mid-range GPU side" bezeichen. Wenn dann wäre die GPU zwischen Mid und Highend einzustuffen.
7850. Anyway, Einstiegs- bis Mittelklasse wäre angesichts des momentanen Portfolios nur passend wenn eine GTX 680 angemessene 300€ oder weniger kosten würde und/oder zum Zeitpunkt der Veröffentlichung eine neue GPU-Serie in Aussicht stünde, da stimme ich zu. Außer er bezieht High-End auf Titan und Mid-Range auf Kepler, aber das ist preislich absurd. Titan ist irgendwie eine eigene Kategorie, so wie eine GTX 690. Enthuasiast Level wenn man so möchte.

NB.

Re: News | Nvidia: PS4 ähnelt Low-End-PC

Ungelesener Beitrag von NB. » 19.03.2013, 19:17

also ich würde bei der HD 7950 anfangen (High End) alles über GHz Ed. ist schon Enthusiast Level.
Die HD 7850 und 7870 hat AMD schon richtig in die Performance klasse einsortiert.
dann kommt halt die Midrange 7790/70/50 die für Mittlere bis hohe details ausreichen bei full HD.
Mit einer 7850 kann man alle spiele auf high spielen. sogar Crysis 3. spiele wie F1 2011, Dirt 3 kann man auch auf ultra DX11 spielen. deswegen ist Midrange bißchen übertrieben. Ich würd sogar behaupten dass man die wenigsten spiele damit nicht maxen kann aber naja jedem das seine.

AMD_K10

Re: News | Nvidia: PS4 ähnelt Low-End-PC

Ungelesener Beitrag von AMD_K10 » 20.03.2013, 01:58

Tja... währen sich AMD weiter mit irgendwelchen mid-range Konsolen APU's rumschlägt und so auf deren "finazielle Rettung" hofft, geht's bei Nvidia ja mal richtig ab und die Zukunft der "Cloud based GPU-accelerated virtual desktops and professional-graphics applications" werden dank Nvidia GRID & CUDA 5 völlig NEU geschrieben!

NVIDIA CEO GTC 2013 keynote live stream March 19th >>> LiveStream http://www.ustream.tv/recorded/30095793

NVIDIA's GPU Technology Conference 2013 Keynote Live Blog
http://www.anandtech.com/show/6842/nvid ... -live-blog

Top Enterprise Technology Companies Embrace NVIDIA GRID
http://www.techpowerup.com/181665/Top-E ... -GRID.html

NVIDIA Unveils Industry's First Visual Computing Appliance (VAC)
http://www.techpowerup.com/181664/NVIDI ... iance.html

Wo ist denn nun Advanced Micro Devices mit GCN OpenCL & ihrer HSA Foundation für GPGPU HPC Computing.... wird wohl ein weiterer "Rohrkrepierer" wegen zu starker monetäre Fragmentierung! OpenCL für allen und jenes, weil es doch so einfach und überall sofort anwendbar ist - LOL

NB.

Re: News | Nvidia: PS4 ähnelt Low-End-PC

Ungelesener Beitrag von NB. » 20.03.2013, 07:11

Äpfel und Bananenbäume?


sompe
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 7682
Registriert: 08.03.2004, 15:03

Re: News | Nvidia: PS4 ähnelt Low-End-PC

Ungelesener Beitrag von sompe » 20.03.2013, 10:58

Bis dahin wird wohl noch das eine der andere Jahr ins Land gehen..... :o)

alexwe

Re: News | Nvidia: PS4 ähnelt Low-End-PC

Ungelesener Beitrag von alexwe » 28.03.2013, 12:17

getroffene Hunde bellen

Benutzeravatar
FragCool
Fleet Captain
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 2034
Registriert: 08.03.2004, 11:55
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: News | Nvidia: PS4 ähnelt Low-End-PC

Ungelesener Beitrag von FragCool » 28.03.2013, 12:24

Könnt ihr euch noch an Videos erinnern die zeigen sollten was die PS3 leisten kann wenn sie auf den Markt kommt.

Diese Tanzszene z.B.?

Das schafft sie heute noch nicht mal, und mit den PS4 Werbevideos und der echten PS4 wirds gleich sein.

Iruwen
Vice Admiral
Beiträge: 5040
Registriert: 02.02.2010, 10:08

Re: News | Nvidia: PS4 ähnelt Low-End-PC

Ungelesener Beitrag von Iruwen » 01.04.2013, 16:26

Vergleich UE4 auf Konsole und PC: http://www.youtube.com/watch?v=PlS1wi7ogkA

sompe
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 7682
Registriert: 08.03.2004, 15:03

Re: News | Nvidia: PS4 ähnelt Low-End-PC

Ungelesener Beitrag von sompe » 01.04.2013, 17:03

Ein irgendwie sehr uneinheitliches Bild. Auf der einen Seite zeigt die PC Version detailiertere Strukturen und Partikeleffekte aber auf der anderen Seite ksnn man die Lichteffekte (fehlen an manchen Stellen) im direkten Vergleich in der Pfeife rauchen. Irgendwie kommt mir das Ganze noch sehr unfertig vor.

Antworten